253x60 Cannabis Banner

Benutzerbewertung: 4.00 / 5

4.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Bohrungen bestätigen und erweitern die hochgradige Nickel-Kobalt-Vererzung

Die wichtigsten Ergebnisse:

- Die Ergebnisse bestätigen weiterhin die Kontinuität der hochgradigen Nickelvererzung auf einer Fläche von 600 m x 300 m.

- Abschnitte von bis zu 7 m mit 2,05 % Nickel und 0,10 % Kobalt sowie 12 m mit 1,66 % Nickel und 0,10 % Kobalt.

- Flach lagernde Vererzung mit erhöhtem Kobaltgehalt einschließlich Abschnitte von bis zu 11 m mit 0,89 % Nickel und 0,15 % Kobalt ab der Oberfläche.

VANCOUVER, British Columbia. 10. September 2019. Pacific Rim Cobalt Corp. (das "Unternehmen" oder "Pacific Rim Cobalt") (CSE: BOLT) (OTCQB: PCRCF) (FRANKFURT: NXFE) berichtet Ergebnisse aus dem laufenden, kurze Kernbohrungen umfassenden Bohrprogramm 2019 auf dem Flaggschiff-Projekt Cyclops. Cyclops ist ein Nickel-/Kobalt-Entwicklungsprojekt in Indonesien. Die Bohrungen sind Teil eines vielseitigen Explorationsprogramms, das auf die Bestätigung der historischen Ergebnisse und die Strukturierung des weiterführenden Entwicklungsplans zielt.

Das Programm wurde im Bereich des Zielplateaus durchgeführt, um die Kontinuität der vererzten Lateritprofile in diesem an einer Verwerfung angehobenen Peridotitblock mit Lateritbildung zu überprüfen. Das Gesamtprogramm umfasste Folgendes:

- 75 Bohrungen bis in Tiefen von 10 bis 29 m.

- 1019,5 Bohrmeter

- 898 bis dato analysierte Proben.

- 51 Schappenbohrungen bis in Tiefen von 1 bis 3 m

- 11 Testgruben für Sammelproben mit einer Tiefe von 2 bis 6 m.

Die Durchführung dieser Phase des Bohrprogramms erfolgte im nördlichen Block, ein Nachfolgeprogramm mit einem Raster von 50 x 50 m, um die Kontinuität der Zonen mit erhöhten Ni- und Co-Gehalte zu überprüfen, die zuvor auf dem breiten Raster von 100 x 100 m identifiziert wurden. Es wurde festgestellt, dass sich das innerhalb des Bohrgebiets das vererzte Lateritprofil über eine Zone von 600 m x 300 m mit Nickelgehalt von Interesse ab der Oberfläche bis zu maximalen Tiefen von 16 m innerhalb der Saprolitzone kontinuierlich erstreckt. Die darüber liegende Limonitzone enthält durchweg einen erhöhten Kobalt- und Nickelgehalt.

Die östliche Grenze der vererzten Zone bildet der Rand des angehobenen Blocks, wobei die mächtigsten und höhergradigen Abschnitte an der westlichen Grenze dieses Gebiets vorkommen und sich in das Haupt-Lateritgebiet erstrecken.

Das abgebohrte Gebiet ist insgesamt nach Westen und Südwesten offen, da es den östlichen Teil der Haupt-Lateritzone bildet, in der die historischen Bohrungen auf signifikante Nickel- und Kobaltgehalte stießen.

Bohrabschnitte mit Cut-off-Gehalten von 1,00 % und 1,50 % Nickel

Bohrung von (m) bis (m) Länge (m) Nickel (%) Kobalt (%) NiÄQ1(%) Cut-off-Gehalt (%)
DD276 3 10 7 1,67 0,05 1,76 1,00% Ni
und 4 8 4 1,98 0,04 2,05 1,50% Ni

DD220 5 11 6 1,74 0,16 2,04 1,00% Ni
und 6 11 5 1,87 0,10 2,06 1,50% Ni

DD240 1 4 3 1,43 0,21 1,82 1,00% Ni
und 2 3 1 1,65 0,21 2,04 1,50% Ni

DD241 2 7 5 1,67 0,08 1,82 1,00% Ni
und 3 7 4 1,78 0,06 1,89 1,50% Ni

DD288 3 15 12 1,66 0,10 1,85 1,00% Ni
und 7 14 7 1,89 0,05 1,98 1,50% Ni

DD295 6 13 7 1,29 0,12 1,51 1,00% Ni
und 9 11 2 1,74 0,11 1,94 1,50% Ni

DD282 3 8 5 1,38 0,09 1,55 1,00% Ni
und 4 6 2 1,78 0,09 1,95 1,50% Ni

DD290 1 8 7 1,35 0,06 1,47 1,00% Ni
und 2 4 2 1,91 0,04 1,99 1,50% Ni

DD289 4 11 7 2,05 0,10 2,25 1,00% Ni
und 5 10 5 2,33 0,08 2,49 1,50% Ni

DD299 2 8 6 1,58 0,09 1,76 1,00% Ni
und 4 8 4 1,72 0,03 1,78 1,50% Ni

DD300 5 12 7 1,39 0,10 1,59 1,00% Ni
und 8 10 2 1,70 0,03 1,76 1,50% Ni

DD301 6 12 6 1,23 0,17 1,58 1,00% Ni
und 11 12 1 1,58 0,03 1,64 1,50% Ni
*alle in dieser Pressemitteilung angegebenen Bohrabschnitte entsprechen den wahren Mächtigkeiten. Alle Bohrungen sind vertikal und das Vererzungssystem liegt flach und parallel zur Oberflächentopografie.

"Das Unternehmen ist sehr zufrieden mit den jüngsten Bohrergebnissen. Die erhöhten Nickelgehalte sind angesichts des jüngsten Preisanstiegs dieses Rohstoffs und seiner Rolle in der Lieferkette der Batteriemetalle von erheblicher Bedeutung. Wir sind optimistisch hinsichtlich der einzigartigen Entwicklungsmöglichkeiten für dieses Projekt in ein Asset, das den Shareholder-Value erhöhen wird," sagte Ranjeet Sundher, President und Chief Executive Officer von Pacific Rim Cobalt.

Indonesiens Präsident Joko Widodo sagte in diesem Monat, das Land solle mehr von seinen eigenen natürlichen Ressourcen wie Kohle, Bauxit, Palmöl und Nickel verarbeiten, anstatt sie nur zu exportieren. Indonesien hat erklärt, es wolle seine reichlich vorhandenen Nickelvorräte nutzen, um eine Elektrofahrzeugindustrie aufzubauen. Im vergangenen Jahr kündigte das chinesische Unternehmen für Batteriematerialien, GEM, an, es werde mit dem Batterieriesen CATL und dem Edelstahlhersteller Tsingshan zusammenarbeiten, um zur Produktion von Nickel für Batterien in Indonesien ein 700-Millionen-Dollar-Hüttenwerk zu errichten.

Das Projekt Cyclops des Unternehmens liegt in der indonesischen Provinz Papua. Es profitiert von der ausgezeichneten Infrastruktur einschließlich der Nähe zu Arbeitskräften und Versorgungsgütern, zu asphaltierten Straßen, Zugang zum Meer, in der Nähe liegender Hafenanlagen und einer sanften Topografie. Das Straßensystem ermöglicht einen ganzjährigen Zugang zum Projekt und verbindet es mit der großen Stadt Sentani, die ungefähr 15 km östlich liegt und mit Jayapura, der Hauptstadt der Provinz Papua ungefähr 40 km östlich.

Probenaufbereitung

Alle in der Pressemitteilung besprochenen Bohrergebnisse sind in allen zugehörigen Protokollen mit JORC konform. Die Analyse der Proben erfolgte bei Geo Assay Laboratorty PT. Geoservices in Cikarang, Jakarta. Geo Assay Laboratorty analysierte die Proben mittels XRF-Fusionsverfahren. PT Geoservices Ltd - Geo Assay Laboratory verwendete standardmäßige interne QA/QC-Verfahren, die Pacific Rim Cobalt überprüfte und für angemessen hielt.

Die Explorationsbohrungs- und Probenaufbereitungsprotokolle schließen ein: Zugabe von Leerproben und zertifizierten Proben; Fotografieren und Wiegen der Bohrkerne; Angabe der Bohrkernausbringung in Prozent; Halbieren der Bohrkerne und Aufbewahrung des Rests für weitere Analysen falls notwendig; Probenentnahmeabschnitte von 1 m; Probenentnahme aus dem Bohrkern; alle Bohrstellen und Höhenlagen werden aufgezeichnet.

Offenlegung gemäß National Instrument 43-101

Der technische Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von Herrn Garry Clark P.Geo., ein unabhängiger Director von Pacific Rim Cobalt und gemäß NI 43-101 ein qualifizierter Sachverständiger, geprüft und zugelassen.

1NiÄQ
Die Berechnung basiert auf: Kobaltpreis über 3 Monate (LME-Daten) $32,10/kg; Nickelpreis über 3 Monate (LME-Daten) $15,85/kg. C = Verhältnis zwischen Kobaltpreis/Nickelpreis; C = $32,10/$15,85 = 2,03; NiÄq = (%Co x C) + % Ni. Für keines der Metalle wurden metallurgische Ausbringungsraten verwendet, da laut Erwartungen die metallurgischen Ausbringungsraten für beide Metalle ähnlich sein werden.

Über Pacific Rim Cobalt

Pacific Rim Cobalt ist ein kanadisches Explorationsunternehmen mit Fokus auf der Akquisition und Entwicklung hochwertiger Kobalt- und Nickellagerstätten sowie wichtiger Rohmaterialien für die wachsende Lithium-Ionen-Batteriebranche. Besuchen Sie bitte https://pacificrimcobalt.com für weitere Informationen.

Pacific Rim Cobalt Corp.
Ranjeet Sundher - President und CEO
(604) 922-8272
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Steve Vanry - CFO & Director
(604) 922-8272
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sean Bromley - Director & Ansprechpartner für Anleger
(778) 985-8934
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung