HIVE Blockchain: Einnahmen stiegen im 3. Quartal um 44,2 Mio. US-Dollar
4.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

In den vergangenen drei Monaten konnte HIVE Blockchain Technologies Ltd. (TSX-V und NASDAQ: HIVE, FSE: HBFA) seinen Umsatz auf 29,6 Millionen US-Dollar steigern.  Insgesamt wurden zwischen Juli und September 2022 858 grüne Bitcoin und 7.309 Ethereum hergestellt. Dadurch stieg die Bitcoin-Produktion im Vergleich zum 3. Quartal 2021 um 31 Prozent an. Durch die höheren Bitcoin-Preise erhöhten sich auch die Einnahmen im Vergleich zum 2. Quartal um 44,2 Mio. US-Dollar.

Die tägliche Bitcoinproduktion erhöhte sich im 3. Quartal im Vergleich zum Vorquartal nochmals um 4,5 Prozent. Einen starken Anstieg verzeichnete bis Mitte September auch die Ethereum-Produktion von HIVE Blockchain Technologies. Sie stieg von durchschnittlich 84,3 ETH auf 94,9 ETH pro Tag an.

Nachdem das Ethereum-Netzwerk sein Konzept jedoch vom Proof of Work zum Proof of Stake umgestellt hatte, stellte HIVE Blockchain Technologies seine Ethereum-Produktion zum 15 September ein. Die bis dahin geschürften Coins wurden umgehend am Markt verkauft, um mit diesen Erlösen die neu angeschaffte ASIC-Mining-Ausrüstung zu bezahlen.

In den letzten 12 Monaten hat HIVE Blockchain Technologies deutliche Fortschritte erzielt

Wie sehr das Unternehmen vorangekommen und seine Stellung am Markt verbessert hat, kann sehr gut an der Entwicklung der Bitcoin-Produktion abgelesen werden. Diese hat sich im Vergleich zum 3. Quartal 2021 um 31 Prozent erhöht, denn während zwischen Juli und September 2021 lediglich 656 Bitcoin geschürft wurden, erhöhte sich die Produktionsleistung im 3. Quartal dieses Jahres auf 858 Bitcoin.

Dieser Anstieg von 31 Prozent ist das Ergebnis des konsequenten Ausbaus der eigenen Kapazitäten. Insbesondere die Anlage in New Brunswick verdoppelte nahezu ihren Ausstoß, denn da während der letzten zwölf Monate 17.300 ASIC-Miner der neuen Generation hinzugebaut wurden, erhöhte sich die Bitcoin-Produktionskapazität von 30 MW im Jahr 2021 auf etwa 60 MW im Jahr 2022.

Dieser Anstieg ist umso bemerkenswerter, als sich in der gleichen Zeit, die Schwierigkeit im Bitcoin-Netzwerks verdoppelt hat und die Bitcoin-Preise um etwa 60 Prozent gefallen sind. Berücksichtigt man beide Effekte bei der Bewertung der Zahlen von HIVE Blockchain Technologies wird deutlich, wie stark das organische Wachstum war und wie rationell und effizient die Coins in den einzelnen Standorten erzeugt werden.

Ein herausforderndes Quartal liegt hinter dem Unternehmen

Leicht waren die Monate des dritten Quartals für keines der im Kryptomining tätigen Unternehmen. Dennoch bewältigte HIVE Blockchain Technologies die Herausforderungen besser als so mancher Konkurrent. Dabei hat HIVE mit dem Nachteil zu leben, dass die sehr lukrative Förderung von Ethereum, die mit einer höheren Gewinnspanne verbunden war, seit dem 15. September wegfällt.

Diesem Nachteil steht aber der große Vorteil gegenüber, dass HIVE Blockchain Technologies die Ausweitung seiner Produktion in der Vergangenheit nicht über Kredite finanziert hat. In HIVEs Bilanz stehen deshalb keine umfangreiche Kredite, die durch die stark gestiegenen Zinsen nun deutlich teurer geworden sind. Auch hat man sich nicht mit „Schattenbanken“ arrangiert, sodass die Probleme, die aktuell in diesem Bereich auftreten, das Unternehmen ebenfalls nicht tangieren.

