Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

Bereits im Jahr 2016 hatte der kanadische Goldexplorer Sonoro Metals (WKN A117UU / TSX-V SMO) seine mexikanische Liegenschaft Chipriona für 4 Mio. Dollar an den Branchenriesen Agnico Eagle Mines (WKN 860325) verkauft. Nun fließt Sonoro noch einmal frisches Kapital aus diesem Deal zu.

Sonoro Metals (WKN A11/UU / TSX-V SMO) verfolgt auf dem Gold- und Silberprojekt Cerro Caliche in Mexiko eine zweigleisige Strategie. Zum einen treibt man die Exploration der aussichtsreichen Liegenschaft voran, zum anderen will man eine Pilotproduktionsanlage auf dem Projekt errichten. Bei den Gesprächen über eine mögliche Finanzierung und Errichtung der Anlage gibt es offenbar große Fortschritte.

Sonoro Metals (TSXV SMO / FRA 23SP) läutet die nächste Runde ein. Der kanadische Gold- und Silberexplorer bereitet das nächste Bohrprogramm auf seinem Cerro Caliche-Projekt in Mexiko mit umfassenden Explorationsaktivitäten vor. Die Arbeiten, eine 3D-Modellierung der Lagerstätte, Kartierungen und Probenentnahmen, laufen bereits.

Sehr interessante Neuigkeiten gibt es heute von Sonoro Metals (TSX-V SMO / WKN A117UU). Denn wie der kanadische Goldexplorer erklärt, macht man Fortschritte bei Gesprächen mit potenziellen, chinesischen Partnern für das Goldprojekt Cerro Caliche!

Der wieder erstarkte Goldpreis macht auch die Unternehmen des Sektors für viele Anleger wieder interessanter. Goldgesellschaften, auch kleinere Explorer, die jetzt mit guten Nachrichten aufwarten, können sich auf jeden Fall schon einmal einer höheren Aufmerksamkeit am Markt gewiss sein. Und zu diesen gehört die kanadische Sonoro Metals (WKN A117UU / TSX-V SMO), die über das Wochenende eine erste Ressourcenschätzung zu ihrem Gold- und Silberprojekt Cerro Caliche vorlegte!