Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

Benutzerbewertung: 4.00 / 5

FYI Resources Ltd (ASX: FYI; FRA: SDL) ist auf dem besten Weg zum Global Player zu werden, zumindest schon einmal börsentechnisch. FYI hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen eine Notierung am hochwertigen Segment OTCQX in den USA als Zweitnotierung anstrebt.

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) hat die von Alcoa im Rahmen seiner Due Diligence geforderten gemeinsamen Pilottests zur Herstellung von hochreinem Aluminiumoxid (High Purity Alumina, HPA) mit Bravour gemeistert. Der Prüfling (FYI) dürfte die Erwartungen des Prüfers (Alcoa) sogar noch übertroffen haben. Denn es ist auf Anhieb gleich mehrfach gelungen, HPA mit einer Reinheit von 5N (99,999 %) zu produzieren.

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Grüne Investoren bringen das Thema Nachhaltigkeit gerne auf den kurzen Begriff „ESG“. ESG ist ein Akronym, das sich aus den englischen Begriffen Environment, Social und Governance zusammensetzt. Gerade Großinvestoren und institutionelle Anleger achten immer häufiger auf diese Aspekte nachhaltiger Geldanlagen. Insofern ist es nur konsequent, dass FYI Resources Ltd. (ASX: FYI; FRA: SDL) in seinem jüngsten Quartalsbericht ankündigt, dass das Unternehmen eine eigene ESG-Zertifizierung für seine besonders umweltschonende Gewinnung von hochreinem Aluminiumoxid (High Purity Alumina, HPA) anstrebt.

Benutzerbewertung: 4.33 / 5

Manch einer wird sich fragen, was hinter dem steilen Anstieg von FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDK) in den vergangenen Wochen stecken mag. Zuletzt hat das Unternehmen die Schallmauer von 100 Mio. AUD wie im Vorübergehen durchbrochen, nur um gleich weiter auf rund 140 Mio. AUD zu klettern (Stand 20. Jan. 2021, 0,48 AUD). Warum geht das jetzt so schnell? Was steckt dahinter? Wird promoted oder gibt es reale Gründe für die Neubewertung?

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Der Markt hat FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) für den erfolgreichen Abschluss gemeinsamer Pilottests mit Alcoa Ltd. kurz vor Weihachten nicht belohnt. Die Aktie schloss gestern bei vergleichsweise gutem Handel von knapp 1,2 Mio. Aktien bei 0,20 AUD leicht im Minus. Sie erreichte damit exakt das Niveau der jüngsten Kapitalerhöhung mit institutioneller Beteiligung.