Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Seit Sonoro Gold (WKN A2QCST / TSXV SGO) im August rund 8 Mio. Dollar an frischem Kapital aufnehmen konnte, drehen sich die Bohrer auf dem Gold- und Silberprojekt Cerro Caliche in Mexiko nonstop – und das mit Erfolg. Denn die neuesten Bohrergebnisse erbringen nicht nur steigende Goldgehalte, sondern weiten auch die Ausdehnung der Goldvererzung erheblich aus!

Benutzerbewertung: 0 / 5

Die sensationelle Trefferserie hält: Sonoro Gold (WKN A2QCST / TSXV SGO) hat mit jeder der 20 neuesten Rückspülbohrungen auf dem Cerro Caliche-Projekt Goldvererzung nachgewiesen – darunter einige der besten Bohrergebnisse, die man je auf der Liegenschaft in Mexiko erzielt hat!

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Sonoro Gold (TSX-V SGO / FRA 23SP) will schon Ende 2021 das erste Gold auf dem Cerro Caliche-Projekt in Mexiko produzieren. Auf diesem Weg hat man jetzt einen wichtigen Schritt unternommen!

Benutzerbewertung: 0 / 5

Das kann man getrost einen hervorragenden Auftakt nennen! Die Bohrergebnisse, die Gold- und Silberexplorer Sonoro Gold (TSXV SGO / WKN A2QCST) von seinem Cerro Caliche-Projekt in Mexiko vorlegt, sind äußerst verheißungsvoll.

Benutzerbewertung: 4.00 / 5

Sonoro Gold (WKN A2QCST / TSXV SGO) – bis vor wenigen Tagen Sonoro Metals – gehört zu den Goldgesellschaften, die vom starken Anstieg des gelben Metalls in den letzten Wochen und Monaten profitiert haben. Notierte das Papier Ende März noch bei 0,11 CAD, so stehen mittlerweile 0,28 CAD zu Buche. Das hat auch damit zu tun, dass Sonoro erst vor Kurzem eine strategische Neuausrichtung vornahm.