Samstag, 26. Nov, 12:49
 
4.50 von 5 - 2 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Diese chinesische Vorherrschaft bedroht dabei sowohl das zivile als auch das militärische Angebot. Eine Situation, die durch die zahlreichen geopolitischen Konflikte, in den China und der Westen oft auf entgegengesetzten Seiten stehen, noch verschärft wird. Das hierzulande noch quasi völlig unbekannte australische Unternehmen, das wir unseren Lesern heute vorstellen, ist bereit, von dieser historisch günstigen Ausgangslage zu profitieren!

USA setzt auf einheimische Versorgung mit Seltenen Erden

Auch und insbesondere die USA wollen eigene, sichere Quellen Seltener Erden erschließen und haben – Demokraten und Republikaner waren sich ausnahmsweise einmal einig – Gesetze verabschiedet, die sowohl die vor- als auch die nachgelagerte Produktion Seltener Erden im eigenen Land begünstigen soll. Unter anderem sind allein 800 Mio. USD für Forschung und Entwicklung vorgesehen.

Die nachgelagerte Produktion umfasst auch die separierten Produkte, ein Bereich, in dem China derzeit ca. 90% (!) des weltweiten Angebots stellt. Der einzige Produzent getrennter Seltener Erden-Produkte außerhalb Chinas – über den wir auf GOLDINVEST.de auch schon öfter berichtet haben – ist die australische Lynas mit ihrer LAMP-Anlage in Malaysia. Und Lynas erhielt erst vor Kurzem vom US-Verteidigungsministerium den Auftrag, Separationsanlagen sowohl für die schweren als auch für die leichten Seltenen Erden in den USA zu errichten.

Es kommt hinzu, dass die Notwendigkeit, eine sichere Quelle Seltener Erden zu entwickeln auch dadurch unterstrichen wird, dass Experten weltweit davon ausgehen, dass die Nachfrage erheblich steigen wird – insbesondere auf Grund der rasant wachsenden Bedeutung so genannter grüner Technologien, die auch Elektromobile und Windkraftanlagen umfassen. Hier werden Seltene Erden wie Neodym und Praseodym größtenteils eingesetzt, da sie wichtige Bestandteile der Magneten sind, die in diese Anwendungen zum Einsatz kommen. Analysten erwarten zum Beispiel, dass die Nachfrage nach Neodym und Praseodym im kommenden Jahrzehnt mit bis zu 7% pro Jahr wachsen wird!

American Rare Earths: Der Name ist Programm

Diese Gemengelage stellt unserer Ansicht nach eine ideale Gelegenheit für Rohstoffunternehmen dar, in den Seltene Erden-Sektor in den USA einzutreten – sowohl was Abbau und Verarbeitung als auch was eine Teilnahme an den Forschungs- und Entwicklungsbemühungen im Bereich der Verarbeitungstechnologien angeht. Das hat auch die australische American Rare Earths (WKN A2P8A0 / ASX ARR) erkannt, die sich auf die Exploration nach und Entwicklung von Vorkommen strategischer Metalle wie Seltene Erden und Scandium in den USA konzentriert. Der geographische Fokus wird auch daran deutlich, dass außer dem Managing Director alle Mitarbeiter in den Vereinigten Staaten ansässig sind.

American Rare Earths verfügt mit der Seltene Erden- und Scandium-Liegenschaft La Paz im Westen des US-Bundesstaates Arizona über ein Projekt, dass bereits eine angezeigte und geschlussfolgerte Ressourcenschätzung von 128,2 Mio. Tonnen bei 0.037% Gesamt-Seltene-Erdenelementen (total rare earth elements bzw. TREE) aufweist.

ARR Resources La Paz

Die La Paz-Ressource; Quelle: American Rare Earths

Darüber hinaus besitzt man auch das Seltene Erden-Projekt Laramie in Wyoming, ein Projekt in einer frühen Entwicklungsphase, das man von Zenith Metals übernimmt. Zusätzlich hat American Rare Earth ein weiteres Projekt in Nevada aufgetan, das nur 30 Kilometer von der einzigen produzierenden Seltene Erden-Mine der USA namens Mountain Pass entfernt liegt. Dieses Gebiet erstreckt sich über 626 Hektar unter Kontrolle des Bureau of Land Management und es wurden bereits Proben zur Analyse entnommen, was als Vorbereitung für das Absteckung und die Beantragung der Claims dient.

Bohrungen auf La Paz angelaufen

Vor wenigen Tagen haben die Bohrungen auf dem La Paz-Projekt begonnen, das eine große, nahe der Oberfläche gelegene (bislang wurde nur bis in Tiefen von bis zu 31 Metern gebohrt), wenn auch niedrige Gehalte aufweisende Lagerstätte beherbergt, die aber in die Tiefe und entlang des Streichens offen bleibt. American Rare Earths will zum einen natürlich die Lagerstätte ausweiten, zum anderen aber auch – und das ist entscheidend – Proben für die Metallurgie, Konzentrierung und Extraktion eingeschlossen entnehmen.

ARR Claims La Paz

Die La Paz-Claims; Quelle: American Rare Earths

In dieser Hinsicht geht das Unternehmen Partnerschaften ein, um voranzukommen. Das ist von entscheidender Bedeutung, denn die Metallurgie ist der Schlüssel, der die Werte eines Seltene Erden-Projekts heben hilft. Die Optimierung von vorläufigen Arbeiten, die schon 2011 durchgeführt wurden, könnte dabei – nach Ansicht der Analysten von Taylor Collison, die die Aktie vor Kurzem mit „spekulativ kaufen“ bewerteten – zu einem Flussschema führen, das ein sauberes, hochgradiges Konzentrat bei hoher Gewinnungsrate produziert, das zusammen mit den anderen genannten Faktoren dazu führen könnte, die vergleichsweise niedrigen Gehalte mehr als nur auszugleichen.

Hinzu kommt, dass die Vererzung mineralogisch relativ einfach ist und – im Gegensatz zu vielen anderen Projekten – keine radioaktiven Elemente enthält, was eine erhebliche Kostenersparnis bedeutet. Bisherige Arbeiten hatten allerdings das auch vorhandene Scandium nicht berücksichtigt, dass American Rare Earths mittlerweile als Produkt von La Paz betrachtet und das den Wert des Projekts erheblich steigern könnte.

Forschungs- und Entwicklungskooperationen zur Verarbeitungstechnologie

Ein weiterer Teil der US-Strategie von American Rare Earths ist die Forschung und Entwicklung in Hinsicht auf Innovationen bei der Verarbeitung. Dabei hat sich das Unternehmen mit dem Lawrence Livermore National Laboratory (LLNL) und Pennsylvania State University (Penn State) bei der Forschung nach Seltene Erden-Extraktionstechnologien zusammengetan, wobei Proben sowohl von La Paz als auch Laramie verwendet wurden. Dabei wurde eine erfolgreiche Demonstration erreicht, die den Proof-of-Concept bei der Verwendung von Bisorptionstechnologie lieferte. Die Arbeiten werden fortgesetzt.

Darüber hinaus erfährt American Rare Earths Interesse von anderen Gruppen, weitere, innovative Extraktionsverfahren zu testen, darunter auch Lixivia mit dem SELEX™-Prozess. Als Teil dieser Arbeiten bemüht sich das Unternehmen zudem um bis zu 1,4 Mio. USD an Forschungsgeldern des US-Energieministeriums.

Zusätzlich zu den beschriebenen Aktivitäten und unabhängig von dem für La Paz geplanten Metallurgieprogramm hat American Rare Earths Wood plc beauftragt, diese Arbeiten zu leiten, wobei die Tests vom Saskatchewan Research Council durchgeführt werden, der bereits die ursprünglichen Arbeiten auf La Paz vornahm.

