Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

5.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Ready Set Gold Corp. (CSE: RDY; FRA: 0MZ) ist kein “one-trick-poney”, sondern besitzt neben seinem Flaggschiff-Goldprojekt Northshore ein ganzes Portfolio an Liegenschaften, die ebenfalls typische Signaturen des Hemlo/Schreiber Grünsteingürtels in Ontario aufweisen. Darauf macht das Unternehmen in seiner jüngsten Meldung im Rahmen einer Bestandaufnahme seines Portfolios aufmerksam.

Von Interesse ist besonders ein Projekt in der Frühphase, das südlich von Northshore gelegen ist und direkt an das Barrick-Joint Venture mit Metalcorp. angrenzt (siehe Abbildung 1). Die zwei Claimblocks tragen die Namen Hemlo Eastern Flanks North und Hemlo Eastern Flanks South und grenzen direkt an ein neues JV von Barrick. Die Ready Set-Geologen sind nun bei ihrer eingehenden Neuinterpretation zu dem Schluss gekommen, dass Eastern Flanks von einem bedeutenden strukturellen Großtrend durchzogen wird, der auf eine mögliche Verwandtschaft mit der geologischen Umgebung der Lagerstätte Hemlo hindeutet.

Das Projekt Hemlo Eastern Flanks liegt innerhalb des goldproduzierenden Hemlo Camps im gleichen Strukturtrend wie die bedeutende Goldlagerstätte Hemlo. Das 4.456 Hektar große Projekt besteht aus zwei Claim-Blöcken (siehe Abb. 1). Die westliche Grenze des nördlichen Claim-Blocks liegt nur 25 km von der Hemlo-Mine entfernt und umgibt die Claims von MetalCorp, die Ende 2020 Gegenstand einer Joint-Venture-Vereinbarung (siehe MetalCorp-Meldung vom 20. November 2020) mit Barrick Gold (TSX.ABX) waren. Dabei erhielt MetalCorp (MTC.V) eine nicht rückzahlbare Barzahlung in Höhe von 3 Mio. CAD und eine Arbeitsverpflichtung in Höhe von insgesamt 4,5 Mio. CAD über einen Zeitraum von drei Jahren, um einen Anteil von 80 % an dem Projekt zu erwerben.

Brad Lazich, VP Exploration von Ready Set Gold Corp. sagte: "Es ist ein sehr ermutigender Beginn unserer Evaluierungsarbeiten auf dem großen und aussichtsreichen Grundstück Hemlo Eastern Flanks. Unsere erste Zusammenstellung zeigt, dass die Gesteinsart und die geologische Umgebung derjenigen der Mine Hemlo sehr ähnlich ist. Diese Neuinterpretation erlaubt nun ein gezielteres Explorationsmodell für die Frühphase.“

Ready Set Gold bereitet sich auf ein erstes Explorationsprogramm zur Erkundung der Claims vor. Diese Exploration wird voraussichtlich eine detaillierte luft- und/oder bodengestützte magnetische Untersuchung beinhalten, gefolgt von Oberflächenkartierungen, Probenahmen und einer Bodenuntersuchung.

1RDY 12.Marz

Abbildung 1: Claims-Karte von Ready Set Golds Hemlo Eastern Flanks Projekt

2RDY 12.Marz

Abbildung 2: Geologische Zusammenstellung von Hemlo Eastern Flanks mit dem interpretierten Hemlo-Trend und unterstützenden magnetischen Daten der Regierung.

Ready Set Gold Corp, CEO & Director, Christian Scovenna kommentierte: "Unser Fokus liegt weiterhin auf unserem Flaggschiff-Projekt Northshore, aber wir sind durch die neue Interpretation von East Flanks sehr ermutigt. Wir freuen uns darauf, Ende des zweiten oder Anfang des dritten Quartals dieses Jahres das Projekt Hemlo Eastern Flanks voranzutreiben".

Newsletter

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH veröffentlicht auf https://goldinvest.de Kommentare, Analysen und Nachrichten. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Ready Set Gold halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus wird die GOLDINVEST Consulting GmbH von Ready Set Gold für die Berichterstattung zum Unternehmen entgeltlich entlohnt. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.