0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Starten wir mit den Vor- und Nachteilen der einzelnen Anlageklassen, wobei wir davon ausgehen, dass den meisten das Thema physisches Gold und Goldminenaktien eher geläufig sind als der ETF (Exchange Traded Fund). Gold und Goldminenaktien fassen wir daher kurz zusammen, gehen aber detaillierter in das Thema ETF ein. Nehmen wir zusätzlich an, dass sich die Weltverhältnisse besorgniserregend entwickeln, die Börsen kräftigst korrigieren und die Leitwährung US-Dollar in die damit verbundene Schwächephase übergeht. Also das klassische und von Vielen prophezeite Szenario weswegen viele in Gold flüchten.
Physisches Gold

Wenn sie Gold bei der deutschen DEGUSSA (Österreich: ÖGUSSA) erwerben, so erhalten sie mehrwertsteuerfrei den exakten Gegenwert ihres Geldes in Gold. Wenn sie Gold auch noch privat lagern, und nicht z.B. in einem Banksafe, so ist der Besitz weitgehend frei von Informationspflicht an die Obrigkeit. Ein wichtiges Argument gegenüber möglicher staatlicher Willkür. Weiter wichtig ist die Tatsache dass sie stets liquide bleiben können, sowohl in normalem Marktumfeld wie auch in turbulenten Zeiten. Es gibt genügend vertrauenswürdige Händler (Ladengeschäfte wie online), wo sie jederzeit Gold wieder zu Geld machen können. Physisches Gold stellt somit die einfachste und direkteste Anlageform dar, die zudem auch noch große Sicherheit bietet. Als Besitzer partizipieren sie an den jeweiligen Goldpreisen, die erwartungsgemäß in stürmischen Zeiten höher sein können als zum Kaufzeitpunkt.
Goldminenaktien

Bei dieser Anlageform sind sie nur indirekt an der Entwicklung des Goldpreises beteiligt. In allererster Linie sind sie an einem Unternehmen beteiligt, mit all seinen internen Vorteilen, Nachteilen und Risiken. Da mit steigendem Goldpreis auch der Unternehmensverdienst steigt, dies wiederum zu steigenden Notierungen der Aktien des Unternehmens an den Börsen führt, so kann hier gegenüber dem Goldpreis ein möglicher positiver Hebel mit wesentlich besseren Gewinnaussichten entstehen. Dies natürlich als Ausgleich für das unternehmerische Risiko das sie als Investor mittragen. Goldminenaktien werden üblicherweise im Depot einer Wertpapierbank gehalten, das für ihre Tätigkeiten Verwaltung, Kauf und Verkauf von Aktien Spesen verlangt. Aber das kennen sie ja alles und sind kalkulierbare Bereiche. Wichtig ist nur zu sehen dass Goldminenaktien zumeist nicht an den anfälligen Hauptbörsen notieren und somit weitgehend von deren Höhenflügen und Abstürzen unbeeinflusst bleiben. Goldminenaktien richten sich überwiegend nach den betrieblichen Erfolgen, dem Goldpreis und dem Marktsentiment für diese Anlageklasse. Steigender Goldpreis bei einbrechenden Märkten beeinflusst sowohl die Betriebsgewinne wie dadurch auch das Marktsentiment. Wer das unternehmerische Risiko nicht scheut, kann bei sich nachhaltig verschlechternden Börsen- und Währungszeiten durchaus über Mehrgewinne gegenüber dem reinen Goldpreis freuen.
ETFs

Viele Analysten und Medien berichten über die Goldkäufe und Verkäufe in den ETFs, wobei zumeist der weltweit größte Gold-ETF, der GLD, als Maßstab herangezogen wird. Zumindest in den USA ist diese Anlageform weit verbreitet und überaus angesehen, kann aber auch je nach Provider in unseren Breiten erworben werden. Doch sind die ETFs als Anlageform tatsächlich ein geeigneter Gegenpart zu Gold und Goldminenaktien? Nun, betrachten wir einmal das Wesen eines ETFs am Beispiel des GLD, der damit wirbt Gold günstiger zu erwerben als am Markt üblicherweise erhältlich. Was aber natürlich in erster Linie nur auf den US-Markt zutrifft.

Der Investor erwirbt somit ein Papier (Anteilsschein am ETF), das ihm bescheinigt, dass Gold im Gegenwert seiner Einlage erworben und für ihn deponiert wird. Dafür bezahlt er eine Brokergebühr und jährliche Lagerkosten in Form von Verwaltungsgebühren. Der GLD ist ein von der SIC und FINRA reguliertes und genehmigtes Unternehmen, das all die bei einem Investment notwendigen persönlichen Daten des Käufers an die Regulierungsbehörden melden muss. Anonymer Privatbesitz ist damit schon einmal ausgeschlossen.

Solange alles gut geht, sind wenig Risiken von Seiten Dritter, wie Liquidität der Marketmaker, involvierten Banken, Finanz- oder elektronischen Börsen und Broker zu spüren. Was geschieht jedoch wenn sich die Bankenwelt dramatisch verschlechtert, Börsen einbrechen und der Goldpreis eventuell in die Höhe schießt? Hält dann der ETF seine Versprechen? Bekommt der Kunde das deponierte Gold?

Höchstwahrscheinlich nicht! Und wenn, dann maximal den Goldgegenwert in Cash. Aber erst wenn über Ansuchen die Freigabe der Regulierungsbehörden bestätigt wird. Und auch das nur wenn der Anlagefonds seine Geschäftstätigkeit weiter ausführt. Brechen Banken weg, kollabieren Börsen oder Marketmaker, so schlittert auch der größte Fonds in Liquiditätsprobleme, denn er hält keine Barren unter 400 Unzen. Für Kleinanleger durchaus ein Problem damit zu seinen Anteilen zu gelangen. Im schlimmsten Fall droht durchaus das Risiko dass der Fonds seine Geschäftstätigkeit einstellt, da er die zugesagte Ware, die er ja nicht im Haus lagert, weder von den Banken noch über seine Broker zur Auslieferung erhält. Garantiert wird eine Goldauslieferung nur bis maximal USD 12,5 Mio. USD je Antragsteller, der zuerst alle erforderlichen Kriterien der SIC und FINRA für eine Auszahlung erfüllen muss. Besitzt der Investor mehr als die dem Gegenwert von USD 12,5 Mio. entsprechenden 100.000 Anteile am GDF, so wird dies nur in Cash ausbezahlt. Das entspricht aber nicht dem Grundgedanken der Absicherung durch Gold und wäre auch vom Risikogedanken nicht die optimale Anlageform des Vertrauens.

Das Thema ETF als gute Anlageform wurde in letzter Zeit häufig von unseren Lesern angesprochen, da viel in den Medien darüber zu lesen ist. Wie wir jedoch sehen, ist ein ETF in Crashzeiten mit wesentlich höheren Risiken behaftet als z.B. Goldminenaktien, deren unternehmerisches Risiko weniger von dritter Seite beeinflussbar ist. Der Besitz von physischem Gold ist von allen verfügbaren Anlageformen eindeutig die sicherste und risikoloseste. Wer als Anleger unternehmerisch orientiert ist, sich eventuell vor physischem Goldbesitz in den eigenen 4 Wänden scheut, der findet in den Goldminenaktien ein attraktives Absicherungsinvestment gegen unsichere Zeiten. Die Teilnahme an einem ETF ist meiner Meinung nach bei Börsen-, Banken- und Währungsturbulenzen die schlechteste und unsicherste der drei Möglichkeiten.

Über Miningscout.de: Der Rohstoffinformationsdienst Miningscout hat sich auf die Berichterstattung über den Bergbausektor spezialisiert. Auf www.miningscout.de werden Fachwissen sowie fundierte Informationen zu Bergbaukonzernen und Branchentrends bereitgestellt. Internationalen Minengesellschaften bietet Miningscout zudem eine professionelle Plattform, um sich deutschsprachigen Anlegern mit allen wichtigen Investitionsaspekten zu präsentieren.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien des erwähnten Unternehmens halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der European Lithium und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben ist.

More HOT NEWS

Sitka Gold gelingt mit bis zu 4,62 g/t Gold der Durchbruch in Nevada

Sitka Gold gelingt mit bis zu 4,62 g/t Gold der Durchbruch in Nevada

06.10.2022
Zugriffe:257

Nach nur zehn Explorationsbohrungen innerhalb von drei Jahren ist Sitka Gold (CSE:SIG; FRA:1RF) in dieser Saison der endgültige Beweis gelungen, dass es sich bei seinem Alpha Gold-Projekt am südöstlichen Ende...

Nach Lithium: Kommt auch bei Graphit die Preisexplosion?

Nach Lithium: Kommt auch bei Graphit die Preisexplosion?

06.10.2022
Zugriffe:335

Lange Zeit haben die Automobilhersteller es verschlafen, sich neue Quellen des Batteriemetalls Lithium zu sichern, bzw. Projekte zu finanzieren, mit denen neues Angebot gewonnen werden kann. Mittlerweile hat ein Umdenken...

Granite Creek: Kapitalmaßnahme trifft auf reges Interesse

Granite Creek: Kapitalmaßnahme trifft auf reges Interesse

06.10.2022
Zugriffe:62

Um die weitere Entwicklung des Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projeks in der kanadischen Yukon-Provinz zu gewährleisten, nimmt Granite Creek Copper (TSXV: GCX, FSE: GRK) in diesen Tagen eine Kapitalerhöhung vor. Sie besteht sowohl aus...

Ist der jüngste Aufschwung bei Gold und Silber nachhaltig?

Ist der jüngste Aufschwung bei Gold und Silber nachhaltig?

05.10.2022
Zugriffe:233

Diese Rallye dürfte viele Marktteilnehmer überrascht haben, denn dass Gold und Silber so schnell in die Höhe schießen würden, war nicht wirklich abzusehen. Aber ist der Aufschwung der Edelmetalle auch...

Spey Resources verpflichtet Lithium-Sole-Schwergewicht Phillip Thomas als neuen CEO

Spey Resources verpflichtet Lithium-Sole-Schwergewicht Phillip Thomas als neuen CEO

04.10.2022
Zugriffe:847

Der Lithiumexplorer Spey Resources Corp. (CSE: SPEY; OTC: SPEYF; FRA: 2JS) hat mit Wirkung vom 3. Oktober 2022 den australischen Lithiumexperten Phillip Thomas zum Chief Executive Officer ernannt. Phillip Thomas...

Aurora Solar Technologies: Wachwechsel auf der Kommandobrücke

Aurora Solar Technologies: Wachwechsel auf der Kommandobrücke

04.10.2022
Zugriffe:141

Nach 13 Jahren verabschiedete sich Gordon Deans, der Gründer und bisherige CEO und Präsident von Aurora Solar Technologies Inc. (TSX-V: ACU, FSE: A82), am 1. Oktober 2022 in seinen wohlverdienten...

FYI Resources und EcoGraf verbessern Batterieleistung durch HPA-Beschichtung weiter

FYI Resources und EcoGraf verbessern Batterieleistung durch HPA-Beschichtung weiter

04.10.2022
Zugriffe:425

FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) und EcoGraf (ASX: EGR; FSE: FMK) haben bei der Entwicklung eines Super-Premium-Anodenmaterials für besonders leistungsfähige Lithium-Ionen-Batterien sowie bei der Beschichtung von Batterieseparatoren mit hochreinem...

Nova Minerals: Weitere hochgradige Bohrergebnisse auf der RPM-Zone

Nova Minerals: Weitere hochgradige Bohrergebnisse auf der RPM-Zone

04.10.2022
Zugriffe:170

Auf der RPM-Zone des Estelle-Goldprojekts gestalten sich die laufenden Bohrungen für Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) weiterhin als ein voller Erfolg, denn es gelingt, die im vergangenen Jahr...

Lucapa Diamond: Rückzahlung von 3,1 Millionen AUD erhalten

Lucapa Diamond: Rückzahlung von 3,1 Millionen AUD erhalten

04.10.2022
Zugriffe:124

Von der Sociedade Mineira Do Lulo hat die Lucapa Diamond Company Ltd. (ASX: LOM, FSE: NHY) erneut eine Tilgungszahlung für das gewährte Darlehen in Höhe von 3,1 Millionen Australische Dollar...

Gold: Noch keine Entwarnung

Gold: Noch keine Entwarnung

04.10.2022
Zugriffe:157

Wie befürchtet, hat sich die Lage an den Finanzmärkten in den letzten Wochen weiter ver­schärft. Haupttreiber sind die dramatisch gestiegenen Zinssätze, die an den globalen Anleihe­märkten seit Monaten für massiven...

FYI Resources & Alcoa Ltd. streben nach Marktführerschaft für hochreines Aluminiumoxid (HPA)

FYI Resources & Alcoa Ltd. streben nach Marktführerschaft für hochreines Aluminiumoxid (HPA)

02.10.2022
Zugriffe:273

Wie eng FYI Resources Ltd. (ASX: FYI; FRA: SDL) und Alcoa Australia inzwischen zusammenarbeiten, lässt sich am besten daran ablesen, dass beide Partner sich regelmäßig mindestens einmal pro Woche treffen,...