Broken Hill-Beteiligungen

American Rare Earths hält auch weiterhin Beteiligungen in der Nähe von Broken Hill im australischen Bundesstaat New South Wales, darunter eine 2%ige NSR-Royalty (Prozentsatz des Bruttogewinns aus der Rohstoffproduktion, abzüglich Transportkosten, Versicherung und Verarbeitungskosten) in Bezug auf das Kobaltprojekt Broken Hill von Cobalt Blue Holdings. Die Projekte sind vielversprechend in Bezug auf Edel- und Buntmetalle, wobei verschiedene Optionen in Betracht gezogen werden, um Werte zu schaffen.

American Rare Earths hatte Mitte Januar 5 Mio. AUD in der Bank und Beteiligungen im Wert von damals rund 2,13 Mio. AUD, sodass das Unternehmen über ausreichend volle Kassen verfügt, seine laufenden Arbeitsprogramme zu finanzieren. American Rare Earths weist übrigens mit 301,9 Mio. ausstehenden Aktien – für eine australische Explorationsgesellschaft ist das geradezu sparsam – aktuell eine Marktkapitalisierung von nur ~29,59 Mio. AUD auf.

Fazit:

American Rare Earths hat unserer Ansicht nach für den Einstieg in den US-amerikanische Markt für Seltene Erden derzeit nahe zu die perfekte Ausgangslage und ist erst einmal ausreichend finanziert, um seine Aktivitäten sowohl bei der Erweiterung und Bestimmung der La Paz-Ressource – man hofft auch auf höhere Gehalte in der Tiefe – als auch in Hinsicht auf Metallurgie uns Verarbeitungstechnologien wichtige Schritte voranzubringen. Angesichts der verschiedenen Initiativen, die zudem noch 2021 in eine erste Studie zur Bewertung der Wirtschaftlichkeit des Projekts (PEA, Preliminary Economic Assessment) münden sollen, ist ein starker Newsflow in den kommenden Wochen und Monaten sehr wahrscheinlich. Und damit, so glauben, sollte auch die Sichtbarkeit des Unternehmens und infolgedessen das Interesse der Investoren steigen.

Die heutige Vorstellung von American Rare Earths ist ein erster Einstieg in die Untersuchung des Unternehmens, die unserer Ansicht nach aber bereits das erhebliche Potenzial des Unternehmens aufweist. Wir werden auf jeden Fall weiter berichten. Natürlich bestehen auch große Risiken, das darf auf keinen Fall vernachlässigt werden. Aber das ist der Preis, den spekulative Anleger für Chancen dieser Art zahlen müssen.

Newsletter

 

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der American Rare Earths halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen könnte. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (American Rare Earths) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, zumal diese dritte Partei die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für die Berichterstattung zu American Rare Earths entlohnt. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von American Rare Earths profitieren. Dies ist ein weiterer Interessenkonflikt.

Weitere Nachrichten

American Rare Earths: Bohrprogramm auf H...
American Rare Earths: Bohrprogramm auf H... Mit inzwischen gebohrten 12.381 Fuß hat American Rare Earths Ltd. (ASX: ARR, FSE: 1BHA) das auf Halleck Creek anstehende Bohr... 144 views Thu, 24 Nov 2022, 13:32:50
American Rare Earths: Blick zurück auf e...
American Rare Earths: Blick zurück auf e... Creagh O’Conner, der Chairman von American Rare Earths Ltd. (ASX: ARR, FSE: 1BHA), wandte sich in dieser Woche in einem Brief... 363 views Tue, 08 Nov 2022, 13:10:19
American Rare Earth: Beständige Seltene-...
American Rare Earth: Beständige Seltene-... Die Seltene-Erden-Mineralisierung auf Halleck Creek reicht tiefer als es die ersten Explorationsergebnisse zunächst vermuten ... 324 views Thu, 03 Nov 2022, 08:00:06
American Rare Earths: Bohrungen auf Hall...
American Rare Earths: Bohrungen auf Hall... Auf seinem Halleck-Creek-Projekt startet American Rare Earths Ltd. (ASX: ARR, FSE: 1BHA) in diesen Tagen eine neue Bohrkampag... 411 views Wed, 05 Oct 2022, 12:26:30
American Rare Earths: La Paz - Metallurg...
American Rare Earths: La Paz - Metallurg... Wie American Rare Earths Ltd. (ASX: ARR, FSE: 1BHA) am Donnerstag mitteilte, hat das Erz des La-Paz-Projekts sehr positiv auf... 346 views Thu, 29 Sep 2022, 12:52:44
American Rare Earths: Explorationspotenz...
American Rare Earths: Explorationspotenz... Seine ursprünglichen Annahmen zur Größe und zum Seltenen-Erden-Gehalt des Halleck-Creek-Projekts in Wyoming „musste“ American... 528 views Thu, 01 Sep 2022, 14:06:44
American Rare Earths: US-Energieminister...
American Rare Earths: US-Energieminister... Western Rare Earths, die 100%ige Tochterfirma von American Rare Earths Ltd. (ASX: ARR, FSE: 1BHA) bildet zusammen mit dem Tec... 389 views Tue, 23 Aug 2022, 12:56:58
American Rare Earths: Hochkarätige Inves...
American Rare Earths: Hochkarätige Inves... Dank einer starken Nachfrage von in- und ausländischen Investoren war American Rare Earths Ltd. (ASX: ARR, FSE: 1BHA) in dies... 488 views Wed, 17 Aug 2022, 11:34:25
American Rare Earths: Neue Claims auf Ha...
American Rare Earths: Neue Claims auf Ha... Im Frühjahr hat American Rare Earths Ltd. (ASX: ARR, FSE: 1BHA) auf dem Halleck-Creek-Projekt neue Claims abgesteckt und das ... 554 views Fri, 05 Aug 2022, 05:37:48
American Rare Earths blickt auf ein sehr...
American Rare Earths blickt auf ein sehr... Das zweite Quartal 2022 brachte für American Rare Earths Ltd. (ASX: ARR, FSE: 1BHA) nicht nur neue Erfolge, sondern auch eine... 611 views Thu, 21 Jul 2022, 04:27:52

More HOT NEWS

Conico will von Bohrgesellschaft erheblichen Schadensersatz verlangen

Conico will von Bohrgesellschaft erheblichen Schadensersatz verlangen

25.11.2022
Zugriffe:180

Die in Neufundland ansässige private Bohrgesellschaft Cartwright Drilling Inc streitet sich mit Conico Limited (ASX: CNJ; FRA: BDD) über ausstehende Honorarzahlungen in Höhe von rund 1,4 Mio. CAD. Cartwright hat...

EcoGraf macht ehemaligen Anglo American-Manager zum Leiter des Epanko-Projekts

EcoGraf macht ehemaligen Anglo American-Manager zum Leiter des Epanko-Projekts

24.11.2022
Zugriffe:332

EcoGraf Limited (ASX: EGR; FSE: FMK; OTCQX: ECGFF) hat den ehemaligen Anglo American-Manager Chrisjan Van Wyk für die Leitung der Entwicklung des Epanko-Graphitprojekts in Tansania gewinnen können. Van Wyk hat...

Nach BHP-Einstieg: Brixton-Großaktionär Crescat Capital zieht nach!

Nach BHP-Einstieg: Brixton-Großaktionär Crescat Capital zieht nach!

23.11.2022
Zugriffe:504

Erst Anfang des Monats hatte der Kupfer- und Goldexplorer Brixton Metals (TSXV BBB / WKN A114WV) mit einer wahren Knaller-News aufgewartet und den Einstieg der größten Bergbaugesellschaft der Welt BHP...

Ucore Finalizes Louisiana SMC Site Selection Process

Ucore Finalizes Louisiana SMC Site Selection Process

22.11.2022
Zugriffe:154

Ucore: has narrowed down the Louisiana SMC site selection process to three existing brownfield facilities in Southwest and Central Louisiana and Mech-Chem Associates, Inc. executives will be visiting each of...

Hoffnungsschimmer für eine Erholung des Goldpreises - VanEck

Hoffnungsschimmer für eine Erholung des Goldpreises - VanEck

22.11.2022
Zugriffe:237

Joe Foster Portfoliomanager, Gold Strategy Unterstützungszeichen für GoldWährend die Zinsen tendenziell stiegen und die Rendite zehnjähriger Staatsanleihen zum ersten Mal seit 2008 über bei 4% lag, konnte der Dollar im...

