Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Vancouver, British Columbia, Kanada. 30. März 2020. Monument Mining Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) („Monument“ oder das „Unternehmen“) gibt bekannt, dass das Unternehmen die Verlängerung der Movement Control Order („MCO“, Bewegungskontrollanordnung) einhalten und die Betriebseinstellung in seiner Goldmine Selinsing im malaysischen Bundesstaat Pahang bis zur der Aufhebung des Bergbauverbots oder bis zum 14. April 2020, je nachdem was früher eintritt, fortsetzen wird. Weitere Einzelheiten der MCO können Sie in unserer Pressemitteilung vom 17. März 2020 lesen.

CEO und President Cathy Zhai sagte: „Monument wird die MCO weiterhin befolgen und hat täglich einen direkten Dialog mit den malaysischen Regierungsbehörden geführt, um sofortige Hilfe zu erhalten und den Bergbau in der Goldmine Selinsing mit einer Mindestbelegschaft wieder aufzunehmen. In der Zwischenzeit sind am Minenstandort noch Sicherheitsvorkehrungen, die Grundversorgung, Wartung und Umweltüberwachungskontrollen vorhanden. Logistik und Versorgung sind ausreichend, um die Wiederaufnahme der Produktion zu unterstützen. Unser Plan zur Aufrechterhaltung des Geschäfts wird derzeit umgesetzt, um sicherzustellen, dass der Betrieb sofort wieder aufgenommen wird, sobald das Verbot der Bergbauaktivitäten aufgehoben wird.“

Am 25. März 2020 hielt der malaysische Premierminister eine Rede vor der Nation, in der er die Verlängerung der MCO bis zum 14. April 2020 ankündigte, um die Ausbreitung des Covid-19-Virus für die Sicherheit des malaysischen Volkes weiter zu verhindern. Die Dauer dieser Verordnung wird von Zeit zu Zeit von der Regierung überprüft, wobei in der nächsten Zeit Mitteilungen erfolgen werden.

In Western Australia schreitet das Bohrprogramm in Murchison wie geplant voran.

Über Monument Mining

Monument Mining Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) ist ein etablierter kanadischer Goldproduzent, der die Selinsing-Goldmine in Malaysia besitzt und betreibt. Das erfahrene Managementteam setzt sich für das Wachstum des Unternehmens ein und avanciert mehrere Explorations- und Entwicklungsprojekte, einschließlich des Kupfer-Eisen-Projekts Mengapur im malaysischen Bundesstaat Pahang und der Murchison-Goldprojekte im Gebiet Murchison in Western Australia, die Burnakura, Gabanintha und Tuckanarra umfassen. Das Unternehmen beschäftigt ungefähr 195 Mitarbeiter in beiden Regionen und setzt sich für die höchsten Standards beim Umweltmanagement, bei der Sozialverantwortung und der Gesundheit sowie der Sicherheit seiner Angestellten und der umliegenden Gemeinden ein.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Monument Mining Limited

Richard Cushing, Investor Relations
Suite 1580 – 1100 Melville Street
Vancouver, BC, Canada V6E 4A6
Tel. +1 (604) 638 1661 Durchwahl 102
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.monumentmining.com