Entdecken Sie jetzt unsere neuen Themengebiete
Pharma &
Biotech

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Group Ten Metals Inc. (TSX.V: PGE; FRA: 5D32) meldet erste Erfolge beim Einsatz künstlicher Intelligenz auf seinem PGE-Ni-Cu Projekt Stillwater West in Montana, USA. Group Ten arbeitet mit dem Softwareunternehmen GoldSpot Discoveries Inc. zusammen, das als Berater an Bord ist, aber auch Aktien an Group Ten hält.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Die Nachricht von der 21tägigen Schließung südafrikanischer Platin- und Palladiumminen infolge der Corona-Pandemie hat gestern die Preise für die beiden Metalle dramatisch steigen lassen. Palladium gewann gestern 12 Prozent und notiert heute weiter im Plus bei fast 2.000 USD pro Unze, Platin stieg um knapp 7 Prozent und notiert aktuell bei 721 USD. Bei Palladium sprachen Analysten vom größten Tagesgewinn seit zwei Jahrzehnten.

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Michael Rowley, CEO der kanadischen Group Ten Metals (TSX-V PGE / WKN A2AN4B) stand uns auf der PDAC 2020 in Toronto Rede und Antwort zu den neuesten Entwicklungen im Unternehmen.

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Erst vor Kurzem hatte Group Ten Metals (TSX-V PGE / WKN A2AN4B) bereits spektakuläre Ergebnisse vom Zielgebiet Iron Mountain vorgelegt, das Teil des gigantischen, polymetallischen Stillwater West-Projekts ist. (Wir berichteten) Jetzt legt man noch einen drauf und meldet aus dem Zielgebiet Camp unter anderem einen Abschnitt von 399 Metern mit durchgehender Palladium-, Platin-, Gold-, Nickel-, Kupfer- und Kobaltvererzung!

Benutzerbewertung: 4.50 / 5

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat Group Ten Metals (TSX.V: PGE; FRA: 5D32) mit ersten, spektakulären Ergebnissen von der diesjährigen Bohrkampagne auf dem Platin-Palladium-Nickel-Projekt Stillwater West in Montana, USA aufgewartet!

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung