Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

WolfgangSeyboldDie axinocapital-Strategie

Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies recherchieren. Unser globales Netzwerk, mit Schwerpunkt Australien und Kanada, führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres Investment Erfolgs.

Folgen Sie axinocapital.de und nutzen Sie dabei unsere 30-jährige Expertise mit zahlreichen Kursvervielfachern in wachstumsstarken Small Cap Unternehmen.

Unsere Performance ist auch Ihre!

Ihr Wolfgang SeyboldAxino Media Logo Neu
CEO axinocapital

Uns interessieren „Unternehmer bei der Arbeit“: CEOs@work. Wir schauen dorthin, wo Neues entsteht, suchen Unternehmen mit einer echten Story; Unternehmer mit Leidenschaft, visionären Ideen und Können. Der Fokus liegt auf börsennotierten Start-ups aus Kanada und Australien, wo dieses Segment viel breiter ist als in Deutschland. Wir versuchen Investitionschancen früh zu erkennen und verfolgen sie langfristig. Die Auswahl der Unternehmen ist subjektiv und verdankt sich meist langjährigen Kontakten in beiden Märkten. Börse dient im ursprünglichen Sinn dazu, Risiken zu teilen, die für den Einzelnen zu groß wären. Die Kraft der Vielen erlaubt es innovativen Unternehmen sich zu finanzieren. Es ist eine Freude, als Investor Zukunftsideen zu unterstützen und dabei Geld zu verdienen.

330x66 CEO Logo
Sven Olsson MA
Olsson Business Acceleration

Rohstoffe

  • Granite Creek nutzt IP-Erkenntnisse für neue Bohrungen

    Granite Creek Copper Ltd. (TSX.V: GCX; FRA: A2PFE0) hat auf seinem Kupferprojekt Carmacks North im Yukon parallel zum laufenden Bohrprogramm 20,8 Linienkilometer induzierte Polarisationsvermessungen (IP) fliegen lassen und hat dabei auf Anhieb äußerst vielversprechende neue Bohrziele entdeckt.

  • Granite Creek: IP findings generate compelling new targets for expanded 2021 drill program

    Granite Creek Copper Ltd. (TSX.V: GCX; FRA: A2PFE0) is conducting its most extensive exploration campaign to date, a program which now consists of nearly 13,000 meters of drilling at its Carmacks North copper-gold-silver project in the Yukon. Assay data is expected to result in a major update to its existing 43-101 resource estimate in Q4, as well as an updated economic assessment to follow.

  • Nicola Mining startet Mühle für Gold- und Silberproduktion

    Nicola Mining Inc. (TSXV: NIM; FRA: HLI) darf sich seit wenigen Tagen zum Kreis der Gold- und Silberproduzenten auf dem kanadischen Markt zählen. Wie das Unternehmen mitteilt, hat die der Verarbeitung von Gold- und Silbermahlgut in seiner Mühle in der Nähe von Merritt, British Columbia ("BC"), schon vergangene Woche, am 2. Juli, begonnen.

  • Preisanstieg: Lithiummarkt könnte dauerhaftes Angebotsdefizit ausbilden

    Lithium ist eines der entscheidenden Metalle für Batterien, die Elektromobile antreiben. Analysten sind der Ansicht, dass hier ein „unbegrenztes Defizit“ entstehen könnte. Zum einen steige nämlich die Nachfrage aufgrund der immer stärkeren Marktdurchsetzung von Elektromobilen, während zum anderen die großen Lithiumproduzenten nicht schnell genug reagieren würden, hieß es in einem Forbes-Bericht.

  • Silber, alle an Bord

    Der Satz " Alle an Bord!" wird als Warnung vor der Abfahrt gesagt, und wir finden ihn passend, wenn wir sehen, wie sich der physische Silbermarkt entwickelt. Wir behaupten nicht, das Ausmaß des "Basel 3"-Effekts zu kennen. Wir kennen nicht die genauen kurzfristigen Preisbewegungen aufgrund der großen Mengen an Short-Positionen, die von den großen Akteuren abgestoßen werden. Und wir können auch nicht vorhersehen, wie sich die Zentralbanken bei der Freigabe von CBDCs abstimmen und wie Russland und China in diesen Schweizer Uhrmechanismus passen.

  • Australische Regierung stellt sich hinter HPA-Projekt von FYI Resources!

    Dem HPA-Projekt der australischen FYI Resources (ASX FYI / WKN A0RDPF) wurde jetzt von der australischen Regierung der „Major Project Status“ verliehen – damit bestätigt Australien dem Projekt eine „nationale Bedeutung“!

  • Starke Zahlen: Beginnt bei American Rare Earths jetzt die Neubewertung?

    Einen ganzen Strauß von guten Neuigkeiten meldete heute Früh die australische American Rare Earths (WKN A2P8A0 / ASX ARR) ihren Aktionären. Denn die jüngsten Bohrungen auf dem Seltene Erden-Projekt La Paz sind sehr positiv ausgefallen und lassen die Company auf eine „robuste“ Steigerung der Ressource hoffen!

  • Gold: Potenzial langfristig intakt – 2.000 USD zum Jahresende möglich

    Der Goldpreis mag nach den Äußerungen der US-Notenbank in der vergangenen Woche erst einmal abgetaucht und das spekulative Kapital zunächst abgezogen worden sein. Doch der CEO einer der größten Edelmetallgesellschaften der Welt erklärte in einem Gespräch mit dem Branchendienst Kitco, dass seiner Ansicht nach das langfristige Potenzial des gelben Metalls nicht beschädigt wurde.

  • Metallis Resources fliegt 846 Linienkilometer und schaut bis zu 2 km tief

    Es sieht aus wie ein riesiges fliegendes Spinnennetz, das hinter einem Hubschrauber hergezogen wird. Das luftgestützte geophysikalische Vermessungssystem ZTEM kann riesige Porphyr-Kupferlagerstätten und Merkmale anderer großer Erzlagerstätten bis zu 2000 Meter unter der Oberfläche identifizieren. Metallis Resources Inc. (TSX-V: MTS; FRA: 0CVM) will in diesem Sommer durch eine grundstücksweite elektromagnetische ZTEM-Vermessung das wahre Potenzial seines 106 Quadratkilometer großen Kirkham Projekts in British Columbi testen.

  • Gold: Sind die Panikverkäufe jetzt schon Vergangenheit?

    Vergangene Woche löste die US-Notenbank heftige Verwerfungen an den (Edelmetall-) Märkten aus. Es gibt natürlich weiterhin positive Stimmen zu Gold- und Silber, doch glauben einige Analysten auch, dass es einige Zeit dauern könnte, bis Gold den Verkaufsdruck abgearbeitet hat.

  • Minto-Börsengang ist beste PR für Granite Creek Copper

    Ein geplanter Börsengang im hochgradigen Minto Kupferbezirk im Yukon sorgt für frischen Wind und entfaltet höchst wahrscheinlich erhebliche positive Nebenwirkungen für den kleinen Nachbarn Granite Creek (TSXV: GCX; FRA: GRK). Die Eigentümer der Minto-Kupfermine, die 2019 die Produktion wieder aufgenommen haben, wollen das derzeitige starke Umfeld auf dem Kupfermarkt nutzen, um unter dem Namen Minto Metals Corp. als Tier-1-Bergbauunternehmen an der TSX Venture Exchange aufzutreten.

  • First Graphene steigt in Markt für leitfähige Tinte ein!

    Die Verwendung leitfähiger Tinte und leitfähiger Beschichtungen in innovativen Anwendungen wie der Möglichkeit, zweidimensionale Stromkreise zu drucken, die elektromagnetische Interferenzen reduzieren, wird schon lange intensiv erforscht. Mehrere solche einzigartigen Lösungen, die auf dieser Technologie basieren, hat Advanced Material Development (AMD) bereits entwickelt. Unter anderem unter Verwendung von Graphen – und da kommt First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR) ins Spiel!

  • Nova Minerals nimmt zweites Goldziel in Angriff!

