Green Mining Header2

Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Kurz und geräuschlos, wenn auch - aus Sicht der bestehenden Aktionäre - nicht ganz schmerzlos, hat FYI Resources (WKN A0RDPF / ASX FYI) in dieser Woche 2,7 Mio. AUD frisches Kapital aufgenommen. Die Ausgabe der Anteile erfolgte bei 0,06 AUD, was 45 Mio. zusätzliche Aktien bedeutet. Laut Managing Director Roland Hill war das Angebot fünffach überzeichnet. FYI hätte also zu diesen Konditionen noch deutlich mehr aufnehmen können. Mit Rücksicht auf die Verwässerung wurde der Betrag jedoch gekappt und die Investoren anteilig zurückgeschnitten.

Die Platzierung erfolgte unter Mitwirkung zweier australischer Broker, von denen sich FYI in Zukunft unter anderem eine Verbesserung der Liquidität erhofft. Positiv ist ebenfalls, dass der Großaktionär Regal Funds seine Beteiligung von 11,5 auf 13 Prozent aufgestockt hat, also überproportional an der Platzierung teilgenommen hat. Als prominenten Cornerstone-Aktionär hat FYI darüber hinaus Ken Hall gewonnen, den Gründer des Energieunternehmens Pacific Energy. Pacific Energy wiederum gehört inzwischen der Queensland Investment Corporation QIC, die nach eigenen Angaben 83 Mrd. AUD verwaltet.

Die Platzierung selbst muss aus technischen Gründen in zwei Tranchen erfolgen. Die erste Tranche über 21,67 Millionen Aktien für Bruttoerlös von AUD 1.300.000 wird voraussichtlich am Mittwoch, dem 19. August 2020, geschlossen. Die Notierung der Aktien wird am Donnerstag, dem 20. August 2020. Für die zweite Tranche über 23,33 Millionen Aktien (1,4 Mio. AUD) benötigt FYI noch eine außerordentliche Gesellschafterversammlung und die Zustimmung der Aktionäre.

Unterdessen meldet FYI Fortschritte bei den Diskussionen mit einem möglichen Projektpartner sowie den erfolgreichen Betrieb der Pilotanlage und HPA-Produktion zur weiteren Kundenqualifizierung. Darüber hinaus wurde auf Anfrage von potenziellen Abnehmern an der Weiterentwicklung von HPA-Spezialprodukten gearbeitet. Die Off-Take-Diskussionen mit potenziellen Kunden laufen ebenfalls weiter.

FYI bereitet derzeit die endgültige technische Entscheidung über das Projekt (FED) vor, um anschließend die endgültige Investitionsentscheidung (FID) treffen zu können.

Benchmark Mineral Intelligence Webinar

Roland Hill wird auf der Online-Konferenz von Benchmark Minerals mit dem Titel World Tour Eastern Hemisphere - High Purity Alumina Special am 28. August, beginnend um 9 Uhr deutscher Zeit (8 Uhr Britische Sommerzeit (BST) einen Vortrag halten.
https://www.benchmarkminerals.com/events/world-tour-online/

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern ausdrücklich um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH, Partner, Autoren, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der FYI Resources halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen.

Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine entgeltliche Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu FYI Resources nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.