Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech
0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Rover Metals Corp. (TSXV: ROVR; OTCQB: ROVMF) hat sich bei der jüngsten Kapitalerhöhung insgesamt 1.277.500 CAD frisches Geld gesichert. Die Anteile wurden zu einem Preis von 0,10 CAD pro Aktien-Unit (Einheit) ausgegeben. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie und einem Warrant auf den Erwerb einer Stammaktie. Die Warrants laufen zwei Jahre. Ihr Ausübungspreis liegt bei 0,15 CAD.

Rover will die Erlöse für die Fortsetzung der Explorationsbohrungen auf seinem Goldprojekt Cabin Lake (NT, Kanada) verwenden. Die Bohrungen werden voraussichtlich schon im Februar 2021 beginnen. Das Unternehmen hofft, in Kürze eine Genehmigung für eine Eisstraße zu erhalten. Dadurch wäre das Projekt Cabin Lake direkt vom Highway NT3 bei der Stadt Behchoko zu erreichen. Der Zugang zum Grundstück über eine Eisstraße wird die Explorationskosten des Unternehmens erheblich senken.

Am 8. September 2020 hatte Rover mit seinem ersten Explorationsbohrprogramm auf dem Goldgrundstück Cabin Lake begonnen. Zu den Arbeiten gehörten sowohl Bestätigungs- als auch Erweiterungsbohrungen von historischen hochgradigen Goldbohrabschnitten in der so genannten Bugow "Cabin Lake Gold Zone".

Die Erweiterungsbohrungen von Rover führten zur Entdeckung eines vermutlich primären, goldhaltigen Erzausläufers in der Goldzone Cabin Lake (siehe Abbildung 1 unten). Wie am 24. November 2020 bekannt gegeben wurde, durchteufte Bohrloch CL-20-08 32 Meter mit durchgehendem Gold mit einem Durchschnittswert von 13,6 Gramm pro Tonne. Die besondere Bedeutung des Bohrlochs CL-20-08 besteht darin, dass die Goldgehalte bereits in einer Tiefe von nur 17,5 Metern ab der Oberfläche beginnen und das Bohrloch einen nordwestlich verlaufenden Trend in der Erzausläuferzone identifiziert hat. Bohrloch CL-20-08 durchteufte und bestätigte auch die historischen Bohrlöcher DDH86-12 (15,77 g/t Au auf 8,02 m) und DDH86-28 (11,74 g/t Au auf 16,0 m).

Rover Bohrplanansicht mit goldhaltigen Abschnitten

Abbildung 1 - Bohrplanansicht mit goldhaltigen Abschnitten. Das neue Bohrloch CL 20-08 lieferte einen Abschnitt von 32 Metern mit 13,6 g/t Gold.

Das Bohrprogramm von Rover im September 2020 war der erste Schritt zur Bestätigung und Erweiterung der historischen Ressourcenschätzung von 100.000 Tonnen mit 0,30 Oz/Tonne Au* von Bugow in Richtung einer NI 43-101-konformen Mineralressourcenschätzung. Historische Bohrabschnitte, die in der Goldzone Bugow Cabin Lake gemeldet wurden, umfassen auch die Bohrlöcher DDH 86-13 mit 14,23 g/t Au auf 6,1 m und DDH 86-10 mit 10,84 g/t Au auf 10,0 m. Ab Februar 2021 plant das Unternehmen, den Erzgang der Goldzone Cabin Lake zur Tiefe hin abzubohren.

Darüber hinaus will Rover mehrere andere Brownfields-Ziele testen, die entlang der Bugow Iron Formation existieren (z.B. die Zone Andrew North, die Zone Andrew South und die Zone Beaver - alle Teil des Grundstücks Cabin Lake). Das Unternehmen hat derzeit mindestens 12 Ziele als potenzielle neue Erzabbauentdeckungen auf dem Grundstück identifiziert.

Rover Lage von Cabin Lake in den North West Territories

Abbildung 2: Lage von Cabin Lake in den North West Territories.

Rover Lageplan von Cabin Lake mit den Nachbarn Fortune Minerals

Abbildung 3: Lageplan von Cabin Lake mit den Nachbarn Fortune Minerals (TSE: FT) im Norden und dem Yellowknife City Lake Projekt von Gold Terra (TSXV: YGT) im Süden.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH veröffentlicht auf https://goldinvest.de Kommentare, Analysen und Nachrichten. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Ready Set Gold halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus wird die GOLDINVEST Consulting GmbH von Ready Set Gold für die Berichterstattung zum Unternehmen entgeltlich entlohnt. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.