Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

WolfgangSeyboldDie axinocapital-Strategie

Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies recherchieren. Unser globales Netzwerk, mit Schwerpunkt Australien und Kanada, führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres Investment Erfolgs.

Folgen Sie axinocapital.de und nutzen Sie dabei unsere 30-jährige Expertise mit zahlreichen Kursvervielfachern in wachstumsstarken Small Cap Unternehmen.

Unsere Performance ist auch Ihre!

Ihr Wolfgang SeyboldAxino Media Logo Neu
CEO axinocapital

Uns interessieren „Unternehmer bei der Arbeit“: CEOs@work. Wir schauen dorthin, wo Neues entsteht, suchen Unternehmen mit einer echten Story; Unternehmer mit Leidenschaft, visionären Ideen und Können. Der Fokus liegt auf börsennotierten Start-ups aus Kanada und Australien, wo dieses Segment viel breiter ist als in Deutschland. Wir versuchen Investitionschancen früh zu erkennen und verfolgen sie langfristig. Die Auswahl der Unternehmen ist subjektiv und verdankt sich meist langjährigen Kontakten in beiden Märkten. Börse dient im ursprünglichen Sinn dazu, Risiken zu teilen, die für den Einzelnen zu groß wären. Die Kraft der Vielen erlaubt es innovativen Unternehmen sich zu finanzieren. Es ist eine Freude, als Investor Zukunftsideen zu unterstützen und dabei Geld zu verdienen.

330x66 CEO Logo
Sven Olsson MA
Olsson Business Acceleration

Recycling

  • Nach COVID: EnviroMetal setzt verstärkt auf nordamerikanische Partner

    EnviroMetal Technologies (CSE: ETI; WKN A3CWQJ) kämpft nach wie vor mit den Verwerfungen, die die COVID-Pandemie in der globalen Logistikbranche verursacht hat. Verzögerungen in den Häfen, Containerknappheit, Verzögerungen bei der Abfertigung und erhöhte Zuschläge betreffen auch die gesamte E-Müll/PCBA-Branche, was zu einem reduzierten Niveau der Sammlung, Demontage und des Transports von Elektromüll geführt habe. Das erläutert EnviroMetal in einem Unternehmens-Update, das jetzt veröffentlicht wurde. Wie berichtet, hatte sich Enviroleach erst vor kurzem in EnviroMetal umbenannt.

  • EcoGraf Limited: Nachhaltigkeitsfokus steigert Wert der australischen BAM-Anlage

    Null Abfall, erneuerbare Energien und Nutzung von sekundärem Grauwasser ergänzen bestehende ESG-Zertifikate

    Das diversifizierte Unternehmen für Batterieanodenmaterialien EcoGraf Limited (EcoGraf oder das Unternehmen) (ASX: EGR, Frankfurt: FMK, WKN: A2PW0M, OTCQX: ECGFF) freut sich, bei den wichtigsten Nachhaltigkeitsaktivitäten für seine neue australische Batterieanodenmaterial-Anlage Fortschritte bekannt zu geben, dazu gehören:

  • Canada Silver Cobalt beginnt mit der Inbetriebnahme des sekundären Zerkleinerungskreislaufs in seiner Temiskaming Testing Labs-Anlage

    Verbesserungen in der TTL-Einrichtung versetzen das Unternehmen in eine ausgezeichnete Position, um im Rahmen eines beschleunigten Entwicklungsmodell die Produktion von Konzentraten und Silberbarren aufzunehmen

    Coquitlam, BC, 16. August 2021 - Canada Silver Cobalt Works Inc. (TSXV: CCW) (OTC: CCWOF) (Frankfurt: 4T9B) (das „Unternehmen“ oder „Canada Silver Cobalt“) gibt bekannt, dass das Unternehmen mit der Inbetriebnahme des sekundären Zerkleinerungskreislaufs in seiner TTL-Großprobenaufbereitungsanlage (Temiskaming Testing Labs) in Cobalt, Ontario, beginnen wird.

  • EcoGraf: Recycling-Pilotanlage für Lithium-Ionen-Batterieanoden

    MODULARE RECYCLING-PILOTANLAGE ZUR UNTERSTÜTZUNG DER NACHHALTIGKEIT VON ELEKTROFAHRZEUGEN

    Das diversifizierte Unternehmen für Batterieanodenmaterialien EcoGraf Limited (EcoGrafoder das Unternehmen) (ASX: EGR, Frankfurt: FMK, WKN: A2PW0M, OTCQX: ECGFF) freut sich, den Abschluss der Engineering Scoping Study ("Studie") für eine modulare Recycling-Pilotanlage zur Rückgewinnung von Kohlenstoff-Batterieanodenmaterialien bekannt zu geben.

