Mittwoch, 01. Feb, 0:41
 
AJN Resources: Ein junger Gold- und Lithiumexplorer nimmt Fahrt auf
5.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Der kongolesische Staat wird in Kürze über eine bereits gegründete Gesellschaft 21 attraktive Goldprojekte und ein Lithiumvorkommen in AJN Resources Inc. (TSX-V: AJN, FSE: 5AT) einbringen. Anschließend wird die Regierung des Kongos 60 Prozent aller AJN-Stammaktien halten und zusammen mit dem AJN-Management bestrebt sein, die Projekte weiterzuentwickeln und die großen Erfolge von Moto-Goldmines und AVZ Minerals zu wiederholen.

Was lange währt, wird endlich gut, lautet ein bekanntes deutsches Sprichwort. Es umschreibt sehr gut, was sich in diesem Jahr bei AJN Resources getan hat. Schon am 8. Februar 2022 hatte das Unternehmen bekanntgegeben, dass eine Absichtserklärung mit der Regierung der Demokratischen Republik Kongo unterzeichnet worden sein. Sie wurde am 19. April 2022 von staatlicher Seite aus bestätigt.

Anschließend schien es für Außenstehende, als sei es recht ruhig um AJN Resources und seine Aktivitäten geworden. Hinter den Kulissen wurde jedoch eifrig an den Details der beiden Vereinbarungen gearbeitet. Sie konnten in der Zwischenzeit abgeschlossen werden und das Ergebnis kann sich sowohl aus Sicht der Aktionäre von AJN Resources wie auch aus Sicht der Regierung des Kongo sehen lassen, denn zahlreiche sehr aussichtsreiche Explorationsliegenschaften wurden in einer neuen Gesellschaft gebündelt.

Congo Ressources wird schon bald eine 100%ige Tochter von AJN Resources

Die neue Gesellschaft trägt den Namen Congo Ressources SAU. In sie werden in Kürze 22 Anträge auf Explorationsgenehmigungen eingebracht werden. Sie liegen im Osten des Landes und umfassen 6.278 Bergbauquadrate und eine Fläche von 5.398 km². Die Masse der Anträge, insgesamt 21 an der Zahl, betreffen Goldvorkommen und beziehen sich auf den Kilo-Moto-Goldgürtel. Die 22. Genehmigung betrifft ein Lithiumvorkommen in der Region Manono.

In den vergangenen Wochen hat die Regierung des Kongos das Bergbaukataster ermächtigt, die 22 neuen Anträge anzunehmen. Sobald das Katasteramt die Anträge bewilligt hat, kann die inzwischen vollständig gegründete Congo Ressources SAU ihre Arbeit aufnehmen. Sie wird allerdings nicht selbstständig tätig werden, sondern als eine 100%ige Tochter von AJN Resources agieren.

Dazu wird AJN Resources im Anschluss an noch durchzuführende Kapitalerhöhungen 60 Prozent seiner Stammaktien an den kongolesischen Staat übergeben. Dieser stellt dadurch sicher, dass die aussichtsreichen Goldprojekte des Landes nicht in ausländische Hände gelangen können, ohne dass die Regierung des Kongos ein Mitspracherecht hat.

AJN Ressources verfügt in Kürze über ein äußerst attraktives Projektportfolio

Es spricht für AJN Resources und insbesondere seinen CEO und Präsidenten, Klaus Eckhof, dass die Regierung des Kongos die wichtigen und besonders aussichtsreichen Goldprojekte im Nordosten des Kongos nicht nur in einer Hand bündeln will, sondern die Entwicklung dieser Liegenschaften AJN Ressources anvertraut.

AJN selbst ist noch ein junges Unternehmen und kaum ein Investor hat diese unscheinbare Raupe, die sich in Kürze in einen Schmetterling verwandeln könnte, derzeit schon auf dem Radar. Doch in Regierungskreisen ist nicht vergessen, welche großen Erfolge Klaus Eckhof in den vergangenen zwei Dekaden im Kongo errungen hat.

