253x60 Cannabis Banner

Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

27. März 2018 - Toronto, Ontario. Lithium Energi Exploration Inc. (TSXV: LEXI) ("LEXI" oder das "Unternehmen") meldet positive Ergebnisse ihrer ersten geophysikalischen Erkundungen auf jeder der ersten drei Konzessionen, die im Nordteil ihres Landbesitzes im Antofalla Salar untersucht wurden. Im gesamten 80 Quadratkilometer großen Gebiet dieser Konzessionen wurden mögliche Solehorizonte identifiziert, die auf die Wahrscheinlichkeit schließen lassen, dass Lithium führende Sole unter einem Großteil von LEXIs über 60.000 Hektar umfassenden Liegenschaften in den nördlichen Bereichen dieses Salars vorkommt. Die bis dato erhaltenen Erkundungsergebnisse deuten an, dass leitfähige Horizonte von knapp unterhalb der Oberfläche bis in eine Tiefe von 400m entdeckt wurden.

LEXIs Explorationsleiter, Miles Rideout, sagte: "Nach Durchführung oder Beaufsichtigung der Akquisition tausender Kilometer von TEM-Untersuchungen in Sole-Milieus während der vergangenen 30 Jahre freue ich mich, zu berichten, dass die anfänglichen geophysikalischen Ergebnisse unsere Erwartungen übertreffen. Die stark leitfähigen angetroffenen Einheiten korrelieren mit bekannten Sole führenden Horizonten und diese Daten erlauben uns, dieses Zielzonen unter Bereichen mit mächtiger Überdeckung zu verfolgen."

LEXIs CEO, Steven Howard, erwiderte: "Wir wussten, dass unsere Erkundungsorte fundiert waren und wir dachten, dass wir gute Ergebnisse sehen würden. Es gibt veröffentlichte Analysenergebnisse von Bohrungen im gleichen Becken nur 3km südlich dieser Liegenschaften und Argentiniens größter Lithiumproduzent befindet sich nur 30km östlich. Aber diese ersten Erkundungsergebnisse waren besser als erwartet. Die Bestätigung solch eines umfangreichen Volumens potenzieller untertägiger Lithium-Sole in diesem ersten Schritt unseres Explorationsprogramms ist signifikant. Mit über 200.000 Hektar, die noch zu untersuchen sind, sind diese Daten, die von den ersten 8.000 getesteten Hektar stammen großartige Neuigkeiten." Howard fügte hinzu: "Gleichzeitig bereitet LEXI Umwelt- und Bohrgenehmigungen vor, um mit den Bohrungen später im Jahr zu beginnen. Und unsere vor Kurzem bekannt gegebenen Finanzierungsabkommen sollten die Bohrungen auf unseren nördlichen Antofalla-Liegenschaften finanzieren, was uns unserer ersten Ressourcenschätzung näherbringt. LEXI positioniert sich weiterhin durch den wirksamen Einsatz unserer zentralen Werte, um hervorragende Leistungen in unserer Teamarbeit, der Liegenschaft und im Kapitalmanagement sowie im Shareholder-Value zu liefern."

Bis dato hat LEXI 44 Linienkilometer an TEM-Erkundungen über 8 Erkundungslinien durchgeführt. Mindestens 100 Linienkilometer an zusätzlichen TEM-Erkundungen (12 Erkundungslinien über 14 Konzessionen von LEXI) sind für die nächsten 2 bis 3 Monate im Nordteil des Antofalla Salar geplant. Die Sole ist sehr leitfähig. TEM-Erkundungen erkennen Unterschiede in der untertägigen Leitfähigkeit, ein Hauptverfahren zur Abbildung von Grundwasserleitern. Gegenüber anderen Verfahren bietet TEM eine größere Geschwindigkeit der Datenakquisition, größeres Tiefenpotenzial und bessere Auflösung. Obwohl die Widerstandswerte aus TEM-Erkundungen das Vorkommen oder den Gehalt von Lithium nicht bestätigen können, so haben die Erkundungsergebnisse bis dato stark leitfähige Zonen identifiziert, die mit ähnlichen Lithium führenden Sole-Horizonten übereinstimmen, deren Vorkommen in der Region bekannt ist.

