253x60 Cannabis Banner

Benutzerbewertung: 4.00 / 5

4.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Investment-Highlights:

•    Analysegehalte von bis zu 27,6 g/t Au (Bohrung OX-RC-16).

•    Bohrung OX-RC-16 durchteuft 70,1 m mit 1,20 g/t Au.

•    Entdeckung von hochgradigem Goldmaterial für eine erste Tagebaugrube.

•    Die Vererzung beginnt 2 m unter der Oberfläche und erstreckt sich mit ausgezeichneter interner Kontinuität über die gesamte Lagerstätte.

•    Erste JORC konforme Ressource auf Oxide Korbel steht kurz vor der Bekanntgabe.

•    Ressource vergleichbar mit Kinross‘ Fort Knox Gold und Victoria Golds Goldmine Dublin Gulch Eagles.

Das Mineralerkundungs- und Entwicklungsunternehmen Nova Minerals Limited (ASX: NVA FSE: QM3) („Nova“ oder „das Unternehmen“) gibt die Entdeckung von hochgradigem Goldmaterial für eine erste Tagebaugrube in Block B der Lagerstätte Oxide Korbel bekannt. Diese Entdeckung stammt aus Phase 1 der Ressourcenbohrungen (Tabelle 1). Diese Bohrungen wurden im Rahmen des RC-Bohrprogramms (Reverse Circulation Drilling, Rückspülbohrungen) niedergebracht, das während der Geländesaison 2019 durchgeführt wurde. Die Lagerstätte Oxide Korbel ist eines von 15 bekannten Goldvorkommen, die auf dem Goldprojekt Estelle liegen und weiter erkundet werden (Abbildung 3).

Avi Kimelman, Managing Director von Nova Minerals, sagte: „Wir sind begeistert von diesen hochgradigen Abschnitten und der Entdeckung des hochgradigen Materials für eine erste Tagebaugrube, in der der Abbau so frühzeitig nahe der Oberfläche des Prospektionsgebietes Oxide Korbel beginnt. Diese ersten Tagebaugruben in diesen großen Lagerstätten mit großer Tonnage sind unerlässlich, um in Zukunft fundiertere Wirtschaftsdaten bereitzustellen.

Bisher haben wir im Bereich der Lagerstätte Oxide Korbel nur an der Oberfläche gekratzt. Die Goldvererzung ist in alle Richtungen offen und zusätzliche Kernbohrungen sind geplant, um die äußeren Grenzen und die Tiefenausdehnung der Lagerstätte festzulegen. Die Ziele C und D (Abbildung 1) weisen ähnliche geologische und geophysikalische Eigenschaften auf und werden ebenfalls mittels Bohrungen überprüft.

Diese Bohrergebnisse bestätigen unsere Theorie, dass Oxide Korbel eine vererzte Zone repräsentiert, die diejenige von Kinross‘ Fort Knox Gold und Victoria Golds Goldmine Dublin Gulch Eagles widerspiegelt.
 
Darüber hinaus zeigt dies den Umfang, die Größe und die Robustheit unseres Projekts, da es sich nur um unser Phase-1-Ressourcenbohrprogramm handelt, das weniger als 1 % der Gesamtfläche des Projekts ausmacht. Wir freuen uns jetzt darauf, in Kürze dem Markt unsere erste geschlussfolgerte JORC konforme Goldressource vorzustellen.“

Tabelle 1. Bohrabschnitte aus jüngsten RC-Bohrungen und historischen Kernbohrungen
*historische Bohrung aus dem Jahr 2012 wurde von Geologen des Unternehmens im Jahr 2019 erneut beprobt.

Zwei Reihen mit RC-Bohrungen wurden innerhalb der Grenzen des Zielgebietes B fertiggestellt. Die Bohrreihen wurden in Abständen von 200 m durchgeführt. Die nördliche Reihe liegt mittig in Sektion 7500 N (siehe Abbildung 2). Die im Jahr 2012 niedergebrachte historische Kernbohrung SE12-004 wurde von Nova im Rahmen des Feldprogramms 2019 erneut beprobt.