Conico Ltd.: Überraschungserfolg bei Mt. Thirsty stiehlt Ost-Grönland erstmal die Schau

Conico Ltd.: Überraschungserfolg bei Mt. Thirsty stiehlt Ost-Grönland erstmal die Schau

01.10.2022
Zugriffe:438

„Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt“. Dieses Motto mag für viele Explorationsunternehmen gelten, aber ganz besonders trifft es auf die australische Conico Ltd. (ASX: CNJ; WKN A1W2NL)...

Chartcheck Ucore Rare Metals: Abwärtstrend nach Jahrestief gebrochen

Chartcheck Ucore Rare Metals: Abwärtstrend nach Jahrestief gebrochen

29.09.2022
Zugriffe:199

Seit Januar bewegte sich der Aktienkurs von Ucore Rare Metals (WKN A2QJQ4) unterhalb der blauen Trendlinie abwärts und halbierte sich bis zum Jahrestief im Juli. Noch im selben Monat schnellte...

First Graphene: Neue marktreife Produkte zur CO2-Reduzierung

First Graphene: Neue marktreife Produkte zur CO2-Reduzierung

29.09.2022
Zugriffe:388

Die zahlreichen Kooperationen mit verschiedenen Partnern aus der Zement- und Betonbranche tragen inzwischen Früchte, denn die von First Graphene Limited (ASX: FGR, FSE: M11) entwickelten Lösungen zur Reduzierung der CO2-Emissionen...

EcoGraf beschleunigt Kapazitätsausbau seiner Batterie-Anoden-Fabrik

EcoGraf beschleunigt Kapazitätsausbau seiner Batterie-Anoden-Fabrik

29.09.2022
Zugriffe:788

EcoGraf Limited (ASX: EGR; FSE: FMK) will die Kapazität seines geplanten Batterie-Anoden-Werks in Australien, schneller als bisher geplant auf 25.000 Tonnen pro Jahr bringen. Statt des bisher angedachten zweistufigen Ausbaus...

Lucapa Diamond: 30. Diamant mit über 100 Karat auf Lulo gefunden

Lucapa Diamond: 30. Diamant mit über 100 Karat auf Lulo gefunden

29.09.2022
Zugriffe:194

Auf der Lulo-Mine in Angola hat die Lucapa Diamond Company Ltd. (ASX: LOM, FSE: NHY) erneut einen außergewöhnlich großen und besonders reinen Diamanten entdeckt. Der weiße Stein vom erlesenen Typ...

Rover Metals: Indian Mountain Lake-Deal ist in trockenen Tüchern

Rover Metals: Indian Mountain Lake-Deal ist in trockenen Tüchern

28.09.2022
Zugriffe:197

Jetzt ist der Deal in trockenen Tüchern: Wie Rover Metals (TSXV ROVR / WKN A2PGP1) bekannt gibt, hat man nun die Genehmigung der Toronto Venture Exchange für das Optionskaufabkommen zum...

Lucapa Diamond: Kimberlit-Großprobenanlage vollständig in Betrieb genommen

Lucapa Diamond: Kimberlit-Großprobenanlage vollständig in Betrieb genommen

28.09.2022
Zugriffe:218

Auf der Lulo-Mine in Angola hat die Lucapa Diamond Company Ltd. (ASX: LOM, FSE: NHY) zusammen mit ihren Partnern die Kimberlit-Sammelprobenanlage fertiggestellt und inzwischen vollständig in Betrieb genommen. In einem...

Chartcheck Nicola Mining: Nach langer Bodenbildung Abwärtstrend gebrochen

Chartcheck Nicola Mining: Nach langer Bodenbildung Abwärtstrend gebrochen

28.09.2022
Zugriffe:232

Nach den Hochpunkten im Herbst 2021 halbierte sich der Kurs von Nicola Mining (WKN A14T7S / TSXV NIM) und beendete die Abwärtsbewegung erstmals Anfang 2022 bei 0,07 Kanadischen Dollar.

Meilenstein: Element 29 weist Kupferressource von über 2 Mrd. Pfund nach!

Meilenstein: Element 29 weist Kupferressource von über 2 Mrd. Pfund nach!

27.09.2022
Zugriffe:574

Das kann sich wirklich sehen lassen! Kupferexplorer Element 29 Resources (TSXV ECU / WKN A2QKKG) legt die erste Ressourcenschätzung für sein Porphyr-Projekt Elida in Peru vor. Die bezieht sich nur...