  • EcoGraf treibt Pläne für Recycling-Pilotanlage voran

    Der angehende Graphitproduzent und Recyclinggesellschaft Ecograf (ASX EGR / WKN A2PW0M) hat jetzt in einer so genannten Scoping-Studie die Kosten- und Produktionsschätzungen für die geplante, modulare Recycling-Pilotanlage im westaustralischen Kwinana festgestellt.

  • EcoGraf wants to get close to Northvolt in Sweden

    EcoGraf Limited (ASX: EGR, FRA: FMK) has reserved a 65,000 m² industrial site in Skellefteå, Sweden, as a potential location for a European RF-free EcoGraf™ battery anode material plant. The northern Swedish industrial town of Skellefteå is conveniently located on the Baltic coast. The fact that the battery company Northvolt is based in Skellefteå probably played a decisive role in the choice of location. In October 2017, Northvolt had decided to build a factory for the production of lithium-ion battery cells here. In June 2019, Volkswagen AG had participated in a joint venture with Northvolt AB. EcoGraf's reserved site is diagonally across the street from the new Northvolt factory, as the satellite image shows.

  • EcoGraf will in Schweden Nachbar von Northvolt werden!

    EcoGraf Limited (ASX: EGR, FRA: FMK) hat sich ein 65.000 m² großes Industriegelände im schwedischen Skellefteå als potenziellen Standort für eine europäische HF-freie EcoGraf™-Anlage für Batterieanodenmaterial reservieren lassen. Die nordschwedische Industriestadt Skellefteå liegt verkehrsgünstig an der Ostseeküste. Bei der Standortwahl dürfte eine entscheidende Rolle gespielt haben, dass das Batterie-Unternehmen Northvolt in Skellefteå angesiedelt ist. Im Oktober 2017 hatte Northvolt entschieden, hier eine Fabrik zur Herstellung von Lithiumionen-Batteriezellen zu bauen. Im Juni 2019 hatte sich Volkswagen AG an einem Gemeinschaftsunternehmen mit Northvolt AB beteiligt. Das reservierte Grundstück von EcoGraf liegt, wie das Satellitenbild zeigt, schräg gegenüber auf der anderen Straßenseite der neuen Northvolt-Fabrik.

  • EcoGraf prüft Industriestandort in Schweden

    Das diversifizierte Unternehmen für Batterieanodenmaterialien EcoGraf Limited (EcoGraf oder das Unternehmen) (ASX: EGR, Frankfurt: FMK, WKN: A2PW0M, OTCQX: ECGFF) freut sich mitteilen zu können, dass das Unternehmen eine Vereinbarung über die Reservierung eines Industriegeländes in Skellefteå, Schweden, als potenziellen Standort für eine europäische HF-freie EcoGraf(TM)-Anlage für Batterieanodenmaterial unterzeichnet hat.

  • EnviroLeach ändert seinen Namen in „EnviroMetal Technologies Inc.“

    EnviroLeach Technologies Inc. (CSE:ETI; FRA:7N2) ändert mit Wirkung vom 5. August 2021 seinen Namen in "EnviroMetal Technologies Inc.". Das Handelssymbol des Unternehmens, "ETI" an der kanadischen Börse bleibt unverändert. Die neue CUSIP-Nummer wird 29408D108 und die neue ISIN-Nummer wird CA29408D1087 lauten. Das Aktienkapital des Unternehmens bleibt ebenfalls unverändert. Die Namensänderung soll den breiten Anwendungsbereich der Enviroleach Technologie noch besser auf den Nenner bringen.

  • EcoGraf: Australische Kreditagentur stellt 35 Mio. USD Darlehen in Aussicht

    Noch ist nicht einmal die erste Ausbaustufe der neue EcoGraf™-Batterieanodenmaterial-Anlage in Australien gebaut, da sichert sich EcoGraf Limited (ASX: EGR, FRAG: FMK) schon die Finanzierung für die Erweiterung. Wie das Unternehmen heute mitteilt, hat die australische Exportkreditagentur, vergleichbar mit der deutschen KfW, ein Darlehen in Höhe von 35 Mio. USD für die Finanzierung der Erweiterung in Aussicht gestellt.

  • EcoGraf: Australian credit agency holds out the prospect of a USD 35 million loan

    Not even the first stage of the new EcoGraf™ battery anode materials plant in Australia has been built yet, and EcoGraf Limited (ASX: EGR, FRAG: FMK) is already securing financing for the expansion. The company announced today that the Australian Export Credit Agency, comparable to Germany's KfW, has committed to a $35 million loan to fund the expansion.

  • Ecograf meldet Traumwert von 99,98% beim Anodenrecycling für Li-Ionen-Batterien

    EcoGraf Limited (ASX: EGR; FSE: FMK) meldet einen weiteren Erfolg beim Recycling von Lithium-Ionen-Battierie-Anodenmaterial im kommerziellen Maßstab. Zusammen mit dem koreanischen Batterie-Recyclingunternehmen SungEel Hitech Co. Ltd. wurde durch das proprietäre EcoGraf™ HFfree-Reinigungsverfahren Anodenmaterial mit 99,98prozentiger Reinheit gewonnen.