Die Bilanz von HIVE Blockchain Technologies ist vielmehr eine der wenigen in der Branche, die äußerst gesund ist, weil sie keine größeren Verbindlichkeiten enthält. Dieser Vorteil dürfte maßgeblich dazu beitragen, dass HIVE den aktuellen Sturm in der Branche wesentlich leichter überstehen wird als viele seiner Mitstreiter. Für das Unternehmen sprechen dabei nicht nur die hochleistungsfähigen und besonders energieeffizienten ASIC-Chips, sondern auch die günstigen Konditionen, zu denen man sich an den verschiedenen Standorten die zum Schürfen der Bitcoins benötigte grüne Energie sichern konnte.

Gut gerüstet für den aktuellen Kryptowinter

Vollkommen unbeeinträchtigt vom aktuellen Gegenwind ist das Unternehmen allerdings auch nicht, denn die momentanen Schwierigkeiten führen dazu, dass die Bruttogewinnmarge auch bei HIVE Blockchain Technologies im 3. Quartal von 27,0 Millionen auf 15,9 Millionen US-Dollar zurückgegangen ist. Dieser deutliche Rückgang von 41 Prozent ist im Wesentlichen auf die niedrigeren Bitcoin-Preise zurückzuführen und stellt damit keinen Grund dar, der dem Unternehmen negativ anzulasten wäre.

Im Gegenteil: Dort, wo HIVE Blockchain Technologies die Fäden selbst in der Hand hielt, wurden signifikante Erfolge erzielt. Etwa bei den durchschnittlichen Produktionskosten. Sie konnten im 3. Quartal im Vergleich zum 2. Quartal 2ß22 um 23 Prozent auf 9.894 US-Dollar je Bitcoin abgesenkt werden.

Auch wenn die Kryptobranche sich derzeit vielen negativen Nachrichten und Rückschlägen gegenübersieht, hat HIVE Blockchain Technologies im vergangenen Quartal erneut eindrucksvoll bewiesen, dass man zu den besten Playern in der Branche zählt und das HIVE-Management sich darauf versteht, auch in schwierigen Zeiten einen positiven Wert für die investierten Aktionäre zu schaffen.

Background

HIVE Blockchain Technologies Ltd. (TSX-V und NASDAQ: HIVE, FSE: HBFA) ist eine in Kanada, den USA und in Deutschland börsennotierte Gesellschaft, die sich dem Mining von Kryptocoins verschrieben hat. Im Jahr 2017 als First Mover an die Börse gekommen, bietet das Unternehmen Anlegern die Chance, sich am Mining der Kryptocoins zu beteiligen. Produziert werden die digitalen Coins an verschiedenen Standorten in Kanada, Island und Schweden, wobei die Coins umweltfreundlich mit grünem Strom errechnet werden. Executive Chairman von HIVE Blockchain Technologies ist Frank Holmes. Er ist im Goldsektor sehr aktiv und vielen Anlegern durch seine zahlreichen Veröffentlichungen sowie als CEO und Chief Investment Officer der führenden amerikanischen Fonds- und Vermögensverwaltungsgesellschaft U.S. Global Investors bestens bekannt.

von axinocapital


Disclaimer Die AXINO Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.axinocapital.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und §48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der HIVE Blockchain Technologies Limited halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ein weiterer Interessenkonflikt besteht darin, dass zwischen der AXINO Media GmbH und der HIVE Blockchain Technologies Limited ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag besteht. Demnach wird die AXINO Media GmbH entgeltlich für ihre Berichterstattung entlohnt. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen.

