Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech
0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Seit 1971 der Goldstandard aufgegeben wurde, ist Gold von den Finanzinstituten fast ausschließlich gemieden worden. Gold zu halten bedeutete, das Geldsystem in Frage zu stellen. In jüngster Zeit finden wir nun aber eine beeindruckende Beschleunigung des Engagements in Gold durch Fonds, Finanzinstitutionen und sogar Pensionsfonds, mit dem Ziel Glaubwürdigkeit zu gewinnen. Eine Bestätigung für die inflationäre Schwächung des Dollars. Die jährliche Goldminenproduktion beträgt 200 Milliarden Dollar, während wir sehen, dass die Nachfrage dies um einen extremen Faktor übersteigt. Wenn Gold in den Vordergrund rückt, wird Silber dicht folgen. Silber, die Zeit ist auf Ihrer Seite.

Silber Tageschart, Einkommen produzierend:
Open in new window

Silber in US-Dollar, Tageschart vom 27. Mai 2021

Auch in der vergangenen Woche konnten wir von den unteren Trendlinien-Einstiegs-Trades profitieren, indem wir nach den ersten Kursbewegungen zu unseren Gunsten die Hälfte davon mitnahmen (siehe unsere vierfach Ausstiegsstrategie).Insgesamt haben wir unsere Positionen in der Nähe des Optionsverfalls (5) reduziert, da ein deutlicheres Retracement wahrscheinlich ist. Unsere Wiedereinstiegsprognosen liegen bei 27,38 USD und 26,41 USD.Aus der Perspektive des täglichen Handels nehmen wir nun Abstand von aggressiven kurzfristigen Umschichtungen. Denken Sie an Ausstiege anstatt Einstiege.Der obige Tageschart zeigt, dass die prinzipielle Einstiegsdichte in der Etablierungszone eines Trends liegen sollte und nicht dann, wenn die Welt den direktionalen Lauf des Silbers (= etablierte bzw. fortgeschrittene Aufwärtswelle) erkennt.

Silber Wochenchart, Gerade erst angefangen:
Open in new window

Silber in US-Dollar, Wochenchart vom 27. Mai 2021
 
Während es jetzt sinnvoll ist, sich mit aggressiver Handelsfrequenz auf Tagesbasis zu zurückzuhalten, ist der Wochenchart immer noch bullisch. Zu Beginn dieses Jahres wurde ein Doppeltop im Preis entschieden zurückgewiesen, und die Preise wurden in eine Spanne zurückgedrängt. In den letzten zwei Monaten hat sich Silber von 24 USD auf 28 USD enorm gesteigert. Vor zwei Wochen hatten wir einen gescheiterten Ausbruch durch eine wichtige Widerstandstrendlinie. In dieser Woche gelang es den Preisen, über dem ehemaligen Widerstand zu handeln, der jetzt zur Unterstützung geworden ist. Kein Grund, jetzt die Chips einzulösen! Wir sehen einen bullischen Konsens bestätigt.

Silber Monatschart, Anhaltende Stärke:
Open in new window
Silber in US-Dollar, Monatschart vom 27. Mai 2021

Eine vertrauenswürdige Orientierungshilfe muss von der bedeutenderen Beteiligung der Hauptakteure genommen werden, die auf den Charts der größeren Zeitrahmen dargestellt werden. Ein Blick auf den Monatschart zeigt volumengestützte Käufe. Wir können auch eine starke Angebotszone unterhalb der aktuellen Handelspreise sehen, basierend auf unserer fraktionierten Volumenanalyse bei 26,68 USD (gelbe Linie). Bei so viel Fokus auf den Edelmetallsektor und der Tatsache, dass Gold in den Vordergrund rückt, sehen wir für Silber eine glänzende Zukunft.

Silber, die Zeit ist auf Ihrer Seite:

Wir verwenden ein hybrides Modell aus ertragsorientiertem Handel und langfristigem Investieren. Wir nehmen teilweise Anfangsgewinne schnell mit, um das Risiko zu mindern. Und wir lassen kleine Teile jedes Gewinntrades dem Markt ausgesetzt und ziehen keine Stopps nach. Warum keine Stopps? Je weiter man ein Gummiband dehnt, desto extremer schnappt es zurück. Daher sind Trailing-Stopps im Prinzip eine fehlerhafte Methode, um Gewinne zu schützen. Wenn man stattdessen frühzeitig Teilgewinne mitnimmt und die verbleibenden Positionen nur mit einem Break-Even-Stopp belässt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass diese Läufer in einem Trend signifikante Retracements überleben und somit dieser Ansatz jede andere Gewinnmitnahme-Methode übertrifft.Fazit: "Wenn Sie einen langfristigen Trend erwischen, sind die Belohnungen enorm." Im Fall von Silber ist dieser langfristige Trend mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit vorhanden. Mit der Absicht der Vermögenserhaltung und langfristiger Investitionen finden wir die Quad-Exit-Strategie im Gegensatz zu „Hodling“, Martingale-Strategien, Pyramiding und jedem anderen risikoreichen Ansatz diejenige, die die typischen Erwartungen übertrifft.

© Florian Grummes
www.midastouch-consulting.com