Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech
0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

The advantage at the Flin Flon mining camp is the close proximity of prospective targets and their easy accessibility due to good infrastructure. Both allow quick work, as is now being seen at Searchlight Resources Inc. (TSXV: SCLT; FRA: C22C) The company is moving briskly with its current drilling program. Three holes have just been completed on the Henning-Maloney gold target six kilometers south of Creighton, Saskatchewan. The drill has already being moved on to the VMS Beatty South copper project a few kilometers away, 15 kilometers northwest of Creighton.

The three diamond drill holes on the former producing Henning-Maloney gold mine have a total length of 601 meters. Stephen Wallace, Searchlight's President and CEO confirmed, "Drilling went smoothly and the core geology closely matches historical drill logs from 1964, indicating Searchlight is in the right place to verify previous gold results."

Currently, the diamond drill has been moved to the VMS Beatty South copper target. It will be the first drill hole ever drilled there. The drill target was identified through systematic airborne and ground geophysical surveys. Additional targets have been defined along a four kilometer strike length and are currently being integrated into Searchlight's Flin Flon North database to define areas for future ground geophysics.

Beatty South exhibits the typical signatures expected with VMS mineralization in the Flin Flon - Snow Lake greenstone belt. The surveys were conducted under the direction of Peter Dueck, Director of Searchlight and former Chief Geophysicist of Hudbay Minerals Inc.

Searchlight 15.March

Map1: Location of the Beatty South and Henning-Maloney drill targets. Searchlight Resources' claims are shaded green.

Drill results from Henning Maloney and Beatty South are expected to be released in a few weeks. The Saskatoon laboratory, unlike the often overburdened laboratories in British Columbia or Nevada, guarantees rapid processing of drill core.

Newsletter

 

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise. Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Searchlight Resources halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus besteht zwischen Searchlight Resources und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Vertragsverhältnis, das beinhaltet, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH über Searchlight Resources berichtet. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.