Sixth Wave Innovations Inc.

Kurse und Charts

Unternehmensdaten

300x150_SIXW
WKN:
ISIN: CA83011Y1088
Symbol Frankfurt:
Filings:
Strasse:
830, 1100 Melville St.

PLZ:
V6E 4A6

Stadt:
Vancouver, BC

Land:
Canada

Homepage:
Telefon:
1-801-582-0559

Fax:
1-888-691-0529

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ausstehende Aktien:
70.550.652

Gründungsjahr:
2013

Branche:
Nano-Technologie

Börsenplätze:
CSE (Kanada)

Videos

Unternehmensbeschreibung

Nanotechnologie zur Gold- und Cannabisextraktion

Die 2013 gegründete, fortgeschrittene Technologiegesellschaft Sixth Wave Innovations (WKN A2PK5X / CSE SIXW) arbeitet im Feld der Molekularwissenschaft und entwickelt Abscheidungsverfahren für spezifische Moleküle. Und damit sind die Technologien von Sixth Wave wie geschaffen für die Gold- und die Cannabisbranche, da beide stark von der Extraktion abhängig sind.

Entscheidend für die Nanotechnologiesysteme von Sixth Wave sind die so genannten „molecularly imprinted polymers“ oder MIPs. Diese weisen eine spezifische, molekulare „Aushöhlung“ auf, die auf ausgewählte Moleküle und deren ionische Ladung ausgerichtet ist. Und Sixth Wave steht nicht erst am Anfang der Produktentwicklung, sondern entwickelt bereits seit über zehn Jahren verschiedene solcher Technologien.

Sixth Wave konzentriert sich mit seiner Technologie derzeit auf zwei sehr aussichtsreiche Sektoren – den Gold- und den Cannabismarkt. In beiden Industrien existieren etablierte Extraktionsverfahren, die alles andere als perfekt sind. Jonathan Gluckman, CEO von Sixth Wave, erklärte in einem Interview mit Stockhouse, dass die revolutionäre Nanotechnologie seines Unternehmens Gold- und Cannabisgesellschaften gibt, was sie brauchen: Eine Methode zur Extraktion, die quasi das gesamte Gold bzw. THC oder CBD aus dem Ausgangsmaterial gewinnt, während in bestehenden Gewinnungsprozessen große Teile verloren gehen.

Dabei bietet die Technologie (Cannabis: Affinity / Gold: IXOS) höchstmögliche Reinheit des Endprodukts, einen wesentlich kostengünstigerer Prozess, geringere Produktverluste, eine hohe Selektivität und eine wesentlich schnellere Verarbeitungszeit. Und die Technologie von Sixth Wave ist leicht für die Massenproduktion zu skalieren.

Das Unternehmen hat vor Kurzem eine Finanzierung in Höhe von 13,9 Mio. CAD abgeschlossen und ist für den für das laufende Jahr geplanten Produkt-Rollout im Cannabissektor (medical und recreational) finanziell damit gerüstet. Im Goldsektor ist man bereits einen Schritt weiter und betreibt zum Beispiel eine Produktionsanlage mit dem Goldproduzenten Kinross Gold.

Management

Jonathan Gluckman, Ph.D.
President / CEO / Founder
Dr. Gluckman brings a 25-year track record of innovative, technology-driven achievements to his role as President of Sixth Wave. As founder and CEO of Integrated Dynamics, a government engineering services company since 1996, Dr. Gluckman focused on the development and subsequent transition of advanced technologies into commercial applications. As the leader of 6th Wave since 2012, Dr. Gluckman has concentrated his efforts to complete IXOS®, in the metals processing industry. Dr. Gluckman holds a Ph.D from the University of Cincinnati.

Sherman McGill
Vice President /CDO
Mr. McGill is a seasoned sales and business development executive with a documented track record of developing and closing multi-million dollar development programs (R&D), product sales and training services to high profile US and international customers. Mr. McGill is spearheading business development efforts to lead Sixth Wave into becoming one of the world leaders in Molecular Imprinted Polymer (MIP) nanotechnology.

Bildergalerie

six1six2six3six4six5six6

Downloads

Affinity

AFFINITY
TCH/CBD Mass Production Made Simple

 

IXOS

IXOS
The Next Wave of Gold Extraction

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung