Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

5.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Das ist schon ein Ritterschlag: Nova Mentis Life Science (CSE: NOVA / FWB: HN3Q), das Unternehmen ist im Bereich psychedelische Medizin aktiv, wird in den ersten Index für nordamerikanische Unternehmen aus dem Sektor der Psychedelika (North American Psychedelic Index) weltweit aufgenommen!

Basierend auf diesem Index soll der The Horizon Psychedelic Stock Index ETF (Exchange Traded Fund) mit dem Symbol „PSYK“ am NEO Exchange in Kanada gehandelt werden. Der North American Psychedelic Stock Index wird von der in Deutschland ansässigen Solactive (www.solactive.com) angeboten.

Nova Mentis entwickelt auf Psilocybin basierende Rezepturen zur Behandlung von Ausprägungen des Autismus. Das Unternehmen hat bereits eine präklinische Studie aufgenommen, bei der die Tiere schon im Februar mit Psilocybin behandelt werden sollen, und will noch dieses Jahr klinische Phase-1-Studien durchführen, erklärte Dr. Marvin Hausman, Chairman von Novas Wissenschaftsbeirat.

Die Aufnahme in den North American Psychedelic Index kann für Nova Mentis eigentlich nur von Vorteil sein. Sie sollte dem Unternehmen auf jeden Fall zusätzliche Aufmerksamkeit verschaffen. Denn neben Nova Mentis werden natürlich auch Branchengrößen wie Compass Pathways oder MindMed vertreten sein. Wir werden Nova Mentis nach diese Meldung auf jeden Fall noch genauer im Auge behalten.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Nova Mentis Life Sciences halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen könnte. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (Nova Mentis Life Sciences) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, zumal diese dritte Partei die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für die Berichterstattung zu Nova Mentis Life Sciences entlohnt. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Anstieg des Kurses und des Handelsvolumens in den Aktien von Nova Mentis Life Sciences profitieren. Dies ist ein weiterer Interessenkonflikt.