Eine eindrucksvolle Erfolgsbilanz

Die Entwicklung der Kilo-Moto-Goldmine, die 2009 von Randgold übernommen wurde und heute durch die Fusion von Randgold mit Barrick Gold ein Teil von Barrick Gold ist, begründete seinen legendären Ruf im Land. Erworben wurde das Projekt Ende 2003. Anschließend wurden auf ihm innerhalb von nur vier Explorationsjahren über 20 Millionen Unzen Gold abgegrenzt. Sie riefen schnell das Interesse von Randgold Resources hervor, was schließlich nicht nur zur Übernahme von Moto-Goldmines durch Randgold führte, sondern Randgold auch wesentlich zu jenem attraktiven Unternehmen machte, das 2018 mit Barrick Gold fusionierte.

Im Süden des Kongos erschloss Klaus Eckhof als Gründer und ehemaliger Executive Chairman von AVZ Minerals auch das Manono-Projekt. Auf ihm wurden LCT-(Lithium, Cäsium, Tantal)-Pegmatitlagerstätten entdeckt. Ihre Exploration wurde in den vergangenen Jahren so weit vorangetrieben, dass das Manono-Projekt heute zu einem der größten Lithiumprojekte weltweit herangewachsen ist.

Im Norden des Kongos operiert auch die Mpama-North-Mine von Alphamin Ressources. Dieses ebenfalls von Klaus Eckhof entdeckte Projekt stellt nicht nur einen klassischen High-Grad-Low-Cost-Producer dar, sondern steht mit ihrer Jahresproduktion von rund 10.000 Tonnen Zinn mittlerweile auch für etwa drei Prozent der weltweiten Zinnproduktion.

AJN Resources will an diese Erfolgsgeschichte anknüpfen

Eine Fortsetzung dieser Erfolgsgeschichte ist nicht nur möglich, sondern geplant. Wäre es anders hätte die Regierung des Kongos erstens nicht 22 interessante Bergbauprojekte im Land in der Congo Ressources SAU gebündelt und diese zweitens auch nicht in AJN Resources eingebracht, sondern sich ein Managementteam organisiert und die Exploration unabhängig von AJN Resources gestartet.

Die Regierung des Kongos will aber nicht mit irgendwem zusammenarbeiten, sondern hat sich bewusst für eine Kooperation mit Klaus Eckhof entschieden. Ähnliches gilt für all jene Investoren, die sich bei den nun anstehenden Finanzierungen an AJN Resources beteiligen werden. Auch diese Anleger wissen, dass sie durch den 60%igen Anteil des Staats an AJN Resources nur Minderheitsaktionäre sein werden, doch auch sie entscheiden sich bewusst für eine Zusammenarbeit mit Klaus Eckhof.

Investoren, die in AJN Resources einsteigen, investieren in Gold und Lithium

Wie umfangreich die Kapitalerhöhungen bei AJN Resources ausfallen werden, das werden die nun anstehenden Due-Dilligence-Prüfungen für die eingebrachten Projekte ergeben. Fest stehen allerdings schon zwei Dinge: Der kongolesische Staat wird nach Abschluss aller Transaktionen 60 Prozent aller Stammaktien halten und alle Aktionäre, egal ob staatlich oder privat, setzen mit ihrem Engagement bei AJN Resources auf die Themen Gold/Inflation und Lithium/Elektromobilität.

Die Goldliegenschaften sind alle im Nordosten des Kongos gelegen. Zu den besonders attraktiven und aussichtsreichen Projekten zählen Wanga, Rambi, Gada und Nizi, sowie zehn weitere Explorationslizenzen im Kilo-Moto-Gürtel. Der Lithiumschwerpunkt des Unternehmens wird sich auch im Osten, aber wesentlich weiter südlich entwickeln, denn die Regierung des Kongos hat zugestimmt, die Erteilung einer Lithiumlizenz an Congo Ressources SAU zu unterstützen. Sie umfasst einen Teil des Pegmatits Manono.

