Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech
0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Wenn alles nach Plan läuft, wird sich der Bohrer auf dem Cabin Lake Projekt von Rover Metals Corp. (TSXV: ROVR; FRA:4X0) schon in einer Woche, am 15. Juni 2021, wieder drehen – nach ziemlich genau einem dreiviertel Jahr klimabedingter Zwangspause nahe dem 60sten Breitengrad in den Northwest Territories, ca. 110 Kilometer nordwestlich von Yellowknife.

Nach dem Erfolg der vorangegangenen Saison plant plant Rover ein umfassendes Sommerbohrprogramm von über 3.000 Metern. Der Schwerpunkt der Arbeiten soll auf den historischen Zonen Beaver und Andrew South liegen (siehe Abbildung 1). Das Phase-2-Programm ist eine Fortsetzung der erfolgreichen Phase-1-Bohrkampagne aus dem Jahr 2020, zu deren Höhepunkten 32 Meter mit 13,6 g/t Au in der Zone Cabin Lake aus Bohrloch CL-20-08 gehörten. Das Gold auf Cabin Lake ist strukturell mit einem großen eisenhaltigen Bändererzsystem verbunden, das inzwischen über mehr als 15 Kilometer Länge identifiziert worden ist.

 Freeport McMoran Aber Resources Highwood Resources und Echo Bay Mines führten über 7.500 m historische Bohrungen

Abbildung 1: Freeport McMoran, Aber Resources, Highwood Resources und Echo Bay Mines führten über 7.500 m historische Bohrungen, 1.900 Linienkilometer Geophysik und 82 Probengräben auf dem Cabin Lake Grundstück. Alle historischen Bohrungen fanden nahe der Oberfläche statt. Rover hat die Explorationsbohrungen in der Zone Cabin Lake im September 2020 wieder aufgenommen.

 Rover will mehrere Ziele entlang der bekannten Bändererzformation

Abbildung 2: Rover will mehrere Ziele entlang der bekannten Bändererzformation testen.

Rover erhält Explorationszuschuss der Regierung in Höhe von 120.000 CAD

Rover hat für seine Aktivität von der Regierung der Northwest Territories einen Zuschuss in Höhe von 120.000 CAD aus dem Mining Incentive Program 2021-2022 erhalten.

Judson Culter, CEO von Rover Metals, erklärt: „Wir hoffen auf eine Wiederholung unserer erfolgreichen Kampagne aus dem vierten Quartal 2020. Wir fühlen uns geehrt, dass wir ausgewählt wurden, den Zuschuss der NT-Regierung aus dem Mining Incentive Program zu erhalten. Der Zuschuss wird von einem Gremium technischer Experten vergeben, die die zukünftigen wirtschaftlichen Auswirkungen unserer Explorationsbemühungen in den südlichen Northwest Territories berücksichtigen.“

Newsletter

 

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Rover Metals Corp. halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus besteht zwischen Rover Metals Corp. und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Vertragsverhältnis, das beinhaltet, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH über Rover Metals Corp. berichtet. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.