Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Stirling, Western Australia, 28. Mai 2018 - Orinoco Gold Limited (ASX: OGX, FSE: 8OR) („Orinoco“ oder „das Unternehmen“) gibt bekannt, dass sich das Unternehmen des landesweiten LKW-Streiks bewusst ist. Es handelt sich um einen externen Einflussfaktor, auf den Orinoco keinen Einfluss hat.

Wichtige Punkte:

• Orinoco prüft die Menge verfügbaren Diesels und die Auswirkungen auf das Cascavel-Projekt.

• Verlagerung von Beschäftigten und Verbrauchsgütern, die durch den Mangel an Diesel beeinträchtigt werden.

Der Bundesstaat Goiás, in dem sich die Cascavel-Mine befindet, ist derzeit ohne Diesel-Versorgung. Das betrifft auch alle anderen Bundesstaaten.

In Anbetracht des landesweiten LKW-Streiks, der nun den siebten Tag andauert, traf das Unternehmen am 24. Mai 2019 die Entscheidung, alle Verarbeitungsanlagen auszuschalten. Wir haben gehofft, diese Woche den Betrieb wieder fortsetzen zu können. Jedoch scheint der Streik sich über das Wochenende ausgeweitet zu haben. Sollte bis zum Ende der Woche kein Treibstoff verfügbar sein, so dass unser Vorrat an Diesel aufgebraucht würde, wird der Betrieb eingestellt. Die Entwässerungspumpen für die Untertage-Mine werden mit Elektrizität aus dem öffentlichen Stromnetz versorgt. Die Elektrizität für den Betrieb auf Cascavel wird zu ca. 90 % aus vier Diesel-Generatoren und zu 10 % aus dem öffentlichen Stromnetz gewonnen. Priorität hat die Aufrechterhaltung der Betriebsbereitschaft der Untertage-Mine und die Sicherstellung des Betriebs der Pumpen. Landesweite Straßenblockaden haben auch verhindert, dass Betriebsgüter die Mine erreicht haben.

Die Produktionsergebnisse für den Monat Mai werden Anfang Juni veröffentlicht, nachdem Gold-Konzentrate eingeschmolzen sind.

Unser Dienstleister für Bohrungen „Servitec Foraco“ hat uns informiert, dass er derzeit ausreichend Diesel für den Abschluss des laufenden Bohrprogramms auf Antena hat. Bohrung ANT008 ist abgeschlossen und wir werden dessen Ergebnisse nach Eintreffen der Analyseergebnisse aus unserem externen Labor bekannt geben.

Die Ergebnisse der Analyse von Proben aus Schürfgräben von Tintiero werden Anfang Juni 2018 erwartet.

Es muss erwähnt werden, dass nicht nur Cascavel durch den Streik beeinträchtigt ist, sondern dass das Land insgesamt zum Stillstand kommt, und, dass die meisten kleinen, mittelgroßen und großen Bergbau-Unternehmen als auch weitere Branchen unter den Auswirkungen des Transport-Streiks leiden.

Die meisten internationalen Flüge aus Brasilien wurden aufgrund des Mangels an Treibstoff gestrichen. Importe und Exporte sind ebenfalls stark betroffen.

Das Unternehmen wird weiter informieren, sobald neue Informationen verfügbar sind.

Richard Crew, Chief Operating Officer, sagte: "Dieser unerwartete Streik findet zu einer Zeit statt, als Cascavel die Produktion hochfährt. Die Hammer-Zerkleinerungsanlage verzögert sich. Diese Rücksetzer sind temporär und lösen sich mit einer Einigung auf nationaler Ebene. Ich befinde mich in Cascavel und halte das Board of Directors täglich auf dem Laufenden. Die Regierung von Brasilien verhandelt derzeit mit den LKW-Fahrern und Gewerkschaften und ich erwarte ein erfolgreiches Ergebnis in den kommenden Tagen.“

Die Auswirkungen dieses Streiks auf die CRH-Verträge mit den Bestimmungen für Einflüsse höherer Gewalt wird geprüft, festgestellt und CRH nach Bedarf mitgeteilt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an folgende Manager, oder besuchen die Unternehmens Webseiten www.orinocogold.com:

Orinoco Gold Limited

Jeremy Gray
Managing Director

Joseph Pinto
Non-Executive Chairman

Tel. +61-8-9482 0540
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im deutschsprachigen Raum:

AXINO GmbH
Neckarstraße 45
73728 Esslingen am Neckar

Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.axino.de

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

TAGS:

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - HIGHLIGHTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
1 x pro Woche die neuesten Informationen kurz und knackig zusammengefasst.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - HIGHLIGHTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
1 x pro Woche die neuesten Informationen kurz und knackig zusammengefasst.

Mit den GOLDINVEST-ALERTS informieren wir Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellung mehr.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - ALERTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
wichtige Meldungen, sowie interessante Unternehmensvorstellungen.

GOLDINVEST - ALERT

Mit den GOLDINVEST-ALERTS informieren wir Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellung mehr.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - ALERTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
wichtige Meldungen, sowie interessante Unternehmensvorstellungen.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung