Amani Gold Ltd

300x150_Amani
WKN: A2DJ27
ISIN: AU000000ANL3
Symbol Frankfurt: B7BA

Unternehmensdaten

Strasse:
389 Oxford Street

PLZ:
WA 6016

Stadt:
Mount Hawthorn, WA 6016

Land:
Australien

Homepage:
Kontaktperson:
Peter Taylor (IR-Manager)

Telefon:
+61-412-036 231

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Branche:
Gold Exploration

Börsenplätze:
ASX, Frankfurt, Stuttgart, Tradegate...

Kurse und Charts

Unternehmensbeschreibung

Amani Gold Ltd. - Goldexploration im Kongo

Das australische Explorationsunternehmen Amani Gold widmet sich der Erkundung des vielversprechenden Goldprojektes Giro, mit den Teillizenzen Kebigada und Douze Match, in der Demokratischen Republik Kongo. Dieses liegt in unmittelbarer Nähe zur 17 Million Unzen umfassende Goldmine Kibali der Branchenriesen Randgold Resources und AngloGold Ashanti.


INVESTMENT CASE

Laut Amani-Chairman Klaus Eckhof weist Giro dieselben geologischen Signaturen auf wie die der Kibali-Mine, sodass er auf Giro ebenfalls das Potenzial auf die Abgrenzung einer großen Goldressource sieht. Glaubhaft wird seine Vermutung dadurch, dass er und sein Geologen-Team die Goldlagerstätte auf Kibali entdeckte, die später an das Joint Venture aus Randgold und AngloGold verkauft wurde. Innerhalb von nur 6 Jahren konnte die damals durch ihn in 2003 gegründete Moto Goldmines zu einem Wert von 580 Millionen USD verkauft werden.

Mittlerweile ist es Amani bereits gelungen, eine erste Goldressource auf Giro nachzuweisen. Allein auf das Kebigada-Zielgebiet beschränkt, beläuft sich diese bereits auf 45,62 Millionen Tonnen Erz bei durchschnittlich 1,50 Gramm Gold pro Tonne. Das entspricht 2,14 Millionen Unzen Gold bei einem Cut-off von 0,9 Gramm Gold pro Tonne.

Das aber ist für Kebigada noch lange nicht das Ende der Fahnenstange, denn zum einen deuten die Erkundungsarbeiten an, dass durch weitere Bestimmungsbohrungen, die Gehalte der Ressource gesteigert werden könnten, und zum anderen ist die Ressource in die Tiefe offen. So ist beispielsweise die hochgradige, nicht begrenzte Vererzung in der Tiefe, noch nicht in die Schätzung mit einbezogen. Dazu gehören unter anderem 88,1 Meter mit 2,13 Gramm Gold pro Tonne inklusive eines Abschnitts von 3 Metern mit 35,86 Gramm Gold pro Tonne.

Und Kebigada ist nur eine von zahlreichen vielversprechenden Zielzonen auf dem Giro-Projekt. Dort nämlich erstreckt sich ein 30 (!) Kilometer langer struktureller Korridor, in dem Amani mehrere Areale auch bereits mit Bohrungen erkundet hat und dabei immer wieder fündig wurde.

Herausragend ist dabei vor allem die Douze Match-Zone, auf der Amani teilweise extrem hohe Goldgehalte nachwies. Dazu gehören unter anderem 2 Meter mit 196 Gramm Gold pro Tonne und 15 Meter mit 255,6 Gramm Gold pro Tonne inklusive eines Abschnitts von 3 Metern mit 1.260 Gramm Gold pro Tonne. Zu den ebenfalls aussichtsreichen Bereichen gehören zudem die Mangote-Anomalie sowie eine neue Entdeckung auf dem Kolongoba-Areal.

Angesichts des enormen Potenzials der Giro-Liegenschaft ist es Amani – im Gegensatz zu vielen anderen Explorern – gelungen, noch einmal reichlich Kapital aufzunehmen. Denn die Luck Winner Investment Ltd. aus Hong Kong hat sich bereit erklärt 25 Millionen Dollar in das Projekt zu stecken, von denen 15 Millionen Dollar bereits geflossen sind. Der Ausgabe der Aktien für die restlichen 10 Millionen Dollar müssen die Amani-Aktionäre noch zustimmen.

