Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech
4.40 von 5 - 5 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Major Precious Metals (CSE SIZE / WKN A2P7L3) setzt die Mobilisierung für das in diesem Sommer geplante Bohrprogramm auf dem Skaergaard-Projekt in Grönland fort. Dazu hat man jetzt die Verträge mit Air Greenland über eine Hubschraubercharter und Xploration Services Greenland A/S für die Leitung der Feldarbeiten sowie Logistikdienstleistungen in Bezug auf die Bohrungen abgeschlossen. Gleichzeitig hat man das Team durch mehrere Geologen und Mitarbeiter verstärkt und treibt die Planungen und Logistik voran.

Wie das Unternehmen darüber hinaus mitteilte, unterstützen die langfristig orientierten Großanleger Major Precious Metal, indem sie der Company über die Ausübung von Warrants und Optionen zusätzliche Finanzmittel zukommen lassen. Damit, hieß es, befinde sich Major Precious Metals in einer starken Ausgangsposition, um alle Mobilisierungsaktivitäten zu finanzieren.

Air Greenland ist Grönlands führende Fluglinie, die über 60 Jahre Erfahrung mit den dort oft extremen Witterungsbedingungen hat. Air Greenland betreibt zudem eine große Flotte von Flugzeugen und Helikoptern für das gesamte Grönland. Major Precious Metals erhält zwei Helikopter und Piloten sowie einen lizenzierten Mechaniker, der Wartungen und Reparaturen an beiden Hubschraubern vornehmen kann. Die Helikopter sollen dem Unternehmen Anfang Juli zur Verfügung stehen und auch diese Crew wird auf dem Charterschiff von Major Precious stationiert.

Bei Xploration Services handelt es sich um einen in Nuuk ansässigen Service Provider für die Explorations- und Bergbaubranche in Grönland, der schlüsselfertige Lösungen für Logistikplanungen, Verschiffung und Verwaltung bietet, aber auch bei Genehmigungen, Arbeitsvisa etc. sowie der Anlieferung von Feldausrüstung und der Entwicklung von Gesundheits- und Sicherheitsroutinen behilflich ist. XS wird in dieser Hinsicht eng mit Jim Sparling, dem Projektmanager von Major Precious für Skaergaard zusammenarbeiten und auch bei der Kooperation mit den Behörden Grönlands unterstützen. Darüber hinaus wird XS die Vorbereitungen für die Sommer- Feldsaison auf dem Palladium- und Platinprojekt Skaergaard treffen.

Offensichtlich treibt Major Precious die Vorbereitungen auf die geplanten Aktivitäten auf dem Skaergaard-Projekt mit Hochdruck voran – schon allein, um die kurze Sommersaison auf Grönland nicht zu verpassen. Wir sind gespannt, wie es weitergeht.

Newsletter


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Major Precious Metals halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine Auftragsbeziehung mit einer dritten Partie aus dem Lager des Unternehmens über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird, was ebenfalls einen Interessenkonflikt darstellt. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Major Precious Metals nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.