Entdecken Sie jetzt unsere neuen Themengebiete
Pharma &
Biotech

Benutzerbewertung: 0 / 5

Die Aktien von De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) halten sich im Gegensatz zu vielen anderen Goldgesellschaften trotz Coronavirus vergleichsweise gut, was mit der spektakulären Entdeckung in der Hemi-Zielzone zu tun hat (wir berichteten).

Benutzerbewertung: 0 / 5

Außergewöhnlich gute Bohrergebnisse kommen von De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG): Das australische Unternehmen hat Zahlen der Explorationsbohrungen auf dem neu entdeckten Hemi-Goldvorkommen heraus gebracht, die mit hohen Mineralisierungswerten auftrumpfen.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Es schien zuletzt, als seien derzeit ausnahmslos alle Aktien aus Angst vor dem Coronavirus auf Talfahrt, doch es gibt Ausnahmen. Der australische Goldexplorer De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) kam nach äußerst vielversprechenden Erkenntnissen zur neuesten Entdeckung Hemi mit einem Kursplus von 11% aus dem Trading Halt – bei rund 66 Millionen gehandelten Aktien!

Benutzerbewertung: 0 / 5

De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) war in den letzten Tagen eine der heißesten Aktien an der australischen Börse. Der Goldexplorer schoss seit Anfang des Monats um sagenhafte 357% nach oben, nachdem man aktuelle Bohrergebnisse zur Neuentdeckung Hemi vorlegte. Nur wenige Tage später legte De Grey mit weiteren exzellenten Resultaten nach.