Die aus 5 der ersten 8 Linien verarbeiteten Daten zeigen ausstreichende vulkanische Einheiten in Zusammenhang mit elektrischen Widerständen von 100 Ohm-m und tief liegende Bereiche innerhalb des Salars in Zusammenhang mit weniger al 1 Ohm-m, wobei Letzteres eine obere Grenze der extremen Leitfähigkeit darstellt, die bei einer konstanten Höhe vorkommt, eine über Grundwasserleitern mit freier Oberfläche häufig beobachtete Eigenschaft. Von den 5 bis dato durch Quantec Geosciences bearbeiteten Linien scheinen alle ausgedehnte Zonen mit leitfähiger Sole darzustellen, die in Tiefen von ein paar Metern unter Oberfläche bis in 400m unter der Oberfläche entdeckt wurden. Basierend auf Vergleichsergebnissen mit ähnlichen sedimentären Salar-Schichten, wo Lithium führende Solen beherbergt sind, deuten diese Daten einen möglicherweise durchgehenden überdeckten Horizont mit starker Leitfähigkeit in diesem Teil des Antofalla-Beckenkomplexes an. Somit scheint es, dass diese Liegenschaften über ihr gesamtes Ausmaß untertägig Sole führen, was das Potenzial für eine Lithiumvererzung in den gesamten Liegenschaften andeutet. LEXIs Team wird diese Ergebnisse verwenden, um die Stellen für Testbohrungen anzuvisieren. Mit solchen überzeugenden geophysikalischen Ergebnissen werden die Pläne für Lexis Bohrkampagne avanciert, um die Chemie, Lithologie, Porosität, Pumpraten und andere hydrogeologische Faktoren zu testen.

Über Lithium Energi Exploration Inc.

Lithium Energi Exploration Inc. ist ein Explorationsunternehmen, das sich auf die strategische Akquisition, Exploration und Entwicklung von Lithium-Soleprojekten in Argentinien spezialisiert. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Toronto, Ontario, mit Büros in Dallas, Texas und Catamarca, Argentinien. Die Stammaktien des Unternehmens werden an der TSX Venture Exchange (TSXV: LEXI) und an der Börse Frankfurt (FR: LO9) gehandelt. Das Portfolio des Unternehmens an aussichtsreichen Lithiumsolekonzessionen in der argentinischen Provinz Catamarca (Zentrum des Lithiumdreiecks) umfasst 90.244 Hektar im und in der Umgebung des Antofalla Salar sowie ein Vorkaufsrecht auf weitere 148.839 Hektar, wovon 110.380 Hektar im Antofalla-Salar-Komplex und 38.459 Hektar im Pipanaco Salar ungefähr 50km westlich der Stadt Catamarca liegen. Der Antofalla Salar beherbergt eines der größten Becken der Region. Es ist über 130km lang und bis zu 20km breit. Am 12. September 2016 gab Albemarle Corp., der größte Lithiumproduzent der Welt, den Erwerb der exklusiven Explorations- und Akquisitionsrechte auf einem Claim-Block im Zentralbereich dieses Salars bekannt. Im März 2017 drückte Albemarle ihre Ansicht aus, dass der Antofalla Salar die drittgrößte Lithiumlagerstätte der Welt ist. Mit den Rechten auf über 200.000 Hektar aussichtsreicher Lithiumliegenschaften westlich von FMCs produzierenden Liegenschaften und im Norden und Süden von Albemarles Liegenschaften begrenzt, ist das Unternehmen der Ansicht, dass seine Liegenschaften, das Potenzial besitzen, beeindruckende Werte für seine Aktionäre zu liefern, wenn die Liegenschaften entwickelt werden.

Für weitere Informationen über Lithium Energi Exploration Inc. besuchen Sie bitte www.lithiumenergi.com oder sehen sich die Ablagen des Unternehmens bei www.SEDAR.com an.

Qualifizierte Person

Die wissenschaftliche und technische Information in dieser Pressemitteilung wurde von Caitlin Jeffs, P.Geo, eine Beraterin des Unternehmens, überprüft und zugelassen. Sie ist gemäß National Instrument 43-101 eine qualifizierte Person.

Im Namen des Board of Directors

Chris Hobbs,
Chief Financial Officer and Director

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Lithium Energi Exploration, Inc.
Tel: 416 276-6689
Fax: 888 909-1033
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.lithiumenergi.com

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung