IMG_6362

zum Profil

Blue Moon Metals (TSX.V: MOON; OTCQB: BMOOF) erschließt derzeit seine polymetallische Lagerstätte Blue Moon, die Zink, Gold, Silber und Kupfer enthält. Das Grundstück ist gut gelegen und verfügt über eine bestehende lokale Infrastruktur, einschließlich asphaltierter Autobahnen in drei Meilen Entfernung, einer Wasserkraftanlage in wenigen Meilen Entfernung, einer dreistündigen Fahrt zum Hafen von Oakland und einer vierstündigen Fahrt zum Dienstleistungszentrum von Reno. Die Lagerstätte ist in der Tiefe und entlang des Streichens offen. Die Mineralressource Blue Moon 43-101 umfasst 7,8 Millionen abgeleitete Tonnen mit 8,07 % Zinkäquivalent (4,95 % Zink, 0,04 oz/t Gold, 0,46 % Kupfer, 1,33 oz/t Silber), die 771 Millionen Pfund Zink, 300.000 Unzen Gold, 71 Millionen Pfund Kupfer und 10 Millionen Unzen Silber enthalten. Der 43-101-Mineralressourcenbericht vom 14. November 2018 wurde von Gary Giroux, P. Eng., und Lawrence O'Connor, einem QP, verfasst und trägt den Titel "Resource Estimate for the Blue Moon Massive Sulphide Occurrence". Die 43-101 und die zugehörige Pressemitteilung mit Details zur Ressource sind auf der Website des Unternehmens verfügbar und wurden am 20. November 2018 unter www.sedar.com veröffentlicht. Das Unternehmen ist auch zu 100 % an dem Polymetallprojekt Yava in Nunavut beteiligt, das sich in denselben vulkanischen Lithologien und südlich der Lagerstätte Hackett River von Glencore befindet.

500x300_Nicola

zum Profil

Nicola Mining Inc. (TSX-V.NIM) ist ein börsennotiertes Rohstoffbergbauunternehmen mit einem erfolgreichen Managementteam, das Erfahrung in der Konsolidierung und Erschließung des Wertes seiner vielversprechenden Aktiva hat. Das Portfolio des Unternehmens besteht aus vielversprechenden Aktiva.

Das Explorationsgrundstück New Craigmont besteht aus 20 zusammenhängenden Mineralien-Claims mit einer Fläche von ca. 8.456,95 ha und 10 zusammenhängenden Bergbaupachtverträgen mit einer Fläche von ca. 347,35 ha in der produktiven Region Guichon Batholith. Die Claims befinden sich derzeit zu 100 % im Besitz einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft des Unternehmens.

Merritt Mill and Tailings Facility - eine Mineralverarbeitungsanlage im Wert von ca. 23.400.000 $ auf einem Grundstück im Wert von 8.000.000 $ und eine vollständig ausgekleidete Tailings Facility im Wert von 1.800.000 $ in der Nähe von Merritt BC.

Das Explorationsgrundstück Treasure Mountain - eine hochgradige Silber/Blei/Zink-Aderlagerstätte, die sich zu 100 % im Besitz des Unternehmens befindet; die Claims bestehen aus 51 Mineralkonzessionen, darunter 21 Legacy-Claims, 100 Zelleneinheiten und ein Crown Grant mit einer Gesamtfläche von etwa 2.850 Hektar (7.000 Acres).

Sand- und Kiesgrundstück - Das Grundstück Merritt Mill beherbergt eine aktiv betriebene Kiesgrube, für die ein Mautvertrag mit einem örtlichen Zementunternehmen über bis zu 60.000 Tonnen pro Jahr abgeschlossen wurde.