Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

WolfgangSeyboldDie axinocapital-Strategie

Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies recherchieren. Unser globales Netzwerk, mit Schwerpunkt Australien und Kanada, führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres Investment Erfolgs.

Folgen Sie axinocapital.de und nutzen Sie dabei unsere 30-jährige Expertise mit zahlreichen Kursvervielfachern in wachstumsstarken Small Cap Unternehmen.

Unsere Performance ist auch Ihre!

Ihr Wolfgang SeyboldAxino Media Logo Neu
CEO axinocapital

Uns interessieren „Unternehmer bei der Arbeit“: CEOs@work. Wir schauen dorthin, wo Neues entsteht, suchen Unternehmen mit einer echten Story; Unternehmer mit Leidenschaft, visionären Ideen und Können. Der Fokus liegt auf börsennotierten Start-ups aus Kanada und Australien, wo dieses Segment viel breiter ist als in Deutschland. Wir versuchen Investitionschancen früh zu erkennen und verfolgen sie langfristig. Die Auswahl der Unternehmen ist subjektiv und verdankt sich meist langjährigen Kontakten in beiden Märkten. Börse dient im ursprünglichen Sinn dazu, Risiken zu teilen, die für den Einzelnen zu groß wären. Die Kraft der Vielen erlaubt es innovativen Unternehmen sich zu finanzieren. Es ist eine Freude, als Investor Zukunftsideen zu unterstützen und dabei Geld zu verdienen.

330x66 CEO Logo
Sven Olsson MA
Olsson Business Acceleration

Kirkland Lake Gold

  • Mega-Merger in der Goldbranche zwischen Agnico Eagle und Kirkland Lake!

    Mit Kanadas Agnico Eagle Mines (NYSE AEM / WKN 860325) und der sowohl in Kanada als auch in Australien gelisteten Kirkland Lake Gold (NYSE KL / WKN A2DHRG) gehen zwei der führenden, mittelgroßen Goldproduzenten zusammen. Die Mega-Fusion wurde am heutigen Dienstag bekannt gegeben.

  • AIS Resources: Messwerte für Pfadfinder-Minerale auf Toolleen sprengen die Norm

    Rund um Goldlagerstätten existiert oft einen Hof mit besonders hohen Werten von so genannten Pfadfinder Mineralien. In der Region rund um die berühmte Fosterville Goldmine von Kirkland Lake im australischen Bundesstaat Victoria hat sich Antimon als das wichtigste Pfadfinder Mineral bewährt. Hohe Antimonwerte waren dort stets ein Zeichen dafür, dass die hochgradige Goldmineralisierung ganz in der Nähe war. Das ist der Hintergrund, vor dem man die jüngste Meldung von AIS Resources Limited (TSX: AIS; FRA: 5YHA) zu den Pfadfindermineralen auf seinem Fosterville-Toolleen-Projekt rund 10 Kilometer östlich von Fosterville lesen muss. Die gemessenen Antimon Werte sprengen die Norm und sind so außergewöhnlich hoch, dass das AIS-Management vorsichtshalber nochmals beim Labor nachgefragt hat, ob nicht ein Messfehler vorliegt. Das Labor hat dies nach nochmaliger Überprüfung ausgeschlossen.

  • Canada Silver Cobalt Works erwirbt höffige Goldliegenschaft in der Nähe von Kirkland Lake Golds Macassa-Mine

    Durch den Erwerb dieser stark höffigen Liegenschaft befindet sich das Unternehmen inmitten der produktivsten hochgradigen goldhaltigen Gebiete in Nord-Ontario, die in den letzten 100 Jahren 24 Millionen Unzen Gold produziert haben.

  • Kalamazoo Resources sichert sich neues Goldprojekt nahe Fosterville-Mine

    Goldexplorer Kalamazoo Resources (ASX KZR / WKN A2PTCL) hat eine zunächst auf fünf Jahre festgelegte Explorationslizenz für das Goldprojekt Myrtle erhalten. Das Gebiet erstreckt sich über 44 Quadratkilometer in der goldreichen Bendigo-Zone in den Goldfeldern des australischen Bundesstaates Victoria. Und Myrtle liegt an der südlichen Grenze zu an die Weltklassemine Fosterville anschließendem Land, um das sich zahlreiche Goldgesellschaften bewerben!

  • A.I.S. Resources Narrows Exploration Target at Fosterville-Toolleen

    A.I.S. Resources Limited (TSX: AIS, FRA: A8S) is seeking a second high-grade Fosterville-type deposit and is now providing increasing evidence to support its geological hypothesis.

  • Great expectations: AIS Resources Starts Drilling on Fosterville-Toolleen Gold Project

    Australia's Fosterville Mine, owned by Kirkland Lake (TSX:KL), is considered one of the best addresses for high-grade gold deposits in the world. The mine may have played no small part in the Canadian gold producer's phenomenal resurgence since 2015. Fosterville is rightly considered an exceptional project: after decades of successful production, the mine still has 2.6 million ounces of resources with average grades close to one ounce.