  • Ecograf Ltd. verbessert Produktausbeute um 20 Prozent

    EcoGraf (ASX: EGR; FRA: A2PW0M) hat in einem Großversuch im kommerziellen Maßstab die Produktausbeute für Anodenmaterial unterschiedlicher Kundenspezifikationen von bisher 50 Prozent auf 60 Prozent gesteigert. Die Ergebnisse der Versuche fließen in die Konstruktionsplanung der neuen australischen Batterie-Anoden-Fabrik ein. Für die kommerzielle Produktion wurden drei Kernproduktreihen definiert.

  • EnviroLeach secures offtake agreement with global metals trader

    The technology by EnviroLeach Technologies (CSE:ETI; FRA: 7N2) has what it takes to become a new standard for environmentally friendly hydrometallurgical extraction of precious metals in both the mining and e-waste sectors. The concept is apparently also convincing established players in the industry!

  • EnviroLeach sichert sich Abnahmevertrag mit globalem Metallhändler

    Die Technologie von EnviroLeach Technologies Inc. (CSE:ETI; FRA: 7N2) hat das Zeug, zu einem neuen Standard für die umweltfreundliche hydrometallurgische Extraktion von Edelmetallen sowohl im Bergbau- als auch im E-Waste-Sektor zu werden. Das Konzept überzeugt offenbar auch etablierte Player in der Branche.

  • Enviroleach: Erfolgreich Platin und Palladium aus Katalysatoren recycelt

    Dass Enviroleach Technologies (WKN A2DQUC / CSE ETI) in der Lage ist Gold und Zinn (letzteres noch im Labor) aus Leiterplattenschrott zu gewinnen, hatten wir berichtet. Jetzt meldet das Unternehmen erfolgreiche Tests einer weiteren Anwendung seiner Technologie – der Rückgewinnung von Platin und Palladium aus Automobilkatalysatoren!

  • Enviroleach: Breakthrough in tin recycling from printed circuit board scrap

    The vision of a circular economy is in principle also possible for tin. This is demonstrated by the successful trials of EnviroLeach Technologies Inc. (CSE:ETI; FRA:7N2) in further developing its patented recycling technology that recovers valuable metals from printed circuit board assemblies (PCBAs). On a laboratory scale, it has now succeeded in recovering tin itself from low-grade printed circuit boards. The average yield was 84.2 percent. Earlier laboratory tests conducted with high-grade PCBA scrap concentrate material resulted in tin recoveries of up to 92.6 percent (see company press release, Nov. 5, 2020). The recovery and sale of tin could create further potential for higher operating margins for Enviroleach.

  • Enviroleach: Durchbruch beim Zinnrecycling aus Leiterplattenschrott

    Die Vision einer Kreislaufwirtschaft ist prinzipiell auch für Zinn möglich. Das zeigen die erfolgreichen Versuche von EnviroLeach Technologies Inc. (CSE:ETI / FRA:7N2) bei der Weiterentwicklung seiner patentierten Recyclingtechnologie, die wertvolle Metalle aus Leiterplattenbaugruppen (PCBAs) zurückgewinnt.

  • EcoGraf holt erfahrenen Manager für den Bau der Batterieanodenfabrik

    EcoGraf Limited (ASX EGR / WKN A2PW0M) hat den erfahrenen Metallurgen und Projektentwickler Shaun O'Neill als Executive Manager für den Bau seiner der EcoGraf™ HFfree 20.000tpa Batterieanodenmaterialanlage in Westaustralien verpflichtet. Zuletzt arbeitete O‘Neill für BHP Billiton bei der Inbetriebnahme der 3,5 Milliarden Dollar teuren Worsley-Alumina-Erweiterung sowie bei der Entwicklung des 3,4 Milliarden Dollar teuren Ravensthorpe-Nickel-Projekts.

  • Ein linker Präsident in Peru: Chance oder Horror für die Bergbaubranche?

    In der Schlussphase der Präsidentschaftswahlen in Peru, in der die Nachzählung von rund 300.000 Stimmen auf ein Fotofinish zusteuert, ist der Sieg des linken Kandidaten Pedro Castillo in greifbare Nähe gerückt. Tatsächlich hat sich Castillo bereits zum Wahlsieger erklärt, was unter anderem die Tageszeitung „Die Welt“ zu der Schlagzeile „Das Comeback des Marxismus“ veranlasste. Angesichts eines solchen Horrorszenarios ist es nicht verwunderlich, dass die Aktienkurse von Bergbauunternehmen und Explorern mit Projekten im Lande unter Druck geraten sind.