Bitcoin – Mitten in der Liquiditätskrise

Bitcoin – Mitten in der Liquiditätskrise

27.09.2022
Zugriffe:163

  Nachdem sich die Finanzmärkte bis Mitte August im Rahmen einer sommerlichen Bärenmarktrally noch euphorisch erholen konnten, kam es in den letzten sechs Wochen in fast allen Sektoren wieder zu...

Lucapa Diamond: Kooperation mit den Ureinwohnern begründet

Lucapa Diamond: Kooperation mit den Ureinwohnern begründet

27.09.2022
Zugriffe:181

Mit Northern Land Council und Merlin Operations Pty Ltd, den traditionellen Eigentümern bzw. dem bisherigen Betreiber des Merlin-Projekts, hat sich die Lucapa Diamond Company Ltd. (ASX: LOM, FSE: NHY) über...

Milliarden schwerer Übernahmepoker um Kupferproduzent Oz Minerals wird komplizierter

Milliarden schwerer Übernahmepoker um Kupferproduzent Oz Minerals wird komplizierter

26.09.2022
Zugriffe:288

Schon Anfang August hatte der australische Kupferproduzent OZ Minerals (WKN A0Q657) das Übernahmeangebot des größten Bergbaukonzerns der Welt BHP (WKN 850524) zurückgewiesen. Damals hatte BHP 25 AUD pro Oz-Aktie oder...

Chartcheck Brent Öl: Hält der Abwärtstrend an?

Chartcheck Brent Öl: Hält der Abwärtstrend an?

26.09.2022
Zugriffe:212

Kurz nach dem Beginn des Krieges in der Ukraine erreichte der Preis der Ölsorte Brent das Top bei fast 130 Dollar. Die darauffolgende Korrektur führte den Preis bis zur 100,...

Chartcheck Nova Minerals: Geht es weiter aufwärts?

Chartcheck Nova Minerals: Geht es weiter aufwärts?

26.09.2022
Zugriffe:276

Der Aktienkurs von Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA) hat sich von Oktober 2021 bis März 2022 in etwa gedrittelt. Nach einem Rebound im April kam der Kurs erneut...

Snow Lake: Nordamerikanische Lithiumlieferkette entsteht

Snow Lake: Nordamerikanische Lithiumlieferkette entsteht

23.09.2022
Zugriffe:1324

Snow Lake Resources, die Lithium-Beteiligung von Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) hat mit LG Energy Solution die Absichtserklärung zum Aufbau einer heimischen Lithium-Lieferkette für den nordamerikanischen Elektrofahrzeugmarkt unterzeichnet....

Atlantic Lithium präsentiert sehr positive Vormachbarkeitsstudie

Atlantic Lithium präsentiert sehr positive Vormachbarkeitsstudie

23.09.2022
Zugriffe:263

Atlantic Lithium (WKN A14NU0), eine auf Afrika ausgerichtete Lithiumexplorations- und Entwicklungsgesellschaft, kann sehr positive Ergebnisse einer Vormachbarkeitsstudie zu ihrem Lithiumprojekt Ewoyaa in Ghana vorlegen.

Finlay Minerals: Zielgebiete auf ATTY jetzt bohrbereit

Finlay Minerals: Zielgebiete auf ATTY jetzt bohrbereit

22.09.2022
Zugriffe:201

2022 hat Finlay Minerals (TSXV FYL / WKN A2H7W9) die Erkundung seiner ATTY-Liegenschaft im Bergbaudistrikt Toodoggone im Norden von British Columbia vorangetrieben, indem man unter anderem Grabenproben auf dem Attycelley-Ziel...

Portofino meldet den Erhalt der Kündigung für das Konzessionsgebiet Yergo und weist diese zurück

Portofino meldet den Erhalt der Kündigung für das Konzessionsgebiet Yergo und weist diese zurück

22.09.2022
Zugriffe:191

Vancouver, B.C., 22. September 2022. PORTOFINO RESOURCES INC. (TSX-V: POR) (OTCQB: PFFOF) (FWB: POTA) („Portofino“ oder das „Unternehmen“) gibt bekannt, dass das Unternehmen von Herrn Fabian Bertetto, dem Claim-Eigentümer und...

Anstieg der Lithiumpreise nimmt offenbar kein Ende

Anstieg der Lithiumpreise nimmt offenbar kein Ende

22.09.2022
Zugriffe:427

Noch vor Kurzem prognostizierten die Analysten von Goldman Sachs, dass der Lithiumpreis deutlich zurückgehen werde. Bislang ist allerdings das Gegenteil der Fall. Zuletzt konnte der australische Lithiumproduzent Pilbara Minerals (WKN...