Benutzerbewertung: 4.00 / 5

Der australische Goldproduzent Evolution Mining (WKN A1JNWA) meldet für das dritte Quartal 2020 einen Ausstoß von 170.021 Unzen des gelben Metalls. Das ist ein deutlicher Rückgang gegenüber den 218.104 Unzen des Juniquartals, liegt nach Aussage des Unternehmens aber über den Planungen für das Fiskaljahr 2021.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Die Nachfrage nach dem Batteriemetall Lithium soll sich bis 2024 mehr als verdoppeln, glauben die Experten von GlobalData. Vor allem die Elektromobilproduktion, die vor einem substanziellen Wachstum stehe, werde diese Entwicklung tragen, hieß es.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Der australische Goldproduzenten Northern Star Resources (WKN A0BLDY) übernimmt den kleineren Konkurrenten Saracen Mineral Holdings (WKN A0MN37) Mit diesem Deal entsteht ein Goldriese mit einem Marktwert von rund 16 Mrd. AUD, was ca. 11,5 Mrd. USD entspricht. Das wäre der nach Börsenbewertung achtgrößte Goldproduzent der Welt!