Weitere Nachrichten

Hive Blockchain: Hohe Bitcoinproduktion ...
Hive Blockchain: Hohe Bitcoinproduktion ... Im Monat Oktober haben die von HIVE Blockchain Technologies Ltd. (TSX-V und NASDAQ: HIVE, FSE: HBFA) zum Mining von Kryptocoi... 423 views Mon, 07 Nov 2022, 10:59:55
HIVE Blockchain: Der September war wiede...
HIVE Blockchain: Der September war wiede... Obwohl im September durch die Ethereum-Fusion der Ethereum-Mining-Betrieb eine gravierende Umstellung erfuhr, war der Septemb... 404 views Wed, 12 Oct 2022, 16:26:48
HIVE Blockchain: Was die Veränderungen b...
HIVE Blockchain: Was die Veränderungen b... Nach zahlreichen Verzögerungen erfolgte in der vergangenen Woche schließlich der lange angekündigte „Merge“ bei Ethereum. Dur... 478 views Thu, 22 Sep 2022, 12:45:43
HIVE Blockchain: Sind die Vorbehalte des...
HIVE Blockchain: Sind die Vorbehalte des... In seinem jüngsten Produktionsbericht zu den Ergebnissen vom August 2022 hat sich HIVE Blockchain Technologies Ltd. (TSX-V un... 624 views Wed, 07 Sep 2022, 14:55:36
HIVE Blockchain: Neue Rekordproduktion i...
HIVE Blockchain: Neue Rekordproduktion i... Schon wieder ist HIVE Blockchain Technologies Ltd. (TSX-V und NASDAQ: HIVE, FSE: HBFA) in der Lage, einen neuen Produktionsre... 404 views Tue, 06 Sep 2022, 13:01:15
HIVE Blockchain: Ausgabe neuer Aktien ge...
HIVE Blockchain: Ausgabe neuer Aktien ge... Mit H.C. Wainwright & Co. als Agenten hat HIVE Blockchain Technologies Ltd. (TSX-V und NASDAQ: HIVE, FSE: HBFA) eine Vere... 451 views Mon, 05 Sep 2022, 05:40:40
HIVE Blockchain: Quartalsumsatz um 13 Pr...
HIVE Blockchain: Quartalsumsatz um 13 Pr... Im vergangenen Quartal konnte HIVE Blockchain Technologies Ltd. (TSX-V und NASDAQ: HIVE, FSE: HBFA) einen Umsatz von 44,2 Mil... 456 views Wed, 17 Aug 2022, 14:03:59
HIVE Blockchain: Erfreuliche Produktions...
HIVE Blockchain: Erfreuliche Produktions... Im Juli 2022 haben die von HIVE Blockchain Technologies Ltd. (TSX-V und NASDAQ: HIVE, FSE: HBFA) zum Mining von Kryptocoins e... 846 views Fri, 05 Aug 2022, 15:07:27
HIVE Blockchain Technologies produziert ...
HIVE Blockchain Technologies produziert ... Im Monat Juni 2022 haben die von HIVE Blockchain Technologies Ltd. (TSX-V und NASDAQ: HIVE, FSE: HBFA) zum Mining von Kryptoc... 793 views Thu, 07 Jul 2022, 11:22:10

More HOT NEWS

Trotz Monsterrallye: Lithiumpreise haben weiter Luft nach oben

Trotz Monsterrallye: Lithiumpreise haben weiter Luft nach oben

09.12.2022
Zugriffe:123

Die Lithiumpreise haben in den letzten zwei Jahren eine mehr als rasante Rallye hingelegt. Trotzdem ist noch Luft nach oben, ist man in den Führungsetagen der Branche überzeugt.

Bitcoin - Preis reagiert kaum noch auf schlechte Nachrichten

Bitcoin - Preis reagiert kaum noch auf schlechte Nachrichten

09.12.2022
Zugriffe:95

Vor fünf Wochen waren wir noch halbwegs zuversichtlich, dass dem Bitcoin zumindest vorübergehend eine kleine Erholung gelingen könnte. Nachdem sich die Notierungen schon bis auf 21.500 USD erholt hatten, sorgte...

Portofino Resources bringt Lithiumhartgesteinprojekt Allison Lake North voran

Portofino Resources bringt Lithiumhartgesteinprojekt Allison Lake North voran

08.12.2022
Zugriffe:113

Portofino Resources Inc. (TSXV: POR; OTCQB: PFFOF; FRA: POTA) besitzt neben seinen Lithium-Salar-Projekten in Argentinien auch aussichtsreiche Lithium-Hartgesteinprojekte in Ontario. Daran erinnern erste ermutigende Ergebnisse von 28 Schürfproben und 23...

Lucapa Diamond: Neue Kimberlit-Sammelprobe mit bislang höchster Diamantenausbeute

Lucapa Diamond: Neue Kimberlit-Sammelprobe mit bislang höchster Diamantenausbeute

08.12.2022
Zugriffe:107

Aktuell verarbeitet die Lucapa Diamond Company Ltd. (ASX: LOM, FSE: NHY) zusammen mit ihren Partnern auf der Lulo-Diamanten-Mine in Angola die bislang ergiebigste Kimberlit-Sammelprobe. Obwohl bislang nur rund 630 m³...

