Goliath Resources Ltd. - Logo des Unternehmens
Roger Rosmus, Founder, CEO & Director - Goliath Resources Ltd.
Roger Rosmus, Founder, CEO & Director

Herr Rosmus verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Investmentbanking im öffentlichen und privaten Sektor. Er war bei über 30 M&A-Transaktionen federführend und hat über sein früheres Unternehmen Exempt Market Dealer (EMD) zahlreiche Finanzierungen abgeschlossen. Herr Rosmus ist der Gründer und Präsident von Aberdeen Capital Markets Ltd., die Unternehmensberatung mit strategischen und operativen Strategien für private und öffentliche Unternehmen in verschiedenen Sektoren anbietet. Er hat mehrere Unternehmen in einer Vielzahl von Branchen besessen und geleitet. Herr Rosmus besitzt einen MBA der University of Western Ontario - Richard Ivey School of Business.

Branche: Gold Explorer
Web: goliathresourcesltd.com
Filings:
Börsen: TSX-V, OTCQB
Frankfurt
ISIN: CA38171A2092
WKN: A2P063
Aktienanzahl: 101,07 Mio.
Datum: 09.02.2024
Kontakt: Roger Rosmus
Tel. 001 416-488-2887
roger@goliathresources.com
Adresse: 82 Richmond Street East
Toronto, Ontario
M5C 1P1

Kurz & Knapp

Goliath Resources: Golddigger entwickelt sich zu einer der wichtigsten Entdeckungen des Goldenen Dreiecks

Januar 10, 2024
Fazit: Nach nur drei Bohrkampagnen und insgesamt 12 Monaten auf dem Golddigger-Projekt scheint sich die Liegenschaft zu einer weiteren Weltklasseentdeckung im Goldenen Dreieck von British Columbia zu entwickeln. Goliath ist es mit den Bohrungen des vergangenen Jahres gelungen das Gesteinsvolumen des aktuellen Modells der Zonen Surebet, Bonanza und Golden Gate drastisch auszuweiten. Insgesamt kommen diese nämlich jetzt auf 22.900.000 Kubikmeter mit durchschnittlich 7,74 g/t Goldäquivalent – und ein Ende der Vererzung ist noch nicht in Sicht.

Goliath Resources: Rob McEwen und Crescat Capital stocken Beteiligung auf

Dezember 7, 2023
Fazit: Es spricht für sich, dass ein Bergbaufachmann und Großinvestor wie McEwen nicht nur überhaupt in einen Explorer wie Goliath Resources investiert, sondern diese Investition nur wenige Monate – aber einige Bohrergebnisse (!) – später erhöht. Offenbar gefällt ihm, und dem langjährigen Großinvestor Crescat Capital, was zum Golddigger-Projekt und der dortigen Surebet-Entdeckung bekannt ist. Auf jeden Fall verfügt Goliath nun über ausreichende Mittel, um auch 2024 das hohe Tempo bei der Erkundung und Erweiterung seiner Entdeckung beizubehalten. Bis es wieder losgeht, können sich alle Investoren noch auf zahlreiche weitere Ergebnisse aus dem Bohrprogramm 2023 freuen.

Goliath Resources: Eine Flut starker Bohrergebnisse vom Golddigger-Projekt

November 12, 2023
Fazit: Zusammen mit den bereits zuvor gemeldeten Explorationserfolgen kann Goliath Resources deshalb schon heute ein positives Resümee seiner jüngsten Anstrengungen ziehen und zurecht davon ausgehen, dass auf den neuen Zonen schon bald die ersten Bohrerfolge eingefahren werden können. Bevor die Bohrer in die Tiefe abtauchen können, sind aber noch vorbereitende Arbeiten notwendig. Sie möchte Goliath Resources in den nächsten Wochen und Monaten weiter voranbringen, damit im Jahr 2024 ein gezieltes Bohrprogramm auf den besonders aussichtsreichen Zonen gestartet werden kann.

Goliath Resources mit bisher bestem Bohrloch: Mehr als 2 Unzen Goldäquivalent über 7,9 Meter!