Abbildung 1. Geologische Karte mit Darstellung der Lage der Bohrungen in Bezug auf Zielgebiete (blaue Linien). Die Ziele A, B, C und D basieren auf einer Kontur von 10 mS/S, IP/Aufladbarkeit. Alle Bohrungen in dieser Pressemitteilung befinden sich innerhalb der Grundfläche des Zielgebietes B.

Abbildung 2. Profilschnitt Sektion 7500 N mit hochgradigen Abschnitten, die während der Bohrkampagne 2019 angetroffen wurden.

Interne priorisierte systematische Explorationsstrategie

Die eingestufte und priorisierte systematische Explorationsstrategie und Aktivitäten des Unternehmens auf Estelle, werden von einem Explorationsprojekt-Pipelineverfahren zur Maximierung der Wahrscheinlichkeit mehrerer großer Entdeckungen (Tabelle 1) geleitet. Jeder Meilenstein wird durch ein spezifisches Ergebnis definiert und jedes Kriterium wird markiert, um zu bestimmen, welche Perspektive erfüllt werden muss, bevor man sich zum nächsten Meilenstein begibt. Wirtschaftliche Kriterien und die Wahrscheinlichkeit des Erfolgs nehmen zu, wenn sich die Projekte entlang der Pipeline bewegen. Die Methodik hilft, zu gewährleisten, dass die Arbeiten in allen Phasen des Verfahrens durchgeführt, die Kosten geringgehalten werden und der Fokus auf den Zielen mit der besten Qualität liegt und die Pipeline mit Meilensteinprojekten der Frühphase gefüllt bleibt.

Tabelle 2. priorisierte systematische Explorationsstrategie

Abbildung 3. Projekt-Pipeline Estelle

Abbildung 4. Lage der bekannten Prospektionsgebiete für Nachfolgearbeiten

Abbildung 5. Der Tintina Gold Belt

Erklärung der sachkundigen Person (Competent Persons Statement)

Herr Dale Schultz, Leiter der DjS Consulting, der Chef-Geologe der Nova Groups und COO von Novas Tochtergesellschaft, Snow Lake Resources Ltd. ist, stellte die technische Information in dieser Pressemitteilung zusammen. Herr Schultz ist ein Mitglied der Association of Professional Engineers and Geoscientists of Saskatchewan (APEGS), die von ROPO zum Zweck der Berichterstattung gemäß den ASX Notierungsbestimmungen anerkannt wird. Herr Schultz verfügt über ausreichende Erfahrung, die für den betrachteten Vererzungs- und Lagerstättentyp und für die unternommenen Aktivitäten relevant ist, um als sachkundige Person gemäß „2004 Edition of the Australian Code for Reporting of Exploration Results, Mineral Resources and Ore Reserves“ (der „JORC-Code“) zu gelten. Herr Schultz stimmt der Wiedergabe der Inhalte in diesem Bericht in Form und Zusammenhang wie sie erscheinen zu.

Über Nova

Nova Minerals Limited (ASX: NVA) ist ein Mineralerkundungs- und Entwicklungsunternehmen mit Fokus auf Gold- und Lithiumprojekte in Nordamerika.

Nova verfügt über ein diversifiziertes Portfolio von Projekten in den USA, Kanada und Australien. Zu den Schlüsselprojekten zählt Novas Goldprojekt Estelle in Alaska, das einige der größten Goldvorkommen Nordamerikas beherbergt, und die sich zum Großteil in Unternehmensbesitz befindliche Snow Lake Resources, ein Lithiumprojekt in Kanada.

Nova ist bestrebt, den Aktionären eine Diversifizierung durch Engagements in Bunt- und Edelmetallprojekten zu bieten und von der wachsenden Nachfrage nach Energiespeichern auf Lithiumbasis zu profitieren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://novaminerals.com.au

Für weitere Informationen:

Nova Minerals Limited
Level 17
500 Collins Street,
Melbourne, VIC 3000
Australia
Tel: +61 3 9614 0600
Fax: +61 3 9614 0550
www.novaminerals.com.au

Im deutschsprachigen Raum

AXINO GmbH
Fleischmannstraße 15
73728 Esslingen am Neckar
Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
www.axino.de   

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung