0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Betrachtet man die heutigen internationalen Krisenherde, nationalen politischen und wirtschaftlichen Probleme, die weltweiten Schuldenstände, die vor allem im Westen überhitzten Börsen, so ist es kein Wunder wenn viele Anleger Richtung Gold als Krisensicherung tendieren. Doch welche Investments sind tatsächlich geeignet, wenn es zu den von vielen befürchteten stürmischen Zeiten auf den Weltmärkten kommt? Soll man zu physischen Gold greifen, in Goldminenaktien investieren oder doch z.B. in den weltgrößten ETF namens GLD, der die beste Sicherheit verspricht? Fragen, die zunehmend wichtiger werden wenn man seine Schäfchen ins Trockene bringen möchte. Und vor allem, da die Anlageform der ETFs vielfach in den Medien propagiert wird.

Starten wir mit den Vor- und Nachteilen der einzelnen Anlageklassen, wobei wir davon ausgehen, dass den meisten das Thema physisches Gold und Goldminenaktien eher geläufig sind als der ETF (Exchange Traded Fund). Gold und Goldminenaktien fassen wir daher kurz zusammen, gehen aber detaillierter in das Thema ETF ein. Nehmen wir zusätzlich an, dass sich die Weltverhältnisse besorgniserregend entwickeln, die Börsen kräftigst korrigieren und die Leitwährung US-Dollar in die damit verbundene Schwächephase übergeht. Also das klassische und von Vielen prophezeite Szenario weswegen viele in Gold flüchten.
Physisches Gold

Wenn sie Gold bei der deutschen DEGUSSA (Österreich: ÖGUSSA) erwerben, so erhalten sie mehrwertsteuerfrei den exakten Gegenwert ihres Geldes in Gold. Wenn sie Gold auch noch privat lagern, und nicht z.B. in einem Banksafe, so ist der Besitz weitgehend frei von Informationspflicht an die Obrigkeit. Ein wichtiges Argument gegenüber möglicher staatlicher Willkür. Weiter wichtig ist die Tatsache dass sie stets liquide bleiben können, sowohl in normalem Marktumfeld wie auch in turbulenten Zeiten. Es gibt genügend vertrauenswürdige Händler (Ladengeschäfte wie online), wo sie jederzeit Gold wieder zu Geld machen können. Physisches Gold stellt somit die einfachste und direkteste Anlageform dar, die zudem auch noch große Sicherheit bietet. Als Besitzer partizipieren sie an den jeweiligen Goldpreisen, die erwartungsgemäß in stürmischen Zeiten höher sein können als zum Kaufzeitpunkt.
Goldminenaktien

Bei dieser Anlageform sind sie nur indirekt an der Entwicklung des Goldpreises beteiligt. In allererster Linie sind sie an einem Unternehmen beteiligt, mit all seinen internen Vorteilen, Nachteilen und Risiken. Da mit steigendem Goldpreis auch der Unternehmensverdienst steigt, dies wiederum zu steigenden Notierungen der Aktien des Unternehmens an den Börsen führt, so kann hier gegenüber dem Goldpreis ein möglicher positiver Hebel mit wesentlich besseren Gewinnaussichten entstehen. Dies natürlich als Ausgleich für das unternehmerische Risiko das sie als Investor mittragen. Goldminenaktien werden üblicherweise im Depot einer Wertpapierbank gehalten, das für ihre Tätigkeiten Verwaltung, Kauf und Verkauf von Aktien Spesen verlangt. Aber das kennen sie ja alles und sind kalkulierbare Bereiche. Wichtig ist nur zu sehen dass Goldminenaktien zumeist nicht an den anfälligen Hauptbörsen notieren und somit weitgehend von deren Höhenflügen und Abstürzen unbeeinflusst bleiben. Goldminenaktien richten sich überwiegend nach den betrieblichen Erfolgen, dem Goldpreis und dem Marktsentiment für diese Anlageklasse. Steigender Goldpreis bei einbrechenden Märkten beeinflusst sowohl die Betriebsgewinne wie dadurch auch das Marktsentiment. Wer das unternehmerische Risiko nicht scheut, kann bei sich nachhaltig verschlechternden Börsen- und Währungszeiten durchaus über Mehrgewinne gegenüber dem reinen Goldpreis freuen.
ETFs

