Das South of Otter-Projekt von Portofino Resources

Benutzerbewertung: 4.00 / 5

Auf der PDAC 2020, der größten Bergbaumesse der Welt konnten wir auch mit der Explorationsgesellschaft Portofino Resources (POR: TSX-V; FRA: POT) sprechen. Das Unternehmen hat sich vor Kurzem ein sehr vielversprechendes Goldprojekt im berühmten Red Lake-Distrikt Kanadas gesichert.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Portofino Resources Inc. (POR: TSX-V; FRA: POT) veräußert zwei seiner Lithiumprojekte in Argentinien an die australische Galan Lithium Limited (ASX: GLN). Galan erwirbt gegen Zahlung von 100.000 CAD und 650.000 Aktien 100% an den Lithiumsole-Projekten Del Condor und Pucara. Die Aktien von Galan handeln aktuell bei 0,26 AUD, was einem Börsenwert von 42 Mio. AUD entspricht. Die 650.000 Aktien von Galan Lithium haben aktuell einen Gegenwert von rund 170.000 AUD.

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Erfolg macht sexy. Das gilt für Explorationsgesellschaften in besonderer Weise: Great Bear Resources (TSXV: GBR) dürfte wohl einer der erfolgreichsten Goldexplorer der vergangenen Jahre sein. Das Dixie-Projekt südlich des berühmten Red Lake Districts (siehe Abbildung 1) liefert immer neue hochgradige Entdeckungen entlang eines kilometerlangen Trends. Die Aktie von Great Bear ist seit Mitte 2018 von 0,50 CAD auf mittlerweile 9,25 CAD gestiegen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass sich in der Nachbarschaft einen regelrechten Staking Rush gegeben hat.

Benutzerbewertung: 4.00 / 5

Der kleine Explorer Portofino Resources (TSX-V POR / WKN A2PBJT) konzentriert sich derzeit auf sein Goldprojekt South of Otter im berühmten, kanadischen Bergbaugebiet Red Lake, wo man bereits für Februar ein erstes Explorationsprojekt plant.

Benutzerbewertung: 3.67 / 5

Lithiumexplorer haben es im Moment schwer. Nach dem Hype vor zwei Jahren ist der Geldhahn zu, besonders für Projekte, die sich im frühen Stadium befinden. Abwarten wäre die schlechteste Alternative für die Aktionäre. Also heißt es kreativ sein und ggf. Umsatteln bzw. neue Ideen finden, die finanzierbar sind.