Entdecken Sie jetzt unsere neuen Themengebiete
Pharma &
Biotech

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

5.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Die Analysten von CIBC haben ihr Rating zur Aktie von Kirkland Lake Gold (TSX KL / WKN A2DHRG) von „neutral“ auf „outperform“ angehoben. Die anhaltende Schwächephase des Aktienkurses habe mittlerweile einen attraktiven Einstiegspunkt geschaffen, hieß es.

Kirkland Lake verfüge über einige Eigenschaften, die das Interesse auch allgemeiner Investoren wecken sollten, so die Experten. Dazu gehört ihrer Ansicht nach, dass das Unternehmen eine signifikante Menge Gold zu niedrigen all-in sustaining costs (AISC) produziere. Insgesamt fördere Kirkland Lake in Kanada und Australien rund 1,5 Mio. Unzen Gold zu AISC von nur 825 USD pro Unze.

Hinzu kommt, dass CIBC mit einem bedeutenden Cashflow bei Kirkland Lake rechnet. Die Analysten sagen voraus, dass die Gesellschaft dieses Jahr mehr als 700 Mio. Dollar an freiem Cashflow generieren wird.

Darüber hinaus sollte das Unternehmen nach Ansicht der Experten von einem schwachen kanadischen Dollar und niedrigen Treibstoffpreisen profitieren. Die Analysten rechneten vor, dass eine Bewegung von 5% im Wechselkurs von US-Dollar zu kanadischem Dollar einer Bewegung von rund 10% im Nettobarwert von Kirkland Lake entspreche. Zudem würde ein Rückgang der Treibstoffpreise von 25% einen Rückgang der AISC von 25 Dollar auf der Detour Lake-Mine bedeuten, so CIBC.

Die Experten wiesen zudem darauf hin, dass Kirkland Lake sich den Rest des Jahres darauf konzentrieren werde, den Betrieb auf Detour Lake zu optimieren und die Exploration auf der Fosterville-Mine in Australien voranzutreiben.

Für die Exploration habe das Unternehmen 70 bis 80 Mio. Dollar vorgesehen, wovon 15 bis 20 Mio. Dollar in Untertageexploration investiert würden, um Robbin's Hill mit der bestehenden Mineninfrastruktur von Fosterville zu verbinden. Andere Gebiete des australischen Projekts, die Kirkland Lake erkunden wolle, seien das System Lower Phoenix sowie Cygnet und Harrier.

Die bisherigen Explorationsergebnisse würden die langfristigen Annahmen der Analysten stützen, dass über das gesamte Minenleben hinweg ein Goldgehalt von 20 Gramm pro Tonne auf Fosterville zu erwarten sei, was die Mine für weitere zehn Jahre – oder mehr – zu einem hoch rentablen, hochgradigen Produzenten machen werde, so CIBC.

Die Analysten habe für die Kirkland Lake Gold-Aktie ein Kursziel von 62 CAD pro Aktie ausgegeben. Aktuell notiert das Papier bei 44,58 CAD.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de

Risikohinweis: Die Inhalte von www.goldinvest.de und allen weiteren genutzten Informationsplattformen der GOLDINVEST Consulting GmbH dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, stellen vielmehr werbliche / journalistische Texte dar. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34 WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der erwähnten Unternehmen halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Consulting GmbH direkt oder indirekt ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - HIGHLIGHTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
1 x pro Woche die neuesten Informationen kurz und knackig zusammengefasst.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - HIGHLIGHTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
1 x pro Woche die neuesten Informationen kurz und knackig zusammengefasst.

Mit den GOLDINVEST-ALERTS informieren wir Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellung mehr.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - ALERTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
wichtige Meldungen, sowie interessante Unternehmensvorstellungen.

GOLDINVEST - ALERT

Mit den GOLDINVEST-ALERTS informieren wir Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellung mehr.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - ALERTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
wichtige Meldungen, sowie interessante Unternehmensvorstellungen.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung