Lucapa Diamond Company Ltd

300x150_Lucapa
WKN: A0M6U8
ISIN: AU000000LOM6
Symbol Frankfurt: NHY

Unternehmensdaten

Strasse:
34 Bagot Road

PLZ:
6008

Stadt:
Subiaco WA

Land:
Australia

Homepage:
Kontaktperson:
Stephen Wetherall

Telefon:
+61 8 9381 5995

Fax:
+61 8 9489 9201

Branche:
Diamanten Produzent

Börsenplätze:
ASX, Xetra, Frankfurt, Stuttgart, Berlin, Tradegate...

Kurse und Charts

Unternehmensbeschreibung

Lucapa Diamond Company Ltd. - Betreiber der lukrativen Lulo Diamanten Konzession in Angola

Die australische Lucapa Diamond Company produziert auf ihrer lukrativen Lulo-Konzession in Angola bereits seit Anfang 2015 mit seinen Joint Venture-Partnern erfolgreich alluviale Diamanten. Parallel ist das Unternehmen auf der Suche nach der primären Quelle der zahlreichen außergewöhnlichen Steine, die man bislang entdeckt hat.

INVESTMENT CASE

Lucapa hat mittlerweile, die Produktionsrate von 10.000 auf 20.000 Kubikmeter pro Monat verdoppelt und im Juli und August sogar 21.114 bzw. 22.879 Kubikmeter verarbeitet. Dabei förderte man Diamanten von insgesamt 3.164 bzw. 2.882 Karat!

Darunter befinden sich immer wieder außergewöhnlich wertvolle Diamanten wie zuletzt ein rosafarbener Stein von 38,6 Karat oder zwei im September entdeckter Diamanten von 104 bzw. 172 Karat, die allein schon mehrere Millionen Dollar wert sein könnten. Allein in den letzten zwei Monaten hat das Unternehmen fast 100 dieser so genannten „Specials“ (>10,8 Karat) entdeckt.

Bislang hat Lucapa mit seinen Joint Venture-Partnern 2016 einen Bruttoumsatz von ca. 45 Mio. AUD erzielt. Die Analysten von Hartleys schätzen, dass so angesichts niedriger Betriebskosten im Jahresverlauf ein freier Cashflow von über 20 Mio. AUD generiert wurde. Anfang des Jahres erhielt Lucapa allein eine Sonderzahlung von 8,3 Mio. AUD aus dem Verkauf des mit 404 Karat größten, je in Angola entdeckten Diamanten.

Das große Ziel des Unternehmens – und dort liegt auch das höchste Upside für die Aktie –, ist es aber, die Quelle der zahlreichen außergewöhnlichen Diamanten zu finden, die man auf Lulo immer wieder fördert. Die hohe Zahl dieser Specials, deren Beschaffenheit sowie geophysikalische und elektromagnetische Untersuchungen haben dazu geführt, dass Lucapa in unmittelbarer Nähe zu seinem ergiebigsten Abbaubereich ein vielversprechendes Kimberlitziel identifizieren könnte. Erste Beprobungen verliefen erfolgreich, sodass Lucapa bereits mit den Bohrungen nach geeigneten Stellen zur Entnahme von Großproben begonnen hat. Um diese zu beschleunigen wurde bereits ein zweites, größeres Bohrgerät geordert.

Sollte sich bestätigen, dass es sich bei diesem Kimberlitziel L259 um die Quelle der außergewöhnlichen Lulo-Steine handelt, könnte sich hier nach Ansicht von Lucapas Chairman Miles Kennedy eine der reichsten Diamantminen der Welt befinden.

Im September hatte der australische Broker Hartleys einen umfangreichen Research Report zu Lucapa veröffentlicht, der ein „Speculative Buy“ mit einem Kursziel von 0,70 AUD für die nächsten 12 Monate vorsieht.

Management

Miles Kennedy
Non-Executive Chairman
Mr Kennedy has held directorships of Australian listed resource companies for the past 30 years. He is Chairman of Marine Produce Australia Ltd. Mr Kennedy was formerly the Chairman of Kimberley Diamond Co, which developed the Ellendale diamond mine in Western Australia. He lives in Perth, Western Australia.

Stephen Wetherall
Chief Executive Officer / Managing Director
Mr Wetherall is a qualified chartered accountant with more than 20 years experience in financial and operational management, corporate transactions and strategic planning. He has held senior financial and executive roles with global diamond giant De Beers and London-listed Gem Diamonds. In his roles at De Beers and Gem, he built an enviable understanding of the diamond industry from exploration through to retail. He resides in Perth, Western Australia.

