Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

Benutzerbewertung: 4.00 / 5

4.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Gute Vorzeichen für die nächste Ressourcenschätzung! Die kanadische Goldgesellschaft Blue Lagoon Resources (WKN A2PNJ8 / CSE BLLG) meldet hochgradige Bohrergebnisse, die auf eine Ausweitung der bekannten Goldvererzung nach Osten hindeuten.

Das Unternehmen führt auf seinem Dome Mountain-Projekt, auf dem man dem Beginn des Abbaus immer näherkommt (wir berichteten), ein insgesamt 20.000 Meter umfassendes Bohrprogramm durch. Das hat bereits im Januar begonnen und dürfte noch bis in den Sommer hinein weiterlaufen. Die jetzt vorgelegten, einmal mehr starken Bohrergebnisse erhöhen dabei unserer Ansicht nach die Aussicht, auf eine deutliche Steigerung der bereits bestehenden Ressource.

Ein besonderes Highlight der jetzt veröffentlichten Ergebnisse war Bohrung DM-21-160, die einen Abschnitt von 3 Metern mit 24,07 g/t Gold und 127,92 g/t Silber von 88 bis 91 Meter unter der Oberfläche erbrachte. Darin enthalten sind drei 0,5 Meter-Abschnitte mit 34,5 g/t, 18,5 g/t und 67,1 g/t Gold! Aber auch Bohrung DM-21-157 mit 49,80 g/t Gold und 61 g/t Silber über 1,0 Meter und 20,4 g/t Gold und 69 g/t Silber über 1,28 Meter kann sich sehen lassen.

Bohrergebnisse
Quelle: Blue Lagoon Resources

Blue Lagoons Chefgeologe William Cronk jedenfalls sieht insbesondere die Ergebnisse der DM-21-160 als äußerst ermutigend an, da sie die Ostausdehnung des Adersystems Boulder unterstreichen würden. Ein Gebiet, das von besonderem Interesse für das Unternehmen ist, da eine jüngst durchgeführte, luftgestützte Untersuchung eine magnetische Signatur von mehr als 1 Kilometer identifizierte, welche die Streichlänge des Boulder-Erzgangs erheblich ausweiten könnte, so Cronk. Entsprechend will das Unternehmen jetzt die Bohrungen entlang dieser potenziellen Osterweiterung, die nach Ansicht des Geologen den Wert des Projekts deutlich erhöhen könnte, vorrangig behandeln.

Boulder Vein and East Extension
Quelle: Blue Lagoon Resources

Fazit:

Blue Lagoon hat zuletzt wieder Fahrt aufgenommen. Dazu tragen nicht nur die immer wieder guten bis sehr guten Bohrergebnisse bei, sondern auch, dass die Gesellschaft ihre Hausaufgaben erledigt und dem Beginn des Abbaus auf Dome Mountain immer näherkommt. Wir bleiben dran.

Newsletter


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH veröffentlicht auf https://goldinvest.de Kommentare, Analysen und Nachrichten. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Blue Lagoon Resources halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus wird die GOLDINVEST Consulting GmbH von Blue Lagoon Resources für die Berichterstattung zum Unternehmen entgeltlich entlohnt. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.