Oktober 30, 2023
Fazit: Das diesjährige Bohrprogramm von Goliath dürfte eines der größten sein, die ein Junior-Gold-Explorer in diesem Jahr in Nordamerika durchführt. Goliath drückt auf’s Tempo und wird durch die Ergebnisse regelmäßig darin bestätigt, dass sein Golddigger Projekt bezüglich der Goldgehalte und Volumina zur Elite der Goldprojekte weltweit zählt. Die Trefferrate liegt bei allen drei Vorkommen, der Surebet Zone, der Bonanza Shear und Golden Gate Feeder Zone nahe bei 100 Prozent. Die Ergebnisse von mehr als 100 Bohrungen warten noch auf die Auswertung. Man muss kein Hellseher sein, um vorauszusagen, dass die durchschnittlichen Mächtigkeiten und Gehalte dieses Systems weiter zunehmen werden, wenn alle Bohrungen aus dem Jahr 2023 ausgewertet sind.

Goliath erbohrt über 1 Unze Goldäquivalent in Neuentdeckung Golden Gate

Oktober 18, 2023
Fazit: Einmal mehr hat Goliath Resources unserer Ansicht nach aufgezeigt, mit welch außergewöhnlich hoher und mächtiger Goldmineralisierung das Golddigger-Projekt ausgestattet ist. Mehr als eine Unze Gold über 9 Meter sind mehr als beachtlich. Bei einer Goldausbringung von 100% würde Goliath derzeit brutto über 1.930 USD pro Tonne Gestein erlösen (Achtung: Bierdeckelrechnung). Ganz zu schweigen davon, dass der Fund hochgradigen Goldes unter den Sedimenten im Vulkangestein unserer Ansicht nach zeigt, dass Goliath auf das Feeder-System gestoßen sein dürfte, das die bekannten Zone „beliefert“. Die gestrige Marktreaktion können wir angesichts dessen nur als „verrückt“ einstufen…

Goliath Resources: 34.000 Bohrmeter mit hervorragender Trefferquote abgeschlossen

Oktober 16, 2023
Fazit: Goliath CEO Roger Rosmus ist zurecht stolz auf sein Team. Dass es gelungen ist, ein so ausgedehntes, robustes und hochgradiges Gold- und Silbersystem innerhalb von nur zehn Monaten zu identifizieren und zu definieren, zeigt, dass es sich hier um eine Entdeckung von Weltklasse handelt. Und wie Herr Rosmus betont, weist Surebet eine außergewöhnliche Vererzungskontinuität auf, was das Zutrauen des Managements in dieses außergewöhnliche System noch gestärkt hat. Hinzu kommt, dass die Entdeckung der Golden Gate Zone eine äußerst wichtige Entwicklung darstellt. Denn diese könnte dem Unternehmen möglicherweise den Weg zu einer nahegelegenen Vererzungsquelle weisen, die alle bislang entdeckten mineralisierten Zonen speist.

Rohstoffinvestoren geben Milliarden Dollar, um von niedrigen Bewertungen im Sektor zu profitieren

Oktober 11, 2023
Fazit: Jetzt, da der Großteil der Unternehmen des Bergbausektors große Schwierigkeiten hat, an frisches Kapital zu kommen und die Bewertung vieler Gesellschaften auf einem unserer Ansicht nach geradezu absurd niedrigen Niveau angekommen ist, sammeln sich offenbar die Großinvestoren, um die sich bietenden Chancen zu nutzen. Sie setzen anscheinend darauf, dass der Boden im Minensektor in nicht allzu weiter Ferne liegt.

Minenlegende Rob McEwen steigt bei Goliath Resources ein!

September 20, 2023
Fazit: Angesichts der bisher bereits herausragende Bohrergebnisse der Explorationssaison 2023 hat Goliath mittlerweile sechs Diamantkernbohrer im Einsatz und das geplante Bohrprogramm von 18.000 auf 34.000 Meter erweitert. Bisher haben alle dieses Jahr durchgeführten Bohrungen Vererzung angetroffen und damit ein mehr als 1,8 Quadratkilometer großes Gebiet erschlossen. In diesem trafen 42% der 89 Bohrungen auf sichtbares Gold und mehrere Bohrlöcher wiesen darüber hinaus große Mengen sichtbaren Goldes von bis zu 1% im Bohrkern nach. Das und die auch in den vergangenen zwei Jahren schon sehr positiven Ergebnisse von der Surebet-Entdeckung haben jetzt offenbar dazu geführt, dass Bergbaulegende Rob McEwen eingestiegen ist. Und das kann man nicht anders als als Ritterschlag bezeichnen.

Goliath Resources: Übertreffen die jüngsten Bohrungen wieder mehr als 1 Unze Gold pro Tonne?