Viele Analysten und Medien berichten über die Goldkäufe und Verkäufe in den ETFs, wobei zumeist der weltweit größte Gold-ETF, der GLD, als Maßstab herangezogen wird. Zumindest in den USA ist diese Anlageform weit verbreitet und überaus angesehen, kann aber auch je nach Provider in unseren Breiten erworben werden. Doch sind die ETFs als Anlageform tatsächlich ein geeigneter Gegenpart zu Gold und Goldminenaktien? Nun, betrachten wir einmal das Wesen eines ETFs am Beispiel des GLD, der damit wirbt Gold günstiger zu erwerben als am Markt üblicherweise erhältlich. Was aber natürlich in erster Linie nur auf den US-Markt zutrifft.

Der Investor erwirbt somit ein Papier (Anteilsschein am ETF), das ihm bescheinigt, dass Gold im Gegenwert seiner Einlage erworben und für ihn deponiert wird. Dafür bezahlt er eine Brokergebühr und jährliche Lagerkosten in Form von Verwaltungsgebühren. Der GLD ist ein von der SIC und FINRA reguliertes und genehmigtes Unternehmen, das all die bei einem Investment notwendigen persönlichen Daten des Käufers an die Regulierungsbehörden melden muss. Anonymer Privatbesitz ist damit schon einmal ausgeschlossen.

Solange alles gut geht, sind wenig Risiken von Seiten Dritter, wie Liquidität der Marketmaker, involvierten Banken, Finanz- oder elektronischen Börsen und Broker zu spüren. Was geschieht jedoch wenn sich die Bankenwelt dramatisch verschlechtert, Börsen einbrechen und der Goldpreis eventuell in die Höhe schießt? Hält dann der ETF seine Versprechen? Bekommt der Kunde das deponierte Gold?

Höchstwahrscheinlich nicht! Und wenn, dann maximal den Goldgegenwert in Cash. Aber erst wenn über Ansuchen die Freigabe der Regulierungsbehörden bestätigt wird. Und auch das nur wenn der Anlagefonds seine Geschäftstätigkeit weiter ausführt. Brechen Banken weg, kollabieren Börsen oder Marketmaker, so schlittert auch der größte Fonds in Liquiditätsprobleme, denn er hält keine Barren unter 400 Unzen. Für Kleinanleger durchaus ein Problem damit zu seinen Anteilen zu gelangen. Im schlimmsten Fall droht durchaus das Risiko dass der Fonds seine Geschäftstätigkeit einstellt, da er die zugesagte Ware, die er ja nicht im Haus lagert, weder von den Banken noch über seine Broker zur Auslieferung erhält. Garantiert wird eine Goldauslieferung nur bis maximal USD 12,5 Mio. USD je Antragsteller, der zuerst alle erforderlichen Kriterien der SIC und FINRA für eine Auszahlung erfüllen muss. Besitzt der Investor mehr als die dem Gegenwert von USD 12,5 Mio. entsprechenden 100.000 Anteile am GDF, so wird dies nur in Cash ausbezahlt. Das entspricht aber nicht dem Grundgedanken der Absicherung durch Gold und wäre auch vom Risikogedanken nicht die optimale Anlageform des Vertrauens.

Das Thema ETF als gute Anlageform wurde in letzter Zeit häufig von unseren Lesern angesprochen, da viel in den Medien darüber zu lesen ist. Wie wir jedoch sehen, ist ein ETF in Crashzeiten mit wesentlich höheren Risiken behaftet als z.B. Goldminenaktien, deren unternehmerisches Risiko weniger von dritter Seite beeinflussbar ist. Der Besitz von physischem Gold ist von allen verfügbaren Anlageformen eindeutig die sicherste und risikoloseste. Wer als Anleger unternehmerisch orientiert ist, sich eventuell vor physischem Goldbesitz in den eigenen 4 Wänden scheut, der findet in den Goldminenaktien ein attraktives Absicherungsinvestment gegen unsichere Zeiten. Die Teilnahme an einem ETF ist meiner Meinung nach bei Börsen-, Banken- und Währungsturbulenzen die schlechteste und unsicherste der drei Möglichkeiten.

Über Miningscout.de: Der Rohstoffinformationsdienst Miningscout hat sich auf die Berichterstattung über den Bergbausektor spezialisiert. Auf www.miningscout.de werden Fachwissen sowie fundierte Informationen zu Bergbaukonzernen und Branchentrends bereitgestellt. Internationalen Minengesellschaften bietet Miningscout zudem eine professionelle Plattform, um sich deutschsprachigen Anlegern mit allen wichtigen Investitionsaspekten zu präsentieren.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien des erwähnten Unternehmens halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der European Lithium und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben ist.

More HOT NEWS

Neue US-Gesetzgebung zu Seltenen Erden befeuert den Sektor

Neue US-Gesetzgebung zu Seltenen Erden befeuert den Sektor

21.01.2022
Hits:68

US-Parlamentarier wollen verhindern, dass US-amerikanische Rüstungsunternehmen Seltene Erden aus China für ihre Produkte verwenden. Die Ankündigung dieses überparteilichen Gesetzgebungsvorhabens hat bei einigen Rohstoffunternehmen, die in diesem Sektor tätig sind, bereits...

Desert Gold Ventures: Analysten sehen gewaltiges Wachstumspotenzial

Desert Gold Ventures: Analysten sehen gewaltiges Wachstumspotenzial

21.01.2022
Hits:70

Erst vor wenigen Tagen hat die kanadische Desert Gold Ventures (WKN A14X09 / TSXV DAU) eine erste Ressource zu ihrem Senegal Mali Shear Zone-Projekt (SMSZ) in West-Mali vorgelegt. Anlass und...

Finlay bestätigt Cu-Au-Mineralisierung in Verlängerung von Newmonts Silver Equity-Mine

Finlay bestätigt Cu-Au-Mineralisierung in Verlängerung von Newmonts Silver Equity-Mine

20.01.2022
Hits:104

Der Kupfer- und Silberexplorer Finlay Minerals Ltd. (TSXV: FYL; FRA: FIG) hat soeben die Ergebnisse aller neun Bohrlöcher vorlegt, die das Unternehmen im vergangenen Jahr auf seinem Grundstück Silver Hope...

Sitka Gold vermutet 2 Kilometer langen Goldkorridor auf RC Gold im Yukon

Sitka Gold vermutet 2 Kilometer langen Goldkorridor auf RC Gold im Yukon

20.01.2022
Hits:37

Nach der spektakulären Entdeckung in Bohrloch 21 mit 1,17 g/t Gold über 220,1 Meter hat Sitka Gold Corp. (CSE:SIG; FRA:1RF; OTCQB: SITKF) jetzt die noch ausstehenden fünf Ergebnisse aus der...

First Graphene: Neue Kooperation stärkt Position im Zementmarkt

First Graphene: Neue Kooperation stärkt Position im Zementmarkt

20.01.2022
Hits:78

Mit der Fosroc International Ltd., einem weltweit aktiven Hersteller von Spezialchemikalien für die Bauindustrie hat First Graphene Limited (ASX: FGR, FSE: M11) eine neue Kooperationsvereinbarung geschlossen. Sie ist zunächst auf...

Barrick Gold: Goldproduktion gesunken, aber Prognosen erfüllt

Barrick Gold: Goldproduktion gesunken, aber Prognosen erfüllt

20.01.2022
Hits:69

Der nach Newmont (WKN 853823) zweitgrößte Goldproduzent der Welt Barrick Gold (TSX ABX / WKN 870450) hat im vergangenen Jahr vorläufigen Zahlen zufolge 4,44 Mio. Unzen des gelben Metalls gefördert....

Der Keno-Hill-Silberdistrikt wird immer interessanter

Der Keno-Hill-Silberdistrikt wird immer interessanter

19.01.2022
Hits:204

Verschiedene Details weisen derzeit darauf hin, dass der Keno-Hill-Silberdistrikt in der kanadischen Yukon-Provinz, in dem auch Metallic Minerals Corp. (TSX-V: MMG, FSE: 9MM1) mit seinem Keno-Hill-Silberprojekt als Explorer und Entwickler...

First Graphene: Forschung an Superkondensatoren ist gesichert

First Graphene: Forschung an Superkondensatoren ist gesichert

19.01.2022
Hits:123

Von Innovate UK EDGE erhält First Graphene Limited (ASX: FGR, FSE: M11) in diesen Tagen eine Finanzierung in Höhe von 15.000 Pfund, mit der die Entwicklung neuer und deutlich leistungsfähigerer...

Voller Erfolg: Element 29 erbohrt mehr als 900 Meter Kupfervererzung!

Voller Erfolg: Element 29 erbohrt mehr als 900 Meter Kupfervererzung!

19.01.2022
Hits:364

Schon die bisherigen Bohrungen auf dem Kupferprojekt Elida der kanadischen Element 29 Resources (TSXV ECU / WKN A2QKKG) hatten mächtige Abschnitte mit Kupfervererzung nachgewiesen und dafür gesorgt, dass die Aktie...

Nova Minerals: Geophysik bestätigt Bedeutung der RPM-Zone

Nova Minerals: Geophysik bestätigt Bedeutung der RPM-Zone

19.01.2022
Hits:172

Mit neuen geophysikalischen Untersuchungen hat Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) die hohe Bedeutung der RPM-Zone auf dem Estelle-Goldprojekts in Alaska erneut bestätigt. Nun bereitet sich das Unternehmen durch...

Ecograf liefert Update zu seiner australischen Lithium-Ionen-BAM-Anlage

Ecograf liefert Update zu seiner australischen Lithium-Ionen-BAM-Anlage

19.01.2022
Hits:335

Die drei großen südkoreanischen Batteriehersteller LG Chem, Samsung SDI und SK Innovation planen, in den nächsten zehn Jahren 35,3 Milliarden US-Dollar zu investieren. Sie setzen dabei, wie der jüngste viertägige...

Universal Copper trifft massive Kupfervererzung: 479,75 m mit 0,56% CuEq!

Universal Copper trifft massive Kupfervererzung: 479,75 m mit 0,56% CuEq!

18.01.2022
Hits:196

Universal Copper Ltd. (TSXV: UNV; FRA: 3TA2) hat das Ergebnis der ersten zwei von insgesamt sechs Bohrungen der Saison 2021 auf seinem Kupferprojekt Poplar, südwestlich von Houston, British Columbia, veröffentlicht....

Brascan Gold verhandelt über Earn-in für spannendes Goldprojekt im Nordosten Brasiliens

Brascan Gold verhandelt über Earn-in für spannendes Goldprojekt im Nordosten Brasiliens

18.01.2022
Hits:150

Nach erfolgreicher Due Diligence beabsichtigt das kanadische Explorationsunternehmen Brascan Gold Inc. (CSE: BRAS) eine Earn-in-Option für das Alegre-Goldprojekt im Bundesstaat Pará im Nordosten Brasiliens abzuschließen. Brascan will die Annahme der...

Lithiumproduzent Allkem erwartet 80% höhere Preise im zweiten Halbjahr

Lithiumproduzent Allkem erwartet 80% höhere Preise im zweiten Halbjahr

18.01.2022
Hits:226

Der australische Lithiumproduzent Allkem Ltd (WKN A3C8Z7) geht davon aus, dass die Preise für Lithiumkarbonat in der zweiten Hälfte des Geschäftsjahres – also bis Juni – gegenüber den vorangegangenen sechs...

FYI Resources: HPA-Produktionsoptimierung geht in die dritte Runde

FYI Resources: HPA-Produktionsoptimierung geht in die dritte Runde

18.01.2022
Hits:166

Wie angekündigt haben FYI Resources Ltd (ASX:FYI; FRA:SDL) und Alcoa (NYSE: AA) in dieser Woche die dritte Runde der Pilotproduktion gestartet. Die Serie von insgesamt vier einwöchigen Pilotanlagenläufen soll Verfeinerungen...

Kurz vor dem Merger: Kirkland Lake Gold meldete Rekordproduktion

Kurz vor dem Merger: Kirkland Lake Gold meldete Rekordproduktion

18.01.2022
Hits:105

Goldproduzent Kirkland Lake Gold (WKN A2DHRG) hat sowohl im vierten Quartal als auch im Gesamtjahr 2021 einen Produktionsrekord aufgestellt. Wie der Konzern, der kurz vor der Fusion mit Wettbewerber Agnico...

Desert Gold: Erste Ressource liegt gleich über 1 Million Unzen Gold!

Desert Gold: Erste Ressource liegt gleich über 1 Million Unzen Gold!

17.01.2022
Hits:550

Desert Gold Ventures Inc. (TSX.V: DAU, FSE: QXR2) hat die lang erwartete Maiden Resource von seinem SMSZ-Projekt in West-Mali vorgelegt und auf Anhieb die Marke von einer Million Unzen Gold...

Dank Preisrenaissance: Explorationsbudgets im Uransektor wieder gestiegen!

Dank Preisrenaissance: Explorationsbudgets im Uransektor wieder gestiegen!

17.01.2022
Hits:231

Einem aktuellen Bericht von S&P Global Market Intelligence zufolge, sind im vergangenen Jahr weltweit die Budgets für die Uranexploration gestiegen – zum ersten Mal seit 2011. Zahlreiche Gesellschaften wollen von...

Barrick-CEO: Krypto wird Gold nicht den Rang ablaufen

Barrick-CEO: Krypto wird Gold nicht den Rang ablaufen

17.01.2022
Hits:276

Bei Barrick Gold (WKN 870450), dem zweitgrößten Goldproduzenten weltweit, ist man zuversichtlich, dass der Preis des Edelmetalls sich dieses Jahr stabil halten oder sogar steigen kann. Als Grund führte CEO...

Lebenszeichen von Conico: Erste Bohrresultate jetzt für 24. Januar erwartet

Lebenszeichen von Conico: Erste Bohrresultate jetzt für 24. Januar erwartet

14.01.2022
Hits:692

Covid-19 und zuletzt die Omikron-Variante stellen die Aktionäre von Conico Limited (ASX: CNJ; FRA: BDD) auf eine harte Geduldsprobe. Die Analyse der ausstehenden Untersuchungsergebnisse für die Feldsaison 2021 auf dem...

Mit hoher Wahrscheinlichkeit: Silber bildet strukturelles Defizit aus

Mit hoher Wahrscheinlichkeit: Silber bildet strukturelles Defizit aus

14.01.2022
Hits:696

Die Analysten von Metals Focus schreiben in einem neuen Bericht, dass Silber in der „grünen Revolution“ eine entscheidende Rolle spielen wird. Bereits jetzt habe die steigende Nachfrage zu einem Defizit...

Blick zurück nach vorn: Sitka Gold erläutert Explorationspläne für 2022

Blick zurück nach vorn: Sitka Gold erläutert Explorationspläne für 2022

14.01.2022
Hits:403

In einer Art Rundumschlag hat Sitka Gold Corp. (CSE:SIG; FRA:1RF) zum Jahresbeginn eine Zusammenfassung der Fortschritte der vergangenen 12 Monate erstellt und einen Überblick über die geplanten Explorationsprogramme für 2022...

