Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech
0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Trotz der schwerwiegenden Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Automobilwirtschaft stieg 2020 der Absatz von Elektromobilen rasant. Und die meisten Analysten glauben, dass dies erst der Anfang eines Megatrends ist. Mit der Zahl der Elektroautos steigt aber auch die Zahl der benötigten und verbrauchten Batterien – und die Notwendigkeit, eine effiziente Recycling-Möglichkeit zu finden. Denn „grüne“ Elektromobile, deren Batterien zu Millionen auf Deponien verrotten, machen eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft unmöglich.

Umso wichtiger also ist die Entwicklung von Technologien, die es erlauben, alte Batterien zu recyceln und einen großen Teil der Wertstoffe zurückzugewinnen. Eine solche Technologie glaubt die kanadische Canada Silver Cobalt Works (WKN A2JEX7 / TSXV CCW) mit ihrem Re-2Ox-Verfahren gefunden zu haben! Laut dem Unternehmen handelt es sich dabei um den einzigen bekannten hydrometallurgischen Prozess, der speziell für die Gewinnung und das Recycling von Metallen aus Lithium-Ionen-, Nickel-Hybrid- und Nickel-Cadmium-Batterien entwickelt wurde und entsprechend angepasst werden kann.

Um diese These zu prüfen, hat Canada Silver Cobalt Works nun in der Einrichtung von SGS Canada mit den Labor- und Pilotstudien für das Recycling von Batterien mit dem Re-2Ox-Verfahren begonnen. Wie das Unternehmen erklärte, wurde mit Re-2Ox bei SGS Canada bereits aus einem Kobaltkonzentrat mit mehreren Elementen Kobaltsulfat in Batteriequalität gewonnen, das internationale Batteriespezifikationen erfüllt. Canada Silver Cobalt Works erklärte zudem, dass die grundlegende Prozesschemie des Re-2Ox-Verfahrens auch an die Gewinnung von Seltenerdmetallen aus Nickel-Hybrid-Batterien angepasst werden könne, was einen Wettbewerbsvorteil darstellen könnte.

Überhaupt sieht sich das Unternehmen, das zudem in Kanada erfolgreich auf Silber und Kobalt exploriert, in Nordamerika mit seiner Technologie, wenn die Studien deren Effektivität bestätigen, allein auf weiter Flur. Laut Canada Silver Cobalt Works nämlich wäre man das erste Unternehmen in Nordamerika, dass ein ausschließlich hydrometallurgisches Verfahren zum Batterierecycling verwendet!

Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/gi-newsletter
Besuchen Sie uns auf Youtube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Canada Silver Cobalt Works halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird, was ebenfalls einen Interessenkonflikt darstellt. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Canada Silver Cobalt Works nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.