Platinex führt zweigleisige Explorationsaktivitäten auf Goldprojekt Shining Tree fort

Platinex führt zweigleisige Explorationsaktivitäten auf Goldprojekt Shining Tree fort

08.12.2022
Zugriffe:118

Das Shining Tree-Projekt von Platinex (CSE PTX / WKN A0MVNG) erstreckt sich über 225 Quadratkilometer im berühmten Abitibi-Golddistrikt Ontarios. Das Unternehmen verfolgt dort einen zweigleisigen Ansatz. Zum einen arbeitet man...

ION Energy erbohrt bis zu 911ppm Lithium in der Mongolei

ION Energy erbohrt bis zu 911ppm Lithium in der Mongolei

07.12.2022
Zugriffe:307

ION Energy (WKN A2QCU0 / TSXV ION) meldet sich mit ersten Bohrergebnissen von seinem Lithiumprojekt Urgakh Naran in der Mongolei. Wie das Unternehmen mitteilte, erbohrte man dabei bis zu 911...

Searchlight Resources sichert sich 148 km² große Claims der Jan Lake-Pegmatite

Searchlight Resources sichert sich 148 km² große Claims der Jan Lake-Pegmatite

07.12.2022
Zugriffe:193

Searchlight Resources Inc. (TSXV: SCLT, US: SCLTF) hat sein riesiges Projektportfolio an Batteriemetallen in Saskatchewan und Manitoba durch kostengünstiges Staking nochmals erheblich vergrößert. Wie das Unternehmen gestern meldete, hat man...

Australische Minen-Majors auf der Jagd nach Seltene Erden-Projekten

Australische Minen-Majors auf der Jagd nach Seltene Erden-Projekten

06.12.2022
Zugriffe:200

Hancock Prospecting, der Minenkonzern der umstrittenen, australischen Milliardärin Gina Rinehart, reiht sich unter den Majors der Branche ein, die den Einstieg in den Bereich der Seltenen Erden suchen. Wie jetzt...

Ist Gold der Rohstoff für 2023?

Ist Gold der Rohstoff für 2023?

06.12.2022
Zugriffe:284

Ist Gold der Rohstoff für 2023? Zumindest die Analysten von Bloomberg Intelligence sehen dafür gute Chancen. Sie glauben, dass die Notenbanken weltweit 2023 dazu übergehen werden, wieder eine weniger strikte...

Hoffnung auf China-Nachfrage: Kupfer auf höchstem Stand seit Wochen

Hoffnung auf China-Nachfrage: Kupfer auf höchstem Stand seit Wochen

06.12.2022
Zugriffe:343

Nachdem in China zuletzt einige Corona-Einschränkungen gelockert wurden, steigt die Hoffnung am Kupfermarkt, dass die Nachfrage nach dem roten Metall aus dem Reich der Mitte wieder anziehen könnte. Das führte...

Rover Metals punktet bei Fundamental Research mit Gold, Zink und Lithium-Tongestein

Rover Metals punktet bei Fundamental Research mit Gold, Zink und Lithium-Tongestein

05.12.2022
Zugriffe:177

In seiner neuen Analyse hat Fundamental Research für den Lithiumexplorer Rover Metals (TSXV: ROVR; OTCQB: ROVMF; FSE:4XO) einen Fair Value von 0,56 CAD pro Aktie errechnet. In die Berechnung eingeflossen...

Kann der Goldpreis die Novembergewinne ausbauen?

Kann der Goldpreis die Novembergewinne ausbauen?

05.12.2022
Zugriffe:239

Die rasante Aufwärtsentwicklung der letzten Tage dürfte bei vielen Edelmetallfans für wieder deutlich bessere Laune gesorgt haben. Sowohl Gold als auch dessen kleiner Bruder Silber konnten deutlich zulegen und mit...

Desert Gold meldet überzeichnete Finanzierungsrunde zum Jahresende

Desert Gold meldet überzeichnete Finanzierungsrunde zum Jahresende

02.12.2022
Zugriffe:197

Die laufende Finanzierungsrunde bei Desert Gold Ventures Inc. (TSX.V: DAU; FRA: QXR2; OTCQB: DAUGF) stößt offenbar auf großes Interesse. Wie das Unternehmen heute mitteilt, sind bereits Zeichnungsscheine in Höhe von...