Excellon bohrt 2.490 G/T Silberäquivalent über 2,9 Meter auf Platosa

Excellon bohrt 2.490 G/T Silberäquivalent über 2,9 Meter auf Platosa

13.01.2022
Hits:464

Excellon Resources Inc. (TSX:EXN; NYSE:EXN; FRA:E4X2) hat bei Nachfolgebohrungen zur Erweiterung seiner Platosa Mine in Mexiko in der Zone 817 unterhalb von Manto 623 eine Zone mit hochgradiger Silbermineralisierung identifiziert....

Rover Metals toppt historisch gemessene Goldgehalte auf Cabin Lake

Rover Metals toppt historisch gemessene Goldgehalte auf Cabin Lake

13.01.2022
Hits:325

Rover Metals Corp. (TSXV: ROVR; FRA:4X0) hat die historischen Goldgehalte auf den Zielen Andrew South, Andrew Middle und Andrew North auf seinem Cabin Lake Gold Projekt in den Northwest Territories...

Experte: Goliath-Aktie sollte 50% höher stehen!

Experte: Goliath-Aktie sollte 50% höher stehen!

13.01.2022
Hits:449

Der einflussreiche US-amerikanische Promoter und ewige Goldbug Bob Moriarty redet angesichts der jüngsten Meldung von Goliath Resources (TSXV: GOT; FRA: B4IF) Klartext. Wir sind damit auf gleicher Linie und wollen...

Li-Metal nimmt Produktion in US-amerikanischer Anodenpilotanlage auf!

Li-Metal nimmt Produktion in US-amerikanischer Anodenpilotanlage auf!

13.01.2022
Hits:410

Der Elektrifizierungsboom und das rasante Wachstum der Elektromobilität setzten sich ungebremst fort und Analysten und Marktbeobachter gehen nicht davon aus, dass sich dieser neue Megatrend so bald abkühlen wird. Laut...

A.I.S. Resources: Bedeutende Akquisition neben Happy Valley von E79 Resources

A.I.S. Resources: Bedeutende Akquisition neben Happy Valley von E79 Resources

12.01.2022
Hits:535

E79 Resources hat mit seinem spektakulären Erfolg auf Happy Valley in Australien die Blaupause dafür geliefert, was moderne Exploration in einem vergessenen, aber hochgradigen Bergbaudistrikt des 19. Jahrhunderts erreichen kann....

Cybin Inc.: IRB genehmigt Studie zur Neuroimaging-Technologie von Kernel

Cybin Inc.: IRB genehmigt Studie zur Neuroimaging-Technologie von Kernel

12.01.2022
Hits:559

Die biopharmazeutische Gesellschaft Cybin Inc. (NYSE American CYBN / WKN A2QJAV) konzentriert sich darauf, neuartige Medikamente auf Basis „psychedelischer“ Wirkstoffe zu entwickeln, um psychische Störungen behandeln zu können, und zwar...

Goliath Resources bestätigt Weltklassepotenzial und verdreifacht Bohrungen 2022

Goliath Resources bestätigt Weltklassepotenzial und verdreifacht Bohrungen 2022

11.01.2022
Hits:8339

Die Wette für Goliath Resources (TSX-V: GOT; FRA: B4IF) geht auf. Das Unternehmen hat mit der vollständigen Veröffentlichung aller Bohrergebnisse des Jahres 2021 das Weltklassepotenzial der „Surebet-Zone“ auf seinem Golddigger...

Zwei Szenarien: Was macht der Goldpreis 2022?

Zwei Szenarien: Was macht der Goldpreis 2022?

11.01.2022
Hits:688

Wie üblich gehen zu Jahresbeginn die Goldpreisprognosen weit auseinander. Was aber könnte den Unterschied zwischen einer Goldpreisrallye zurück über die Marke von 2.000 USD pro Unze und einem Absturz des...

« »