Letzte Vorbereitungen, dann startet eine Win-win-Situation für alle Beteiligten

In den kommenden Wochen wird der Staat weitere Koordinierungsmaßnahmen ergreifen, um die reibungslose Erteilung der Lithiumlizenz zu gewährleisten. Auch an den weiteren Kapitalerhöhungen, die im Lauf der Zeit notwendig sein werden, wird sich der kongolesische Staat wahrscheinlich beteiligen wollen, denn die Regierung des Kongos hat sich in den Verträgen ein Vorkaufsrecht für alle in Zukunft durchzuführenden Kapitalmaßnahmen gesichert.

Diese Recht macht nur Sinn, wenn der kongolesische Staat auch weiterhin der wichtigste Aktionär des Unternehmens bleiben will. Nach dem Abschluss der Transaktion wird AJN Resources von fünf Direktoren geführt werden. Zwei von ihnen, darunter der stellvertretende Vorsitzende, werden vom Staat ernannt werden.

Vorteile bietet das gewählte Verfahren für alle Beteiligten, denn es entsteht eine klassische Win-win-Situation. Der Staat profitiert davon, dass die von ihm in das Unternehmen eingebrachten Goldprojekte nun endlich mit Nachdruck entwickelt werden und die privaten Anleger profitieren ebenfalls von der Beteiligung des Staates, denn sie wissen, dass auch dieser ein gesteigertes Interesse daran hat, die Liegenschaften in produzierende Minen zu verwandeln, denn das übergeordnete Ziel der Regierung sind langfristig gesicherte Arbeitsplätze für die lokale Bevölkerung und hohe, fortlaufende Einnahmen aus Steuern und dem Minenbetrieb für sich selbst.

Anlegern, die nach weiteren Beteiligungen in den Bereichen Gold und Lithium suchen, kann eine Beschäftigung mit AJN Resources deshalb nur dringend ans Herz gelegt werden, denn es besteht nicht nur die Möglichkeit, dass Klaus Eckhof seine großen Erfolge im Kongo wiederholen wird, sondern gleichzeitig auch die Gefahr, dass man als Anleger erst auf die Gesellschaft aufmerksam wird, wenn der Zug bei AJN Resources schon längst abgefahren ist. Deshalb ist eine frühzeitige Beschäftigung mit dem Unternehmen jedem interessierten Rohstoffanleger nur zu empfehlen.

Jetzt den Goldinvest-Newsletter abonnieren!
Folgen Sie Goldinvest auf Youtube!

Background Mit den Stichworten Gold, Lithium, Kongo und dem Namen Klaus Eckhof sind die zentralen Aspekte der AJN Resources Inc. (TSX-V: AJN, FSE: 5AT) umrissen. Es geht um die Exploration von aussichtsreichen Gold- und Lithiumlagerstätten und dies vor allem im Kongo. AJN hat die Chance, neue Lithiumlizenzen in der Nähe des Manono-Projekts von AVZ Minerals zu erwerben. Beim Gold richtet sich der Fokus auf den Kilo-Moto-Goldbelt. Gemeinsam mit der Regierung des Kongos will AJN attraktive Goldlagerstätten im Nordosten des Kongos in einer Gesellschaft konsolidieren. Hier fand Klaus Eckhof ab 2003 mit Moto Goldmines bereits über 20 Millionen Unzen Gold. Beide Erfolge, der von AVZ Minerals im Lithiumbereich und der von Moto Goldmines im Goldsektor, sollen mit AJN Resources wiederholt werden. Im Norden schwebt dem intimen Kenner dieses Teils des Kongos nicht mehr und nicht weniger vor als die Konsolidierung aller interessanten Goldliegenschaften in einem Unternehmen.

von axinocapital

 

Disclaimer Die AXINO Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.axinocapital.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.
Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.
Gemäß §34b WpHG und §48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der AJN Resources Inc. halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ein weiterer Interessenkonflikt besteht darin, dass zwischen der AXINO Media GmbH und der AJN Resources Inc. ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag besteht. Demnach wird die AXINO Media GmbH entgeltlich für ihre Berichterstattung entlohnt. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen.

 

GOLDINVEST.de veröffentlicht an dieser Stelle Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die GOLDINVEST Consulting GmbH ist nicht verantwortlich für Inhalte Dritter, die auf der Webseite veröffentlicht werden und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb des Artikels erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Weitere Nachrichten

AJN Resources: Aussichtsreiches Lithiump...
AJN Resources: Aussichtsreiches Lithiump... Im Osten des Kongos hat sich AJN Resources Inc. (TSX-V: AJN, FSE: 5AT) in der Manono-Region indirekt an einem Lithiumprojekt ... 481 views Tue, 03 Jan 2023, 19:04:39

More HOT NEWS

Tembo Gold kommt Goldvererzung auf dem Ziel Ngula 1 in Tansania auf die Spur

Tembo Gold kommt Goldvererzung auf dem Ziel Ngula 1 in Tansania auf die Spur

31.01.2023
Zugriffe:124

Tembo Gold Corp. (TSX-V: TEM; FSE:T23A) versteht die Kontrollstrukturen für die Goldvererzung auf seinem gleichnamigen Goldprojekt Tembo im Grünsteingürtel des Lake Victoria nahe Barricks 20 Mio. Unzen Projekt Bulyanhulu in...

Alianza Minerals Outlines Drilling Plans for 2023 at Haldane Silver Property, YT

Alianza Minerals Outlines Drilling Plans for 2023 at Haldane Silver Property, YT

31.01.2023
Zugriffe:57

Jan 30, 2023 | 2023 News Alianza Minerals Ltd. (“Alianza”) (TSX-V: ANZ, OTCQB: TARSF) is pleased to provide an outline of drilling and other exploration activities planned for the Haldane...

Gold – Aufwärtsbewegung verliert an Momentum

Gold – Aufwärtsbewegung verliert an Momentum

31.01.2023
Zugriffe:135

Der Goldpreis startet bislang stark in das neue Handelsjahr. Ausgehend vom Schlusskurs des alten Handelsjahres (1.824 USD) steht in der Spitze ein respektabler Anstieg von 125 USD bzw. rund 6,9%...

Searchlight profitiert vom Appetit auf frische Lithium-Hartgesteinprojekte in Kanada

Searchlight profitiert vom Appetit auf frische Lithium-Hartgesteinprojekte in Kanada

31.01.2023
Zugriffe:136

Endlich profitiert auch Searchlight Resources (TSXV: SCLT) von der aktuell boomenden Nachfrage nach aussichtsreichen Lithium-Hartgesteinprojekten in Kanada. Wie das Unternehmen heute mitteilt, hat sich Brunswick Exploration Inc. (BRW:V), Börsenwert aktuell...

Nova Minerals: Neuer Vorstand bringt Lithiumbeteiligung wieder auf Kurs

Nova Minerals: Neuer Vorstand bringt Lithiumbeteiligung wieder auf Kurs

30.01.2023
Zugriffe:152

Snow Lake Resources, die Lithium-Beteiligung von Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) litt in der zweiten Hälfte des vergangenen Jahres unter einem internen Streit. Der Zwist ging mitten durch...

Start im März: Nicola Mining schließt letzte Vorbereitung für die Goldproduktion ab

Start im März: Nicola Mining schließt letzte Vorbereitung für die Goldproduktion ab

30.01.2023
Zugriffe:158

Nicola Mining (TSXV NIM / WKN A14T7S) wird ab März Gold aus Erz produzieren, das der neue Partner Osisko Development liefert. Bereits jetzt hat Nicola mehr als 15.000 Tonnen Material...

Ucore Rare Metals startet Seltenen Erden-Trennung mit neuer RapidSX-Technologie

Ucore Rare Metals startet Seltenen Erden-Trennung mit neuer RapidSX-Technologie

27.01.2023
Zugriffe:382

Was hat der Westen der Dominanz Chinas bei den Lieferketten für Seltene Erden entgegenzusetzen? Die in Halifax, Nova Scotia, ansässige Ucore Rare Metals Inc. (TSXV: UCU; OTCQX: UURAF; FRA: U9UA),...

Sonoro Gold: Fünf wichtige Komponenten für den langfristigen Erfolg

Sonoro Gold: Fünf wichtige Komponenten für den langfristigen Erfolg

26.01.2023
Zugriffe:279

John Darch ist nicht nur der Chairman von Sonoro Gold Corp. (TSX-V: SGO, FSE: 23SP) sondern auch ein mit den Tücken des Marktes und den Besonderheiten der Rohstoffbranche bestens vertrauter...

Lithiumplay Q2 Metals legt mit Privatplatzierung über 10 Mio. CAD nach

Lithiumplay Q2 Metals legt mit Privatplatzierung über 10 Mio. CAD nach

26.01.2023
Zugriffe:239

Q2 Metals Corp. (TSX.V: QTWO | OTCQB: QUEXF | FSE: 458) nutzt das große Interesse an seinem Lithium-Hartgesteinprojekt Mia in James Bay, Quebec, um nur wenige Wochen nach einer Kapitalrunde...

Pulsar Helium sichert sich vorbörslich 2,9 Mio. CAD in überzeichneter Privatplatzierung

Pulsar Helium sichert sich vorbörslich 2,9 Mio. CAD in überzeichneter Privatplatzierung

25.01.2023
Zugriffe:224

Der private Heliumexplorer Pulsar Helium Inc. hat bei einer vorbörslichen Privatplatzierung insgesamt 2,9 Millionen CAD eingenommen. Wie das Unternehmen heute mitteilt, war die Platzierung deutlich überzeichnet und lag erheblich über...

FYI Resources und Alcoa wollen HPA-Kleinproduktionsanlage baldmöglichst in Betrieb nehmen

FYI Resources und Alcoa wollen HPA-Kleinproduktionsanlage baldmöglichst in Betrieb nehmen

25.01.2023
Zugriffe:613

In enger Abstimmung arbeiten die Partner FYI Resources (ASX:FYI; FRA: SDL) und Alcoa Ltd. (NASDAQ: AA) ihren selbstgesteckten Aufgabenkatalog ab, um die finale Investitionsentscheidung für den Bau der weltweit ersten...

First Phosphate: Phosphatvorkommen in Québec besonders geeignet für LFP-Batterien

First Phosphate: Phosphatvorkommen in Québec besonders geeignet für LFP-Batterien

25.01.2023
Zugriffe:273

Das (noch) private kanadische Explorationsunternehmen First Phosphate ist die erste Firma im ansonsten von Düngemittelrohstoffen dominierten Phosphatsektor, die sich ausschließlich auf die Gewinnung und Veredelung von Phosphat als Grundstoff für...

P2 Gold legt erste Ressource zum Goldprojekt BAM vor!

P2 Gold legt erste Ressource zum Goldprojekt BAM vor!

24.01.2023
Zugriffe:551

Erst vor wenigen Tagen hatten wir berichtet, dass das erste Quartal 2021 für den Gold- und Kupferexplorer P2 Gold (WKN A2QCBZ / TSXV PGLD) sehr ereignisreich werden könnte – und...

Lucapa Diamond: Deshalb war der jüngste Fund so wichtig

Lucapa Diamond: Deshalb war der jüngste Fund so wichtig

24.01.2023
Zugriffe:360

Mitte Januar hatte die Lucapa Diamond Company Ltd. (ASX: LOM, FSE: NHY) berichtet, dass bei der Verarbeitung einer weiteren Großprobe aus der Lulo-Mine 41 Diamanten mit einem Gesamtgewicht von 66,05...

Q2 Metals ernennt Corvette-Entdecker McCallum zum Director und Vice President of Exploration

Q2 Metals ernennt Corvette-Entdecker McCallum zum Director und Vice President of Exploration

23.01.2023
Zugriffe:217

Q2 Metals Corp. (TSXV: QTWO; OTCQB: QUEXF; FRA: 458) hat den erfolgreichen Geologen Neil McCallum mit sofortiger Wirkung zum Director und Vice President of Exploration ernannt. In personeller Hinsicht knüpft...

Rover Metals: Zur richtigen Zeit am richtigen Ort?

Rover Metals: Zur richtigen Zeit am richtigen Ort?

23.01.2023
Zugriffe:197

Rover Metals (TSXV ROVR / FSE 4XO) hat vor einiger Zeit den Schwenk in Richtung Batteriemetalle vollzogen, indem man sich das Let’s Go Lithium-Tonsteinprojekt im Südwesten von Nevada gesichert hat....

Chartcheck FYI Resources: Ausbruch nach langer und massiver Bodenbildung

Chartcheck FYI Resources: Ausbruch nach langer und massiver Bodenbildung

23.01.2023
Zugriffe:305

Dem Aktienkurs von FYI Resources (ASX FYI / WKN A0RDPF) gelang es nach einer langen Abwärtsbewegung ab dem September 2022 einen massiven und mehrfach bestätigten Boden bei 0,14 Australischen Dollar...

Conico meldet vielversprechende Kobalt-, Nickel- und Scandiumwerte von Mt Thirsty JV

Conico meldet vielversprechende Kobalt-, Nickel- und Scandiumwerte von Mt Thirsty JV

23.01.2023
Zugriffe:614

Herausragende Bohrergebnisse auf dem 50/50-JV-Projekt Mt Thirsty haben den Kurs der Aktie von Conico Ltd. (WKN A1W2NL / ASX CNJ) bei hohen Umsätzen über Nacht um satte 100 Prozent nach...

P2 Gold: Ein ereignisreiches erstes Quartal steht bevor

P2 Gold: Ein ereignisreiches erstes Quartal steht bevor

21.01.2023
Zugriffe:544

Wie bei vielen Goldexplorern liefen auch bei P2 Gold (WKN A2QCBZ / TSXV PGLD) im schwierigen Börsenjahr 2022 Unternehmens- und Kursentwicklung in völlig unterschiedliche Richtungen. Trotz einer deutlichen Ausweitung der...

Brixton Metals: Proben vom Thorn-Projekt erbringen bis zu 50% Kupfer und 152 g/t Gold

Brixton Metals: Proben vom Thorn-Projekt erbringen bis zu 50% Kupfer und 152 g/t Gold

20.01.2023
Zugriffe:362

Nun legt Brixton Metals (TSXV BBB / WKN A114WV) auch die letzten Ergebnisse der erfolg- und umfangreichen Explorationsaktivitäten des Jahres 2022 vor. Das Unternehmen von CEO Gary Thompson kann die...

Gold – 2.000 US-Dollar nur noch eine Frage der Zeit

Gold – 2.000 US-Dollar nur noch eine Frage der Zeit

20.01.2023
Zugriffe:329

Der Goldpreis legt bislang einen sehr guten Start in das neue Handelsjahr aufs Parkett. Getrieben von einer äußerst angespannten geopolitischen Lage (Kalter Krieg 2.0) sowie einem schwächeren US-Dollar und der...

Sitka Gold meldet erste Ressource von 1,34 Mio. Unzen Gold vom RC-Projekt im Yukon

Sitka Gold meldet erste Ressource von 1,34 Mio. Unzen Gold vom RC-Projekt im Yukon

19.01.2023
Zugriffe:744

Sitka Gold (CSE:SIG; FRA:1RF; OTCQB: SITKF) hat heute die erste Ressourcenschätzung nach 43-101 Standard vorgelegt: Auf der Basis von 34 Bohrungen (11.630 Meter), die zwischen 2020 und 2022 gebohrt wurden,...

Mit lokaler Hilfe: Tembo Gold meldet neue Entdeckung in Verlängerung des Bulyanhulu-Trends

Mit lokaler Hilfe: Tembo Gold meldet neue Entdeckung in Verlängerung des Bulyanhulu-Trends

19.01.2023
Zugriffe:577

Mit Unterstützung lokaler Goldschürfer hat Tembo Gold Corp. (TSX-V: TEM; TBGPF: OTCBB; FRA:T23) eine brandneue Entdeckung auf seinem Tembo-Projekt im Goldfeld am Viktoriasee in Tansania gemacht. Die Entdeckung liegt entlang...

Barrick: Goldproduktion bleibt hinter den Erwartungen zurück

Barrick: Goldproduktion bleibt hinter den Erwartungen zurück

19.01.2023
Zugriffe:383

Der kanadische Goldproduzent Barrick Gold (TSX ABX / WKN 870450), die Nummer Zwei der Branche weltweit, verfehlt mit der für 2022 gemeldeten Fördermenge die Erwartungen der Analysten genauso wie die...

First Phosphate schließt überzeichnete Privatplatzierung in Höhe von 3,4 Mio. CAD ab

First Phosphate schließt überzeichnete Privatplatzierung in Höhe von 3,4 Mio. CAD ab

18.01.2023
Zugriffe:297

Das auf den kritischen Batterierohstoff Eisenphosphat spezialisierte Explorationsunternehmen First Phosphate Corp. hat soeben die letzte Tranche seiner überzeichneten Privatplatzierung abgeschlossen und insgesamt 3,4 Mio. CAD erlöst. Aufgrund starker Nachfrage hatte...

Chartcheck Tembo Gold: Trendwechsel aufwärts

Chartcheck Tembo Gold: Trendwechsel aufwärts

18.01.2023
Zugriffe:237

Der Aktienkurs des Goldexplorers Tembo Gold (WKN A2P9RS) verlor innerhalb des blauen Trendkanals vom Frühjahr bis Herbst 2022 etwa die Hälfte seines Wertes. Ende Oktober wurde dieser Kanal überwunden und mehrfach...

Bitcoin – Deutliche Erholung zu erwarten

Bitcoin – Deutliche Erholung zu erwarten

18.01.2023
Zugriffe:276

1. Rückblick Nachdem in den letzten drei Monaten nicht nur die Edelmetallpreise (Gold +19,3%, Silber +39,7%), sondern auch die Aktienmärkte (DAX +28,7%, S&P500 +18,7%) eine deutliche Erholung verzeichneten, war es...

Sonoro Gold: Wichtige Entwicklungsschritte finden im Hintergrund statt

Sonoro Gold: Wichtige Entwicklungsschritte finden im Hintergrund statt

18.01.2023
Zugriffe:283

Der Genehmigungsprozess für das Cerro-Caliche-Goldprojekt von Sonoro Gold Corp. (TSX-V: SGO, FSE: 23SP) schreitet ungeachtet der angespannten Personallage bei der mexikanischen Bundesbehörde SEMARNAT gut voran. Gleichzeitig arbeitet das amerikanische Unternehmen...

Conico bestätigt rund um Mestersvig Potenzial auf hochgradigen Blei-und Zinkdistrikt

Conico bestätigt rund um Mestersvig Potenzial auf hochgradigen Blei-und Zinkdistrikt

17.01.2023
Zugriffe:565

Die Bohrungen auf dem ostgrönländischen Mestersvig haben das Potenzial auf einen hochgradigen Blei- und Zinkerzbezirk in Verlängerung der historischen Blyklippen-Mine bis zum zehn Kilometer südlich gelegenen Sortebjerg-Projekt einschließlich weiterer paralleler...

Meilenstein: Umweltgenehmigung für Allkem-Lithiumprojekt James Bay erteilt

Meilenstein: Umweltgenehmigung für Allkem-Lithiumprojekt James Bay erteilt

17.01.2023
Zugriffe:364

Wichtige Neuigkeiten für die Region James Bay: Wie jetzt bekannt wurde, hat das Ministerium für Umwelt und Klimawandel grünes Licht für das Lithiumminenprojekt James Bay gegeben, wenn auch unter der...