Benutzerbewertung: 0 / 5

Nova Minerals Limited (Nova oder Unternehmen) (ASX: NVA, OTC: NVAAF, FSE: QM3) stellt ein Update zu den neu abgegrenzten vererzten Erweiterungen auf dem Vorzeigegoldprojekt Estelle des Unternehmens bereit. Estelle liegt im produktiven Tintina-Goldgürtel.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Classic Minerals Limited mit Sitz in Perth (das "Unternehmen" oder "CLZ") gibt bekannt, dass Western Areas Ltd (ASX: WSA) ihren Einspruch gegen die Registrierung des Liegenschaftsantrags MLA 74/249 zurückgezogen hat, damit kann das Unternehmen jetzt seinen Antrag auf die beabsichtigte Planung der Goldproduktion stellen.

Benutzerbewertung: 0 / 5

MONTRÉAL (QUÉBEC, KANADA), 25. November 2020. Cerro de Pasco Resources Inc. (CSE: CDPR) (OTCMKTS: GPPRF) (Frankfurt : N8HP) („CDPR“ oder das „Unternehmen“) nimmt Stellung zu Cerro de Pasco und zur bevorstehenden Volksabstimmung in der Schweiz, mit der am 29. November 2020 über die „Verantwortlichkeiten von Konzernen mit weltweiter Geschäftstätigkeit“ entschieden werden soll.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Der Nettoerlös des Angebots wird verwendet, um die Entwicklung und das Ressourcenwachstum voranzutreiben, während Nova ihren Weg zur Goldproduktion fortsetzt.

  • Erfolgreiche Platzierung in Höhe von 21 Mio. AUD (Bruttoerlös) an anspruchsvolle und institutionelle Investoren in Australien und im Ausland.
  • Preisnachlass von 10 % auf den volumengewichteten Durchschnittskurs der letzten 10 Tage (VWAP).
  • Das Interesse der Anleger signalisiert eine starke Bestätigung der Größe und des Umfangs des Goldbezirks Estelle.

 Der Erlös der Platzierung wird zur Beschleunigung der Entwicklung des Projekts verwendet, indem Folgendes finanziert wird:

  • Laufende Erweiterungs- und Definitionsbohrungen zur Vergrößerung der aktuellen 3,3 Mio. Unzen umfassenden Lagerstätte Korbel Main.
  • Fortlaufende Bohrungen in Korbel Main im Laufe des Jahres 2021 zur Erweiterung des Ressourceninventars auf Korbel Main (Block A und Block B), Block B, südöstliche Erweiterung, Blöcke C und D, Kathedrale, You Beauty, Isabella und Sweet Jenny.
  • Regionale Erkundung fortgeschrittener Ziele.
  • Geringere Bohrkosten durch Einrichtung einer Infrastruktur zur Bohrkernzerkleinerung vor Ort.
  • Initiierung eines Arbeitsprogramms zur Umweltprüfung (Environmental Assessment, EA).
  • Abschluss der wirtschaftlichen Erstbewertung (Preliminary Economic Assessment, PEA) und der Vormachbarkeitsstudie (Pre-Feasibility Study, PFS).
  • Allgemeines Betriebskapital und Angebotskosten.
  • Aktualisierung der Ressource Snow Lake (Lithiumprojekt Thompson Brothers)

Benutzerbewertung: 0 / 5

24. November 2020 – Vancouver, British Columbia – Blue Lagoon Resources Inc. (das „Unternehmen“) (CSE: BLLG; FWB: 7BL; OTCQB: BLAGF) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen seine zuvor angekündigte Privatplatzierung (die „Privatplatzierung“) von 2.202.000 Einheiten (die „Einheiten“) zum Preis von 1,00 Dollar pro Einheit und von 148.352 Stammaktien zum Preis von 0,91 Dollar pro Aktie abgeschlossen und damit einen Gesamterlös von 2.337.000 Dollar für das Unternehmen erwirtschaftet hat. Jede Einheit besteht aus einer Flow-Through-Stammaktie des Unternehmens und einem halben Stammaktienkaufwarrant. Jeder ganze Warrant kann innerhalb eines Zeitraums von 36 Monaten ab dem Abschlussdatum ausgeübt und zum Ausübungspreis von je 1,30 Dollar gegen eine Stammaktie eingelöst werden.