Sitka Gold: Neue Bohrergebnisse vom Alpha-Projekt könnten Meilenstein darstellen

Sitka Gold: Neue Bohrergebnisse vom Alpha-Projekt könnten Meilenstein darstellen

22.11.2022
Zugriffe:313

Nachdem Sitka Gold (CSE SIG / WKN A2JG70) vor einigen Tagen neue Bohrergebnisse vom RC Gold-Projekt im Yukon meldete, legte man kurz darauf mit Neuigkeiten vom Alpha Gold-Projekt in Nevada...

Sitka Gold: Auch zweite Blackjack-Bohrphase liefert breite Goldvererzungsabschnitte

Sitka Gold: Auch zweite Blackjack-Bohrphase liefert breite Goldvererzungsabschnitte

21.11.2022
Zugriffe:192

Sitka Gold (CSE SIG / WKN A2JG70) hat auf seinem RC Gold-Projekt im Tombstone-Goldgürtel des kanadischen Yukon im Rahmen eines Sommerbohrprogramms dieses Jahr insgesamt 16 Diamantkernbohrungen mit einer Gesamtlänge von...

Nova Minerals: Führender internationaler Goldfonds erwirbt große Beteiligung

Nova Minerals: Führender internationaler Goldfonds erwirbt große Beteiligung

21.11.2022
Zugriffe:274

Durch eine erfolgreiche Kapitalerhöhung, an der sich auch der international aktive Goldfonds Nebari Gold Fund 1 LP beteiligte, hat Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) die Finanzierung der anstehenden...

Chartcheck Brent Öl: Wieder zurück im Abwärtstrend

Chartcheck Brent Öl: Wieder zurück im Abwärtstrend

18.11.2022
Zugriffe:219

Der Preis der Ölsorte Brent verläuft seit dem Sommer in einem blauen Abwärtstrend. Ende Oktober gelang der Ausbruch nach oben, der den Kurs bis fast an die 100 Dollar führte,...

NV Gold: In den Startlöchern für neue Gold-Entdeckungen in Nevada

NV Gold: In den Startlöchern für neue Gold-Entdeckungen in Nevada

18.11.2022
Zugriffe:255

Der auf Nevada spezialisierte Goldexplorer NV Gold (TSXV:NVX; OTCQB:NVGLF; FRA:8NV) hat einen umfassenden Überblick über die Fortschritte bei der Priorisierung von sechs seiner Projekte in Nevada veröffentlicht. Das Unternehmen, das...

Branchengigant SQM rechnet mit weiter hohen Lithiumpreisen

Branchengigant SQM rechnet mit weiter hohen Lithiumpreisen

18.11.2022
Zugriffe:341

Der zweitgrößte Lithiumproduzent der Welt, die chilenische SQM (NYSE SQM / WKN 895007), geht davon aus, dass die Lithiumpreise auch ins Jahr 2023 hinein angesichts der starken Nachfrage nach Elektromobilen...

Finlay Minerals: Bohrproben vom Silver Hope-Projekt bereits im Labor

Finlay Minerals: Bohrproben vom Silver Hope-Projekt bereits im Labor

18.11.2022
Zugriffe:258

Der kanadische Explorer Finlay Minerals (TSXV FYL / WKN A2H7W9) hat die Arbeiten – Bohrungen und Untersuchungen im Feld – auf seiner Silver Hope-Liegenschaft in British Columbia für dieses Jahr...

Rover Metals sichert sich 24 km² großes Tonstein-Lithiumprojekt in Nevada

Rover Metals sichert sich 24 km² großes Tonstein-Lithiumprojekt in Nevada

17.11.2022
Zugriffe:640

Rover Metals (TSXV: ROVR, OTCQB: ROVMF; FRA:4XO) hat sich Zugriff auf ein 24 km² großes Tonstein-Lithiumprojekt im Greenfield Stadium in Nevada gesichert. Eine entsprechende, definitive Optionsvereinbarung mit dem Bureau of...

Lithiumproduzent Pilbara Minerals will zum ersten Mal Dividende zahlen

Lithiumproduzent Pilbara Minerals will zum ersten Mal Dividende zahlen

17.11.2022
Zugriffe:416

Der australische Lithiumproduzent Pilbara Minerals (WKN A0YGCV / ASX PLS), den wir den Lesern von Goldinvest.de schon vor Jahren vorgestellt haben, wird seinen Aktionären zum ersten Mal in der jetzt...

Searchlight lässt hochgradige Monazit-REE-Probe in Saskatoon verarbeiten

Searchlight lässt hochgradige Monazit-REE-Probe in Saskatoon verarbeiten

17.11.2022
Zugriffe:340

Searchlight Resources Inc. (TSXV: SCLT; FRA: 2CC2) hat das Labor des Saskatchewan Research Council ("SRC") in Saskatoon beauftragt, metallurgische Tests zur optimalen Gewinnung von Seltenen Erden aus einer hochgradigen 20...

First Graphene: Wissenschaftliche Analyse bestätigt Vorteile von PureGRAPH in Beton und Mörtel

First Graphene: Wissenschaftliche Analyse bestätigt Vorteile von PureGRAPH in Beton und Mörtel

16.11.2022
Zugriffe:306

Eine neue wissenschaftliche Studie, die von anderen Experten begutachtet und als valide angesehen wurde, bestätigt, dass eine deutliche Steigerung der Druckfestigkeit und Stabilität von Beton und Mörtel erzielt werden kann,...

Ucore’s Rare Earth Commercial Demo Plant On-Track for December 2022 Commissioning

Ucore’s Rare Earth Commercial Demo Plant On-Track for December 2022 Commissioning

16.11.2022
Zugriffe:354

Ucore’s rare earth element commercial demonstration plant is designed to process: Tens of tonnes of mixed rare earth concentrates on a per annum basis. Multiple feedstock sources, including heavy and...

Börsengang in Lima: Element 29 will sich neue Investorenkreise erschließen

Börsengang in Lima: Element 29 will sich neue Investorenkreise erschließen

16.11.2022
Zugriffe:333

Die kanadische Kupfergesellschaft Element 29 Resources (TSXV ECU / WKN A2QKKG) treibt die Entwicklung und Erkundung von gleich zwei fortgeschrittenen Kupferprojekten in Peru voran und konnte von dort zuletzt große...

Zentralbanken weiten ihre Goldbestände deutlich aus

Zentralbanken weiten ihre Goldbestände deutlich aus

16.11.2022
Zugriffe:251

Den jüngsten Daten der Branchenvereinigung World Gold Council zufolge haben die Notenbanken weltweit ihre Goldkäufe dieses Jahr deutlich ausgeweitet. Wie der WGC mitteilte, kauften die Zentralbanken im dritten Quartal 399...

Lucapa Diamond: Sieben außergewöhnliche Diamanten für 30,1 Mio. AUD verkauft

Lucapa Diamond: Sieben außergewöhnliche Diamanten für 30,1 Mio. AUD verkauft

16.11.2022
Zugriffe:208

Wie angekündigt, hat die Lucapa Diamond Company Ltd. (ASX: LOM, FSE: NHY) zusammen mit ihren Partnern in den letzten Wochen sieben außergewöhnliche Diamanten, die in diesem Jahr auf der Lulo-Diamanten-Mine...

Chartcheck Tembo Gold: Ausbruch aus dem Abwärtstrend

Chartcheck Tembo Gold: Ausbruch aus dem Abwärtstrend

15.11.2022
Zugriffe:234

Vorweg ein Blick auf die langfristige Situation (kleiner intergrierter Chart): Bis zum Corona-Crash rangierte der Aktienkurs von Tembo Gold (WKN A2P9RS) zwischen 3 und 12 kanadischen Cent seitwärts. Der Rebound...