Das Bergbauregister des Kongos trifft erste positive Entscheide

Das Bergbauregister des Kongos trifft erste positive Entscheide

02.12.2022
Zugriffe:181

Mit seiner ersten positiven Antwort auf die von Congo Ressources eingereichten Anfragen, hat das Bergbauregister des Kongos deutlich gemacht, dass der Plan einer Zusammenfassung wichtiger Liegenschaften in einer neuen Gesellschaft...

Nicola Mining soll Barkerville-Gold-Erz von Osisko Development aufbereiten

Nicola Mining soll Barkerville-Gold-Erz von Osisko Development aufbereiten

02.12.2022
Zugriffe:204

Nicola Mining Inc. (TSX. V: NIM; FRA: HLI) und Osisko Development Corp. (NYSE: ODV, TSX: ODV) wollen bei der Aufbereitung von goldhaltigem Erz der 100prozentigen Osisko-Tochter Barkerville Gold Mines zusammenarbeiten....

Volltreffer: Sitka Gold weist bis zu 180 Meter mit 1,04 g/t Gold nach!

Volltreffer: Sitka Gold weist bis zu 180 Meter mit 1,04 g/t Gold nach!

30.11.2022
Zugriffe:647

Sitka Gold Corp. (CSE:SIG; FRA:1RF; OTCQB:SITKF) hat mit systematischen Step-Out-Bohrungen seine Blackjack-Entdeckung im Yukon erheblich erweitert und mehrere mächtige Abschnitte mit >1 g/t Gold durchteuft. Das erfolgreichste Loch DDRCCC-22-038, der...

Goliath Resources trifft bis zu 117 g/t Goldäquivalent und bestätigt 97%ige Trefferquote auf Surebet

Goliath Resources trifft bis zu 117 g/t Goldäquivalent und bestätigt 97%ige Trefferquote auf Surebet

30.11.2022
Zugriffe:322

Das neu entdeckte Goldsystem „Surebet Zone“ beweist erneut, dass es seinen Namen zu Recht trägt. Goliath Resources (TSX-V: GOT; OTCQB: GOTRF; FRA: B4IF) hat in 16 weiteren Bohrungen bedeutende Gold-Silber-Abschnitte...

FYI Resources und Alcoa planen gemeinsame Order-Plattform für HPA

FYI Resources und Alcoa planen gemeinsame Order-Plattform für HPA

30.11.2022
Zugriffe:478

Auf der heutigen Hauptversammlung hat FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) den Aktionären eine neue Präsentation vorgestellt, die den neuesten Stand der Entwicklung abbildet. Für das kommende Jahr ist demnach...

Kanadische Bank nimmt Element 29 auf die Mining Watch List!

Kanadische Bank nimmt Element 29 auf die Mining Watch List!

30.11.2022
Zugriffe:257

Laurentian Bank Securities hat die Kupfergesellschaft Element 29 Resources (WKN A2QKKG / TSXV ECU) auf ihre „Mining Watch List“ aufgenommen. Die Analysten betrachten beide Projekte des Unternehmens als „signifikant“ und...

Nova Minerals: Gerüstet für eine goldene Zukunft

Nova Minerals: Gerüstet für eine goldene Zukunft

30.11.2022
Zugriffe:254

In einem Brief an die Aktionäre hat die neue Vorstandsvorsitzende von Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3), Anna Ladd-Kruger, einen Rückblick auf die vergangenen Monate vorgenommen und einen Ausblick...

Brixton Metals: Analysten sehen erhebliches Kurspotenzial!

Brixton Metals: Analysten sehen erhebliches Kurspotenzial!

30.11.2022
Zugriffe:484

Die Analysten von Couloir Capital haben sich den kanadischen Kupfer -und Goldexplorer Brixton Metals (WKN A114WV / TSXV BBB) genauer angesehen und kommen zu dem Schluss, dass die Aktie ein,...

Rover Metals steigt neu ins Lithium-Tonstein-Geschäft im Clayton Valley in Nevada ein

Rover Metals steigt neu ins Lithium-Tonstein-Geschäft im Clayton Valley in Nevada ein

29.11.2022
Zugriffe:628

In der südwestlichen Seeboden-Sediment-Lithium-Region Nevadas wird seit mehr als 50 Jahren Lithium aus Sole gewonnen. Im Zuge der dramatisch gestiegenen Nachfrage nach Lithiukarbonat (LCE) werden dort seit einiger Zeit erstmals...

Ab sofort Lithium: Queensland Gold Hills übernimmt 8 km langen Spodumen-Pegmatit-Trend

Ab sofort Lithium: Queensland Gold Hills übernimmt 8 km langen Spodumen-Pegmatit-Trend

28.11.2022
Zugriffe:651

Queensland Gold Hills Corp. (TSXV: OZAU; OTCQB: MNNFF, FRA: MB3) wechselt zu Lithium. Wie das Unternehmen heute mitteilte, erwirbt Queensland eine 100%-Beteiligung an dem 86 Quadratkilometer großen Lithium-Grundstück Mia in...

Element 29 Resources nimmt frisches Kapital für zweite Ressourcenschätzung 2023 auf

Element 29 Resources nimmt frisches Kapital für zweite Ressourcenschätzung 2023 auf

28.11.2022
Zugriffe:241

Element 29 Resources (WKN A2QKKG / TSXV ECU) erkundet und entwickelt gleich zwei fortgeschrittene Kupferprojekte in Peru – Elida und Flor de Cobre. Dabei ist man 2022 bereits einen großen...

Chartcheck Nicola Mining: 200-Tage-Linie nun auch überwunden

Chartcheck Nicola Mining: 200-Tage-Linie nun auch überwunden

28.11.2022
Zugriffe:235

Nach dem Bruch der längerfristigen Abwärtstrendlinie (vergleiche dazu den letzten Chartcheck von vor zwei Monaten) hat die Aktie von Nicola Mining (WKN A14T7S / TSXV NIM) nun auch die kürzerfristige...

Gold – Zweiter Angriff auf die 200-Tagelinie

Gold – Zweiter Angriff auf die 200-Tagelinie

27.11.2022
Zugriffe:256

Mit Tiefstpreisen bei 1.615 US-Dollar bzw. 1.617 US-Dollar fand der Goldpreis Ende September sowie Mitte Oktober und Anfang November dreimal einen Boden. Nachdem die Notierungen zuvor seit Anfang März ausgehend...

Conico will von Bohrgesellschaft erheblichen Schadensersatz verlangen

Conico will von Bohrgesellschaft erheblichen Schadensersatz verlangen

25.11.2022
Zugriffe:618

Die in Neufundland ansässige private Bohrgesellschaft Cartwright Drilling Inc streitet sich mit Conico Limited (ASX: CNJ; FRA: BDD) über ausstehende Honorarzahlungen in Höhe von rund 1,4 Mio. CAD. Cartwright hat...

EcoGraf macht ehemaligen Anglo American-Manager zum Leiter des Epanko-Projekts

EcoGraf macht ehemaligen Anglo American-Manager zum Leiter des Epanko-Projekts

24.11.2022
Zugriffe:616

EcoGraf Limited (ASX: EGR; FSE: FMK; OTCQX: ECGFF) hat den ehemaligen Anglo American-Manager Chrisjan Van Wyk für die Leitung der Entwicklung des Epanko-Graphitprojekts in Tansania gewinnen können. Van Wyk hat...

Nach BHP-Einstieg: Brixton-Großaktionär Crescat Capital zieht nach!

Nach BHP-Einstieg: Brixton-Großaktionär Crescat Capital zieht nach!

23.11.2022
Zugriffe:707

Erst Anfang des Monats hatte der Kupfer- und Goldexplorer Brixton Metals (TSXV BBB / WKN A114WV) mit einer wahren Knaller-News aufgewartet und den Einstieg der größten Bergbaugesellschaft der Welt BHP...

Ucore Finalizes Louisiana SMC Site Selection Process

Ucore Finalizes Louisiana SMC Site Selection Process

22.11.2022
Zugriffe:231

Ucore: has narrowed down the Louisiana SMC site selection process to three existing brownfield facilities in Southwest and Central Louisiana and Mech-Chem Associates, Inc. executives will be visiting each of...