    4,7 Mio. Unzen Gold hat Explorer Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA) bereits auf seinem Goldprojekt Estelle in Alaska nachgewiesen – allein auf der Lagerstätte Korbel Main. Auch dort besteht noch erhebliches Potenzial zur Steigerung der Ressourcen, das Nova mit weiteren Bohrungen testet. Gleichzeitig nimmt man jetzt ein zweites, vielversprechendes Ziel namens RPM in Angriff. Bis Ende des Jahres will man auch dort eine Ressource abgegrenzt haben.

  • Analysten: Goldkorrektur ist eine Kaufgelegenheit

    Da der Goldpreis sich nahe der Marke von 1.900 USD schwertut, nehmen erste Hedge-Fonds Gewinne mit, wie laut Brancheninformationsdienst Kitco die jüngsten Daten der CFTC (Commodity Futures Trading Commission) zeigen.

  • Blue Lagoon will Explorationspotenzial auf Dome Mountain bestätigen

    Erst vor Kurzem hat Blue Lagoon (CSE BLLG / WKN A2PNJ8) gemeldet, dass in Kürze erstes Erz vom Dome Mountain-Goldprojekt zur Verarbeitung ausgeliefert wird. (Wir berichteten.) Gleichzeitig setzt die Goldgesellschaft die Exploration der Liegenschaft fort, die noch erhebliches Potenzial für Entdeckungen bietet. Nachdem man sich zunächst auf die Erweiterung bestehender Ressourcen konzentrierte, soll ein neues Bohrprogramm jetzt auf ein zusätzliches, vielversprechendes Zielgebiet abzielen.

  • BMEX Gold: Starker Abschluss der King Tut-Bohrungen!

    Zum Abschluss des ersten Bohrprogramms auf dem King Tut-Projekt im Abitibi wartet BMEX Gold (TSX-V BMEX / WKN A2QCBW) noch einmal mit starken Goldwerten auf. Unter anderem traf man mit einer Bohrung auf sichtbares Gold!

  • Auf dem Weg zur Goldproduktion: Classic Minerals entnimmt Großprobe

    Die australische Goldgesellschaft Classic Minerals (WKN A0NA2L / ASX CLZ) kommt der Goldproduktion, die ab Ende August anlaufen soll, einen weiteren Schritt näher. Wie das Unternehmen heute bekannt gab, hat man die Genehmigung für den Abbau einer Großprobe vom Goldprojekt Kat Gap erhalten.

  • Blue Lagoon: Erstes Golderz wird zur Verarbeitung verschifft

    GOLDINVEST.de berichtet schon eine ganze Weile über Blue Lagoon Resources (WKN A2PNJ8 / CSE BLLG) und deren Fortschritte bei der Erkundung und Entwicklung des vielversprechenden Goldprojekts Dome Mountain. Heute wartet die kanadische Gesellschaft mit sehr positiven Neuigkeiten auf, kann man doch die ersten Einnahmen aus dem Verkauf von Gold- und Silberkonzentrat in Aussicht stellen!

  • Volle Kapazität: Lithiumproduzent Galaxy Resources hebt Prognosen an

    Lithiumproduzent Galaxy Resources (ASX GXY / WKN A0LF83) meldet, dass die Mt Cattlin-Mine in Western Australia auch weiterhin mit der vollen Kapazität arbeite und bis Ende Mai 40.261 Tonnen produzierte. Der Gehalt des Spodumenprodukts lag demzufolge bei 5,77% Li2O und stimmte damit mit den Anforderungen der Kunden überein, hieß es.

  • US-Wirtschaftsdaten setzen Gold unter Druck

    Gold musste am gestrigen Donnerstag Federn lassen. Der Goldpreis verabschiedete sich vom höchsten Stand seit fast fünf Monaten, nachdem stärkere Daten zum US-Arbeitsmarkt und dem Dienstleistungssektor den US-Dollar genauso steigen ließen wie die Erwartungen der Anleger, dass die Fed darüber zu sprechen beginnen könnte, ihre ultralockere Geldpolitik zurückzufahren.