Laxxon Medical Corp.

Unternehmensbeschreibung

Laxxon Medical widmet sich der Entwicklung patentierter pharmazeutischer 3D-Lösungen zur Optimierung von Produkten und zum Nutzen von Patienten.

Die Grundlage der pharmazeutischen Lösungen von Laxxon ist unsere hochmoderne 3D-Siebdrucktechnologie und das umfangreiche geistige Eigentum, das sie umgibt.

Unser Engagement für Innovation und Gesundheit wird durch das Fachwissen, die Integrität, die Agilität und die Vielfalt des Laxxon-Teams unterstützt.

Laxxon Medical wurde im Jahr 2017 gegründet. Wir halten die exklusiven weltweiten Rechte an der patentierten Nutzung und Anwendung der SPID® (Screen Printed Innovative Drug)-Technologie für die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von pharmazeutischen Darreichungsformen.

Riesige Endmarktchance

In den nächsten 10 Jahren läuft der Patentschutz von mehr als 150 Medikamenten mit einem Gesamtwert von 190 Milliarden US-Dollar aus.

Laxxon bietet drei disruptive Wege für strategische Chancen in der Pharmaindustrie: Fortgeschrittene patentierte Generika, Patentverlängerung durch Technologietransfer und Entwicklung neuer Medikamente.

Pipeline & Partner

Unsere umfangreiche Pipeline umfasst 12 eigene Entwicklungsprogramme. 6 dieser 12 Programme werden von uns aktiv durchgeführt. Zusätzlich haben wir drei vertraglich vereinbarte Entwicklungsprogramme mit externen Industriepartnern.

 

Bildergalerie

originalimagestmpimageup54kzsyspritam

Laxxon Medical erhält US-Patent für sequentielle Freisetzung von Wirkstoffen in Multi-Drug-Medikamenten

Laxxon Medical erhält US-Patent für sequentielle Freisetzung von Wirkstoffen in Multi-Drug-Medikamenten
Autor:Redaktion
| 22. September 2022
Zugriffe:1127

Laxxon Medical Corp., ein weltweiter Vorreiter für die Herstellung und Entwicklung von 3D-Siebdruck-Pharmazeutika, hat ein weitreichendes US-Patent für die sequentielle Freisetzung mehrerer Wirkstoffe in pharmazeutischen Darreichungsformen erhalten und stärkt damit die Position des Unternehmens auf dem Pharmamarkt. Wie das in den USA ansässige Unternehmen heute mitteilte, hat das United States Patent and Trademark Office (USPTO) das US-Patent 11,419,824 B2 für die kontrollierte Verabreichung von einem oder mehreren pharmazeutischen Wirkstoffen innerhalb eines Arzneimittelabgabesystems über orale Darreichungsformen erteilt.

Videos

Unternehmensdaten

laxxon-medical
Branche:
Pharmazeutischer 3D-Lösungen
Web:



Adresse:
135 E 57th Street
New York, 10022, USA

Helmut Kerschbaumer
CEO/Chairman of the Board

Klaus Kuehne
COO

Alexander Ruckdaeschel
Business Development

Achim Schneeberger Ph.D
CSO

Marjorie Bailey
CFO

Präsentation

Video Präsentation

Dieses Profil wurde zuletzt am 23 November 2022 10:40:27 aktualisiert.
Und bislang wurde das Unternehmensprofil 2392 mal aufgerufen.