Gordon Gilchrist
Non-Executive Director
Mr Gilchrist was previously employed by Rio Tinto from 1974 to 2005. He was CEO of Argyle Diamond Mines from 1993 to 2002 during which time he introduced and promoted Argyle's pink, champagne and cognac diamonds and under his leadership saw Argyle become the largest diamond production mine, producing 30 per cent by volume of the world's rough diamonds. He was appointed CEO of Rio Tinto Diamonds from 2002 until 2005 based in Antwerp, Belgium. He resides in Perth, Western Australia.

Albert Thamm
Non-Executive Director
Mr Thamm has 28 years' experience in exploration and mining project development in Australia, Africa and South America. His background covers base metals, gold, iron ore, nickel, diamonds, uranium, coal and industrial minerals. He was formerly Chief Geologist with the Ellendale diamond mine. He is a Fellow and Chartered Professional of the Australasian Institute of Mining and Metallurgy and a Fellow of the Society of Economic Geologists (USA). He resides in Perth, Western Australia.

Nick Selby
Chief Operating Officer
Mr Selby is an extraction metallurgist with 35 years' experience in the mining industry. He began his career with De Beers, where he spent 19 years in a range of technical roles. Mr Selby joined Gem Diamonds in 2005, where he was responsible for establishing diamond projects in various countries including Angola, Australia and DRC, the Central African Republic, Indonesia, Lesotho and Botswana.

Mark Drummond
Investor Relations
Mr Drummond has a 20 year background in business journalism in Western Australia during which time he served as WA Bureau Chief of the Australian Financial Review and Chief Reporter with The West Australian.

Mark Clements
Company Secretary
Mr Clements gained a Bachelor of Commerce degree from the University of Western Australia. He is a Fellow of the Institute of Chartered Accountants and a member of both the Australian Institute Company Directors and the Institute of Chartered Secretaries in Australia. Mr Clements currently holds the position of Company Secretary of a number of publically listed companies and has experience in corporate finance, accounting and administration, capital raising and ASX Compliance and regulatory requirements.

Nachrichten

Lucapa Diamond: Ziel ist machbar

Bei Lucapa Diamond Company (WKN A0M6U8 / ASX LOM) gibt es die Zahlen zum dritten Quartal. Der...

Lucapa Diamond: Jüngste Finanzspritze kommt von...

Spannende Entwicklung bei Lucapa Diamond (WKN A0M6U8 / ASX LOM) ! Wie sich herausgestellt hat,...

Lucapa Diamond Company Ltd - Fremdfinanzierung...

Perth, Western Australia, 9. Oktober 2017 - Lucapa Diamond Company Limited (ASX: LOM, FSE: NHY)...

Lucapa Diamond – Finanzierung macht Weg für...

Bereits Anfang 2017 gewann die australische Lucapa Diamond Company (WKN: A0M6U8 / ASX: LOM) in...

Lucapa Diamond: Frische Millionen für das...

Für die australische Lucapa Diamond Company Limited ( WKN A0M6U8 / ASX LOM ) gibt es frische...

Lucapa Diamond: Verfall der LOMOA-Optionen

Lucapa Diamond Company Limited ( WKN: A0M6U8 / ASX: LOM ) („Lucapa“ oder „das Unternehmen“) gibt...

Lucapa: Rekorddiamant wird von Christie's...

Im Februar 2016 wurde auf der Lulo Diamantenmine von Lucapa Diamond ( WKN A0M6U8 / ASX LOM ) in...

Lucapa Diamond: Das vierte Quartal 2017 wird...

Regelmäßig sorgen die Diamanten des Lulo-Projektes von Lucapa Diamond (WKN A0M6U8 / ASX LOM) für...

Verkauf von Lulo-Diamanten im Wert von 7,4 Mio....

Lucapa Diamond Company Limited ( WKN: A0M6U8 / ASX: LOM ) („Lucapa“ oder „das Unternehmen“) und...

Bildergalerie

Downloads

Unbenannt

Euroz Institutional Conference Presentation März 2017

Presentation

Diggers & Dealers Presentation - 8 August 2017

Rohstoffpreise


Die Rohstoffpreise werden Ihnen von Investing.com Deutschland zur Verfügung gestellt.

Newsletter