Australien honoriert FYI Resources Forschungs- und Entwicklungsarbeiten

Australien honoriert FYI Resources Forschungs- und Entwicklungsarbeiten

15.11.2022
Zugriffe:246

Die HPA-Gesellschaft FYI Resources (ASX FYI / WKN A0RDPF), hat für das Geschäftsjahr 2021/2022 eine Steuerrückvergütung in Höhe von 0,89 Mio. AUD auf ihre Forschungs- und Entwicklungsausgaben erhalten.

FYI Resources: Unser Kurs entspricht nicht unserem Wert

FYI Resources: Unser Kurs entspricht nicht unserem Wert

15.11.2022
Zugriffe:261

Auf der Internationalen Edelmetall- & Rohstoffmesse in München konnten wir vor einigen Tagen Roland Hill begrüßen, den Managing Director von FYI Resources (WKN A0RDPF / ASX FYI).

China und Zinshoffnungen beflügeln Rohstoffpreise

China und Zinshoffnungen beflügeln Rohstoffpreise

14.11.2022
Zugriffe:481

Schon am Donnerstag hatten die Rohstoffpreise einen sehr starken Tag, nachdem etwas niedriger als erwartet ausgefallene Inflationsdaten in den USA die Hoffnung auf langsamere Zinsanhebungen der Fed schürten. Am Freitag...

Chartcheck Gold: Abwärtstrend gebrochen - up bis zur 200 Tage Linie

Chartcheck Gold: Abwärtstrend gebrochen - up bis zur 200 Tage Linie

13.11.2022
Zugriffe:371

Vor wenigen Tagen brach der Goldpreis aus seinem seit Frühjahr bestehenden roten Abwärtstrendkanal nach oben aus. Davor bildete sich innerhalb mehrerer Wochen ein Dreifachboden aus - eine vergleichbare Situation gab...

Goldpreisanstieg setzt sich zunächst fort

Goldpreisanstieg setzt sich zunächst fort

11.11.2022
Zugriffe:317

Nachdem der Goldpreis bereits am gestrigen Donnerstag rasant über sein Zweitmonatshoch gestiegen war, setzt sich der Aufwärtstrend heute fort. Aktuell kostet eine Unze des Edelmetalls rund 1.765 USD und hat...

Exploration angelaufen: Barrick Gold beeindruckt von Qualität der Tembo-Lizenzen

Exploration angelaufen: Barrick Gold beeindruckt von Qualität der Tembo-Lizenzen

10.11.2022
Zugriffe:1311

Es ist schon mal ein guter Start, wenn der Nachbar Barrick Gold (TSE: ABX; NYSE: GOLD) heißt, und obendrein noch knapp fünfprozentiger Aktionär ist. Tembo Gold Corp. (TSX-V: TEM; FSE:...

Chartcheck Cerro de Pasco: Ausbruch aus dem Abwärtstrend

Chartcheck Cerro de Pasco: Ausbruch aus dem Abwärtstrend

10.11.2022
Zugriffe:200

Im Juni begann eine im blauen Trendkanal verlaufende Abwärtsbewegung des Aktienkurses von Cerro de Pasco Resources (WKN A2N7XK). Nach einem Verlust von über 50% gelang im Oktober eine deutliche Bodenbildung...

Tembo Gold verwendet Barrick-Blaupause in Tansania

Tembo Gold verwendet Barrick-Blaupause in Tansania

10.11.2022
Zugriffe:458

Auf der Edelmetallmesse in München hatten wir vor wenigen Tagen die Möglichkeit mit David Scott zu sprechen, dem CEO der kanadischen Goldgesellschaft Tembo Gold (WKN A2P9RS / TSXV TEM), die...

Brixton Metals-Interview: BHP-Einstieg füllt die Kassen!

Brixton Metals-Interview: BHP-Einstieg füllt die Kassen!

09.11.2022
Zugriffe:242

Brixton Metals (WKN A114WV / TSXV BBB) erkundet das riesige Kupfer- und Goldprojekt in British Columbia und hat dort bereits teilweise spektakuläre Bohrergebnisse erzielen können.