September 19, 2023
Fazit: Man darf auf die Analyseergebnisse der von Goliath in den letzten Tagen gemeldeten Bohrergebnisse mit Fug und Recht gespannt sein. Schließlich deutet sich an, dass sie noch besser ausfallen könnten als eine Bohrung, die mehr als 1 Unze Gold pro Tonne aufwies! (Auch wenn das natürlich nicht garantiert werden kann.) Vielleicht überzeugen gleich mehrere solche Ergebnisse ja den derzeit so schwierigen Markt und lassen die Goliath-Aktie nachhaltig aus der aktuellen Seitwärtsbewegung auf vergleichsweise niedrigem Niveau ausbrechen.

Sichere Wette: Goliath Resources weist erneut hochgradige Gold-Silbervererzung nach

September 15, 2023
Fazit: Golddigger, Surebet, Bonanza Shear – Goliath hat sein Projekt und die verschiedenen Mineralisierungszonen treffend benannt, kann man doch mit großer Sicherheit immer wieder signifikante, hochgradige Goldvererzung nachweisen, die teilweise tatsächlich Bonanza-Gehalte aufweist. Und Abschnitte, die etwas weniger stark erscheinen, tun das eigentlich nur, weil Goliath das Niveau so hochhält. Wir sind angesichts der fortlaufend starken Ergebnisse jedenfalls schon äußerst gespannt, wie schlussendlich die erste Ressourcenschätzung zu Golddigger ausfallen wird.

Goliath Resources entdeckt neues Zielgebiet auf Ice Fields-Claims

August 30, 2023
Fazit: Zusammen mit den bereits zuvor gemeldeten Explorationserfolgen kann Goliath Resources deshalb schon heute ein positives Resümee seiner jüngsten Anstrengungen ziehen und zurecht davon ausgehen, dass auf den neuen Zonen schon bald die ersten Bohrerfolge eingefahren werden können. Bevor die Bohrer in die Tiefe abtauchen können, sind aber noch vorbereitende Arbeiten notwendig. Sie möchte Goliath Resources in den nächsten Wochen und Monaten weiter voranbringen, damit im Jahr 2024 ein gezieltes Bohrprogramm auf den besonders aussichtsreichen Zonen gestartet werden kann.

Präsentation

Goliath Resources Ltd.

Goliath Resources Limited (TSX-V: GOT) (OTCQB: GOTRF) (FSE: B4IF) ist ein Junior-Ressourcenexplorationsunternehmen mit Edelmetallprojekten im produktiven Goldenen Dreieck in British Columbia und im Abitibi Greenstone Belt in Quebec.

Beide Grundstücke in British Columbia haben weitläufige Mineralisierungen mit hochgradigen Gold-, Silber- und/oder Kupfervorkommen im freiliegenden Grundgestein an der Oberfläche ergeben. Diese neuen Entdeckungen sind das Ergebnis des Gletscherrückgangs und des Abschmelzens der Schneedecke in geologischen Gebieten, in denen im Goldenen Dreieck und in der Umgebung Vorkommen von Weltklasse gefunden wurden.

Das Unternehmen entdeckte die Surebet Zone”, eine ausgedehnte neue hochgradige polymetallische Gold-Silber-Scherzone, die auf seinem zu 100 % kontrollierten Grundstück Golddigger südöstlich von Stewart, British Columbia, noch offen ist.

Goliath hat im Jahr 2022 eine aggressive Nachfolge-Bohrkampagne mit insgesamt 26.321 Metern (86 Bohrlöcher von 20 Bohrfeldern) abgeschlossen, die für Infill-Bohrungen auf Ressourcenebene sowie zur Erprobung der äußeren Enden und in der Tiefe der neu entdeckten Zone Surebet konzipiert wurde. Die Bohrungen bestätigten die hochgradigen Gold-Silber-Gehalte in der Zone Surebet und in der neu entdeckten Bonanza-Scherung. In einem Gebiet, das sich über 1,6 Quadratkilometer erstreckt, durchschnitten 97 % (oder 89 von 92) der weit auseinander liegenden Bohrlöcher breite hochgradige Abschnitte mit hochgradiger Gold-Silber-Mineralisierung, was die Kontinuität dieses neu entdeckten großen Goldsystems belegt.

VideoPräsentation

LatestNews

In view of strong results: Goliath accelerates acquisition of initial 49% stake in Golddigger

In view of strong results: Goliath accelerates acquisition of initial 49% stake in Golddigger

Potential keeps growing At Goliath Resources (WKN A2P063 / TSX V GOT), one high-grade discovery after another is currently being...
Beitrag lesen

Goliath Resources Ltd.Charts

Goliath Resources Ltd.News

Goliath Resources Ltd.Videos

Goliath Resources Ltd.Twitter Feed

Load More