Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

Die Experten der CRU Group sagen voraus, dass die Nachfrage nach Zink, Kupfer und Nickel in den kommenden zwei Jahrzehnten weiter wachsen wird – insbesondere in China, wo Konjunkturmaßnahmen der Regierungen die Nachfrage auf ein noch höheres Niveau könnten, als in Prognosen von vor Beginn der Corona-Krise angenommen!

Vergangene Woche löste die US-Notenbank heftige Verwerfungen an den (Edelmetall-) Märkten aus. Es gibt natürlich weiterhin positive Stimmen zu Gold- und Silber, doch glauben einige Analysten auch, dass es einige Zeit dauern könnte, bis Gold den Verkaufsdruck abgearbeitet hat.

Für Gold und Silber ging es auch am gestrigen Handelstag weiter abwärts. Beide Metalle erreichten dabei ein Fünfwochentief und verbuchten die größten Tagesverluste seit Langem. Auslöser waren die Reaktion auf das jüngste Treffen des Offenmarktausschusses der US-Notenbank. Die Märkte interpretierten die Aussagen der Fed dahingehend, dass schon in absehbarer Zeit wieder Zinsanhebungen erfolgen könnte.

Noch ist Lakewood Exploration (CSE LWD / WKN A3CN1X) abgesehen von den Lesern von GOLDINVEST.de nur wenigen Anlegern bekannt. Die Gesellschaft, die erst seit Mitte Mai an der Börse notiert, hat aber unserer Ansicht nach ein wesentlich größeres Publikum verdient!

Euro Sun Mining (WKN A2ARP6 / TSX ESM) hat sein Kupfer- und Goldprojekt Rovina Valley in Rumänien bereits weit vorangebracht. Eine Anfang März aktualisierte Machbarkeitsstudie zeigte, dass bei schon bei 1.735 USD pro Unze Gold und 4,20 USD pro Pfund Kupfer der Nettobarwert des Projekts laut dem Unternehmen bei 661 Mio. Dollar nach Steuern liegen würde. Nun treibt Euro Sun Rovina Valley durch den Genehmigungsprozess und erreichte dabei jetzt einen wichtigen Meilenstein!