Entdecken Sie jetzt unsere neuen Themengebiete
Pharma &
Biotech

Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Goldpreis: Die 1,800 USD Marke bleibt unüberwunden. Das verwundert nicht bei der markanten charttechnischen Relevanz, die sich bis in die Jahre 2011-2012 erstreckt.

GOLDPREIS KRATZT AN DER DECKE

Der Kontrakt für den nächstgelegenen Future konnte in der vergangenen Woche die 1,800 USD Marke knacken. Der Spot Goldpreis, der im Übrigen ebenfalls vom Future abgeleitet wird, nur eben von dem Monat, in dem der größte Umsatz stattfindet, erreichte die runde Marke hingegen nicht. Zu Beginn der aktuellen Woche schien der Preis für das gelbe Edelmetall von einem schwächeren US Dollar zu profitieren und wagte einen weiteren Angriff (Goldpreis: 1.800 kaum überwindbar). Doch heute schwächelt er bereits und bestätigt damit zumindest auf kurzfristiger Basis die bestehende Abhängigkeit vom US Dollar.

Der US Dollar kann sich am Dienstag wieder leicht stabilisieren. Grund dafür könnte ein erneut steigendes COVID-Risiko sein. Positive Konjunkturdaten schwächen derzeit zwar den US Dollar, weil sie geringere Auswirkungen des COVID-Risikos signalisieren. Doch das könnte sich abrupt ändern, wenn das COVID-Risiko weiter steigt. In Australien wurde heute erneut ein Lockdown von sechs Wochen verhängt. Insbesondere wenn sich die Lage in anderen Ländern verschlimmert, könnte der US Dollar davon profitieren.

GOLDPREIS KÖNNTE NOCH EINEN ANGRIFF WAGEN, WENN RISIKO STEIGT

Dennoch, auch Gold sollte in dieser Situation nicht zu viel an Wert verlieren. Demzufolge bleibt es spannend und die 1,800 Marke ist zwar nicht so einfach zu überwinden als sehr starker Widerstand, doch klopft der Preis in Kürze mehrmals an die Decke, dürfte der Durchbruch nicht mehr lange auf sich warten lassen. Der Durchbruch sollte allerdings mindestens über 1,820 USD gehen, denn dort befindet sich noch ein Widerstand, der durch eine oben verlaufende Trendlinie dargestellt wird. Kurse unter 1,750 USD könnte auf eine stärkere Korrektur hinweisen (Silberpreis: Noch mehr Nachholpotential?).

Goldpreis Kommt der Durchbruch oder nicht body GoldKassa1Kontrakt 20200707 1057.png.full

Quelle: IG

ÜBER IG / DailyFX
Die IG Group ermöglicht informierten, entschlossenen und marktorientierten Kunden den Zugang zu Trading-Produkten an über 16.000 Finanzmärkten weltweit. Mit einem starken Fokus auf Innovation und Technologie stellt das Unternehmen die Kundenbedürfnisse in den Mittelpunkt seines Handelns. Die IG Group wurde 1974 gegründet und hat seinen Hauptsitz in London. Das im FTSE 250 gelistete Unternehmen ist ein weltweit führender Finanzdienstleister und bietet mehr als 195.000 aktiven Kunden weltweit den Handel von Hebelprodukten mit begrenztem Risiko an. Die Auswahl an Finanzinstrumenten umfassen Indizes, Aktien, Devisen Rohstoffe, Kryptowährungen und viele mehr.

Die IG Group hat kürzlich eine neue europäische Tochtergesellschaft, die IG Europe GmbH, gegründet. Mit Sitz in Frankfurt am Main bietet der durch die BaFin regulierte Broker seine Produkte nun unter einem in Deutschland regulierten Dach für europäische Kunden an.

DailyFX.com ist die kostenlose Nachrichten- und Research-Website von IG, wurde 2002 gegründet und ist eine der weltweit führenden Nachrichten- und Analysequellen für die Währungs-, Rohstoff- und Indexhandelsgemeinschaft. Die DailyFX-Analysten berichten täglich über die jüngsten Veränderungen auf den Finanzmärkten, bieten zeitnahe fundamentale, wirtschaftliche und technische Analysen und eine genaue Untersuchung von Chart-Formationen mit Live-Währungskursen.

DAVID IUSOW
Market Analyst

IG, Westhafenplatz 1, Frankfurt, 60327
www.ig.com

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - HIGHLIGHTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
1 x pro Woche die neuesten Informationen kurz und knackig zusammengefasst.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - HIGHLIGHTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
1 x pro Woche die neuesten Informationen kurz und knackig zusammengefasst.

Mit den GOLDINVEST-ALERTS informieren wir Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellung mehr.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - ALERTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
wichtige Meldungen, sowie interessante Unternehmensvorstellungen.

GOLDINVEST - ALERT

Mit den GOLDINVEST-ALERTS informieren wir Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellung mehr.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - ALERTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
wichtige Meldungen, sowie interessante Unternehmensvorstellungen.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung