0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Die chinesische Ganfeng Lithium (WKN A2N6UN), der größte Produzent von Lithiummetall weltweit, erwartet Berichten zufolge im dritten Quartal dieses Jahres einen Nettogewinn zwischen 915,2 Mio. Renminbi (rund 142 Mio. Dollar) und 1,092 Mrd. Renminbi (ca. 170 Mio. Renminbi). Das würde im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einen Anstieg von 425,98% bzw. 527,59% bedeuten!

Ganfeng wies darauf hin, dass in den drei Monaten bis Ende September Produktion und Absatz der Produkte gegenüber dem Vorjahr zulegten und gleichzeitig auch der Verkaufspreis dieser Produkte stieg. Somit sei der operative Nettogewinn im Vergleich zum Vorjahr gestiegen, hieß es.

Ganfeng Lithium ist weltweit tätig und der chinesische Riese ist das einzige Unternehmen der Branche, das Lithium sowohl aus Sole als auch aus Erz sowie im Recycling gewinnen kann. Der Konzern verfügt zudem über umfassende Batterieproduktions- und Recycling-Technologie.

Ganfeng hatte vor einiger Zeit mit einem Übernahmeangebot für die kanadische Millennial Lithium auf sich aufmerksam gemacht, wurde dann aber von der Konkurrenz aus dem eigenen Land – CATL (Contemporary Amperex Technology Co., Limited) – überboten.

Ein ungewöhnlicher Vorgang der zeigt, wie umkämpft gute, fortgeschrittene Lithiumprojekte mittlerweile sind! Davon könnte möglicherweise – in Zukunft – auch Ion Energy (TSXV: ION; FRA: 5YB) profitieren, zumal die Gesellschaft mit ihrem Projekt in der Mongolei ja quasi vor der chinesischen Haustür aktiv ist. Wir hatten das junge Unternehmen erst vor Kurzem vorgestellt: ION Energy: Mongolei bietet unbegrenztes Potenzial für Lithium

Newsletter

 

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern ausdrücklich um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH, Partner, Autoren, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Ion Energy halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen.

Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine entgeltliche Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Ion Energy nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

Weitere Nachrichten

Li-Metal: Fortgeschrittene Batterieanode...
Li-Metal: Fortgeschrittene Batterieanode... Jetzt geht es Schlag auf Schlag voran bei Li-Metal (CSE LIM / WKN A3DAAU)! Das Unternehmen, das Lithiummetallanoden- und Lith... 167 views Thu, 25 Nov 2021, 08:37:35
Li-Metal: Kapazitätserweiterung der Anod...
Li-Metal: Kapazitätserweiterung der Anod... Die kanadische Li-Metal Corp. (CSE LIM / WKN A3DAAU), die neuartige Anoden für Lithium-Ionen-Batterien der zweiten Generation... 325 views Mon, 22 Nov 2021, 09:25:55
Li-Metal: Technologie für die nächste Ba...
Li-Metal: Technologie für die nächste Ba... Es ist mittlerweile wohl Konsens: Lithium-Ionen-Batterien sind die Technologie, auf die vorrangig gesetzt wird, um in der Mob... 855 views Thu, 18 Nov 2021, 05:28:31
Rio Tinto investiert in europäischen Bat...
Rio Tinto investiert in europäischen Bat... Rohstoffgigant Rio Tinto (WKN 852147) wird sich an der europäischen Batterietechnologiegesellschaft Inobat Auto beteiligen, w... 245 views Wed, 17 Nov 2021, 14:35:21
Seltene Erden-Produzent MP Materials mit...
Seltene Erden-Produzent MP Materials mit... MP Materials (NYSE MP / WKN A2QHVL), der größte Seltene Erden-Produzent des Westens, hat im dritten Quartal dieses Jahres sei... 286 views Mon, 08 Nov 2021, 09:19:55
ION Energy: Mongolei bietet unbegrenztes...
ION Energy: Mongolei bietet unbegrenztes... Lithium ist das neue Öl. So lautet ein schiefer, aber dafür desto eingängigerer Vergleich. Der weltweite Batterie-Boom hat ei... 394 views Wed, 13 Oct 2021, 05:43:11
Große Chance: Die Goldbranche muss noch ...
Große Chance: Die Goldbranche muss noch ... Die globale Goldindustrie liegt ungefähr im Plan, um bis Ende des Jahrzehnts in Übereinstimmung mit einem Klimaziel von 2° Ce... 636 views Mon, 28 Jun 2021, 11:34:46
Batteriemarkt soll bis 2030 auf bis zu 1...
Batteriemarkt soll bis 2030 auf bis zu 1... Der technologische Fortschritt, sinkende Kosten und steigende Auflagen der Behörden führen dazu, dass die Batterieverwendung ... 2256 views Thu, 24 Jun 2021, 09:44:47