Mit diesem frischen Kapital will Amani die weiteren Explorationsarbeiten auf dem Giro-Projekt erheblich beschleunigen, sodass mit einem starken News Flow zu rechnen ist. Ferner hat Luck Winner Investment bereits erste Mitglieder ins Management berufen und will das Giro Gold Projekt mit voller Kraft Richtung Produktion voran treiben.

Management

KLAUS ECKHOF
CHAIRMAN

Klaus Eckhof is a geologist with more than 20 years of experience developing mineral deposits throughout the globe including Africa.

Mr Eckhof worked for Mount Edon Gold Mines Ltd as business development manager before it was acquired by Canadian mining company Teck. In 1994, he founded Spinifex Gold Ltd and Lafayette Mining Ltd, both of which successfully delineated gold and base metal deposits. In late 2003, Mr Eckhof founded Moto Goldmines which acquired the Moto Gold Project in the Democratic Republic of the Congo.

Mr Eckhof is a former Director of Erongo Energy Limited and was previously Managing Director of Amani Gold Limited.

 

SUSMIT SHAH
NON-EXECUTIVE DIRECTOR, COMPANY SECRETARY

Susmit Shah is a chartered accountant with more than 25 years’ experience. He has been involved with a diverse range of Australian public listed companies in company secretarial and financial roles.

Mr Shah’s experience includes negotiation and conduct of mining joint ventures, initial public offerings, mergers and acquisitions.

 

KEVIN THOMSON
NON-EXECUTIVE DIRECTOR

Kevin Thomson is a geologist with 25 years’ experience of which 11 years have been in West Africa gaining experience in a number of countries in the sub-region, including Guinea.

Mr Thomson is currently the Exploration manager for Amani Gold Limited’s largest shareholder Perseus Mining. Mr Thomson manages a workforce of over 200 exploration staff, having been instrumental in Perseus’ exploration on its gold projects in Ghana and Cote D’Ivoire.

 

MARK CALDERWOOD
NON-EXECUTIVE DIRECTOR

Mark Calderwood has extensive experience in the resources and corporate sectors, having served as CEO and Managing Director of Perseus Mining Limited from 2003-2013. In his previous capacity as exploration manager for Moto Gold Mines, he was intimately involved with exploration and discovery of what is now known as the Kibali Gold Mine in the DRC, which is in close proximity to the Giro Gold Project.

Mr Calderwood is a geologist by profession and a Chartered Professional Member of the Australasian Institute of Mining and Metallurgy.

Nachrichten

Amani Gold stößt nach Finanzierung aggressive...

Nachdem die australische Amani Gold (WKN A2DJ27 / ASX ANL) vor einiger Zeit eine erste...

Amani Gold eröffnet Bohrkampagne mit bis zu 35,9...

Die australische Amani Gold (WKN A2DJ27 / ASX ANL) untersucht auf der Kebigada-Zone, für die das...

Amani Gold erhält bis zu 25 Mio. AUD von...

Der Markt hatte von der Ressourcenschätzung, die Amani Gold (WKN A2DJ27 / ASX ANL) vor Kurzem...

Amani Gold – Erste Ressourcenschätzung für das...

Da ist sie, die lang erwartete erste Ressourcenschätzung für das Goldprojekt Giro der...

Amani Gold – Kapitalspritze von 25 Mio. Dollar...

Wie es aussieht, wird die australische Amani Gold (WKN A2DJ27 / ASX ANL) nun tatsächlich eine...

Amani Gold – Spekulativ kaufen mit Kursziel 8,2...

Die Analysten von Hartleys haben sich einmal mehr die Entwicklung der australischen...

Amani Gold – Neue Bohrergebnisse deuten auf...

Ende vergangener Woche legte die australische Amani Gold (WKN A2DJ27 / ASX ANL) weitere...

Amani Gold – Die nächsten Wochen werden spannend

Einerseits kümmert sich Amani Gold (WKN A2DJ27 / ASX ANL) derzeit um die Finanzierung der...

Amani Gold – Gewaltige Kapitalspritze zu erwarten

Amani Gold (WKN A2DJ27 / ASX ANL) setzt seine Arbeiten im Norden der Demokratischen Republik Kongo...

Bildergalerie

Downloads

BureyGold Presentation10 2016

Investor Presentation - October 2016

Zimtu ADVANTAGE

23845800 10155356897539125 4284461406723124281 o

GOLDINVEST Newsletter

Die Redaktion von GOLDINVEST.de hat dieses Jahr ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden Sie auf der Performance-Seite. Melden Sie sich jetzt unten für unseren Newsletter sein und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!



Gi Logo 650rgb