Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Game on für Sitka Gold! Explorationserfolg ist oft eine Mischung aus Mut, Berechnung und Beharrlichkeit. Alle drei Dinge zeichnen den Sitka-CEO Cor Coe aus. Auch deshalb gibt es wenige Unternehmen, für die wir uns so über eine Discovery freuen wie jetzt für Sitka Gold Corp. (CSE SIG / FSE 1RF).

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Der kanadische Goldexplorer Sitka Gold (CSE SIG / FSE 1RF) hat gleich mehrere Eisen im Feuer. Unter anderem sehr vielversprechende Goldprojekte im Yukon, bei denen es jetzt in die heiße Phase geht. So meldete Sitka erst vor Kurzem die Analyseergebnisse von Oberflächenproben, die man auf dem RC-Projekt entnommen hatte, die mit bis zu 27,8 Gramm Gold pro Tonne sehr ermutigend ausfielen!

Benutzerbewertung: 0 / 5

Explorationsgesellschaft Sitka Gold (CSE SIG / FRA 1RF) hat ihr Claim-Portfolio im Yukon mit der Übernahme der OGI-Liegenschaft erweitert. Das Projektgelände liegt nur rund 50 Kilometer östlich von Dawson City, direkt an einem Highway und nur 1 Kilometer nördlich von Golden Predators Brewery Creek-Gold Mine im Tombstone-Goldgürtel. Damit kontrolliert Sitka jetzt eine Fläche von rund 356 Quadratkilometern in diesem ergiebigen Goldgürtel!

Benutzerbewertung: 0 / 5

Erst vor Kurzem hatten wir berichtet, dass der kanadische Goldexplorer Sitka Gold (WKN A2JG70 / CSE SIG) die erste Bohrung auf dem vielversprechenden Alpha-Projekt in Nevada abgeschlossen hat. Die Ergebnisse dürften in den kommenden Tagen und Wochen zur Verfügung stehen. Parallel dazu hat das Unternehmen nun das erste Bohrprogramm auf dem RC Gold-Projekt im Yukon angestoßen.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Die Entscheidung rückt näher! Goldexplorer Sitka Gold (WKN A2JG70 / CSE SIG) meldete Ende vergangener Woche den Abschluss der ersten Tiefenbohrung auf dem Alpha-Projekt, das im weltbekannten Golddistrikt Carlin, Nevada, liegt. In wenigen Wochen, dürften so die Analyseergebnisse vorliegen. Sollten diese im aktuellen Rekordgoldpreisumfeld positiv ausfallen, wird es spannend!