Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Das Ziel ist klar: Mit prall gefüllten Kriegskassen will Goldexplorer Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA) den Schwung der letzten Wochen mitnehmen und die Erkundung des Estelle-Projekts in Alaska noch schneller vorantreiben als bislang bereits. Denn schließlich, wie Novas-CEO Christopher Gerteisen erklärte, sieht man in Estelle ein Asset von „Distriktgröße“ mit immensem Potenzial für weitere Ressourcensteigerungen!

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Der Höhenflug geht weiter: Bei gewaltigem Handelsvolumen erreicht die Aktie des australischen Goldexplorers Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA) neue Höchststände, nachdem Gesteinsproben vom Estelle-Projekt in Alaska extrem hohe Goldgehalte erbrachten! GOLDINVEST-Leser konnten mit der Aktie mittlerweile einen Gewinn von rund 955% erzielen!

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Um 800.000 auf 3,3 Mio. Unzen Gold konnte Explorer Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA) vor Kurzem die Ressource auf dem Zielgebiet Korbel anheben. Und das mit gerade einmal einem Drittel der dort niedergebrachten Bohrungen!

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Gerade erst hat Goldexplorer Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA) einen Anstieg der Ressourcen auf dem Goldprojekt Estelle auf 3,3 Mio. Unzen Gold gemeldete (Wir berichteten.), da veröffentlicht das Unternehmen noch einmal Neuigkeiten, die das Potenzial der Liegenschaft und insbesondere des Zielgebiets Korbel verdeutlichen.

Benutzerbewertung: 4.67 / 5

Gigantische 40.000 Bohrmeter hat Goldexplorer Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA) für das Jahr 2020 mittlerweile auf dem riesigen Estelle-Projekt geplant. Bis Ende Juni dieses Jahres hatte man – COVID bedingt – davon gerade einmal 7.200 Meter abgeschlossen – und doch reicht schon das aus, um die Ressourcen erheblich auszuweiten!