  • AIS Resources startet Bohrungen auf Goldprojekt Fosterville-Toolleen

    Die australische Fosterville-Mine im Besitz von Kirkland Lake (TSX:KL) gilt als eine der besten Adressen für hochgradige Goldvorkommen auf der Welt. Die Mine dürfte nicht unwesentlich zu dem phänomenalen Wiederaufstieg des kanadischen Goldproduzenten seit 2015 beigetragen haben. Fosterville gilt zu Recht als Ausnahmeprojekt: Nach jahrzehntelanger erfolgreicher Produktion verfügt die Mine immer noch über 2,6 Mio. Unzen an Ressourcen mit Durchschnittsgehalten nahe einer Unze!

  • Kalamazoo: Landvergabe nahe Fosterville-Mine rückt näher

    Der australische Goldexplorer Kalamazoo Resources (WKN A2PTCL / ASX KZR) hat gleich mehrere Eisen im Feuer, die seinen Aktionären Wertsteigerungen bescheren könnten. Eines davon ist die Teilnahme an einer Landvergabe, bei der es um Flächen geht, die in unmittelbarer Nähe zur Weltklassemine Fosterville von Kirkland Lake Gold liegen.

  • Kirkland Lake: Goldproduktion fällt besser aus als erwartet

    Goldproduzent Kirkland Lake (WKN A2DHRG) legte Ende vergangener Woche die Ergebnisse des ersten Geschäftsquartals vor. Dabei konnte man die eigene Produktionsprognose auf Grund eines höheren Ausstoßes der australischen Fosterville-Mine aber auch der kanadischen Detour Lake-Mine übertreffen.

  • Bis 2032: Kirkland Lakes Detour-Mine soll Produktion um 74% steigern

    Kirkland Lake Gold (NYSE KL / WKN A2DHRG) hat einen neuen Minenplan für die Betriebsdauer (Life of Mine Plan / LOMP) seiner Goldmine Detour Lake in Kanada veröffentlicht. Demzufolge soll Detour Lake von 2021 bis 2024 zwischen 680.000 und 720.000 Unzen Gold pro Jahr fördern, bevor der Ausstoß 2025 auf 800.000 Unzen des gelben Metalls steigt.

  • Kalamazoo Resources Limited: Novo übt Option aus und schließt mit Kalamazoo ein Joint Venture für das Queens-Projekt in Victoria

    Kalamazoo Resources Limited (ASX: KZR) ("Kalamazoo" oder das "Unternehmen") gibt bekannt, dass Novo Resources Corp ("Novo") (TSX: NVO; OTCQX: NSRPF) jetzt ihre Option1 zum Erwerb einer anfänglichen Beteiligung von 50 % und zum Abschluss eines Joint Venture-Abkommens ("JV") mit Kalamazoo hinsichtlich der Explorationslizenz EL007112 ("Queens-Projekt") ausgeübt hat.

  • Kalamazoo erwirbt Goldprojekt nahe der Weltklassemine Fosterville!

    Goldexplorer Kalamazoo Resources (WKN A2PTCL / ASX KZR), an dem unter anderem Novo Resources und Minenmilliardär Eric Sprott beteiligt sind, war eines der ersten Unternehmen, das sich in den Goldfeldern des australischen Bundesstaates Victoria auf die Suche einer weiteren Mine im Stil der Weltklassemine Fosterville machte – und damit eine neuen Goldrausch auslöste. Nun will sich Kalamazoo weiteres Land, nur wenige Kilometer vom Gebiet der Fosterville-Mine entfernt, sichern!

  • Kalamazoo: Neue Goldzone mit großer Ähnlichkeit zur Fosterville-Mine!

    Vielversprechende Neuigkeiten liefert zum Jahresabschluss der australische Goldexplorer Kalamazoo Resources (WKN A2PTCL / ASX KZR)! Das Unternehmen, das auf der Suche nach der „nächsten Fosterville-Mine“ ist, scheint diesem Ziel einen wichtigen Schritt näher gekommen zu sein.

  • Kirkland Lake Gold legt Ausblick bis 2023 vor

    Goldproduzent Kirkland Lake Gold (TSX KL / ASX KLA / WKN A2DHRG) hat die Ziele für das kommende Jahr und darüber hinaus veröffentlicht. Dazu gehört, dass der Konzern für 2021 von einem Ausstoß von 1,3 bis 1,4 Mio. Unzen Gold ausgeht – vor allem auf Grund des starken Wachstums der Detour Lake-Mine. Die so genannten all-in sustaining costs (AISC) pro verkaufter Unze sollen dabei auf dem Niveau des laufenden Jahres bleiben.

  • Kirkland Lake Gold steigert Cashflow und Gewinn deutlich

    Kirkland Lake Gold (TSX KL / ASXKLA / WKN A2DHRG) zeigt sich zufrieden mit der neuen Mine Detour Lake. Denn diese, so der Konzern, trage mittlerweile 40% zum freien Cashflow bei. Wie CEO Tony Makuch erklärte, habe Detour Lake in den ersten acht Monaten seit der Übernahme 231 Mio. Dollar an freiem Cashflow generiert.

  • Canada Silver Cobalt: Entscheidende Schritte eingeleitet

    Canada Silver Cobalt Works (TSXV CCW / FWB 4T9B) treibt die Entwicklung des Silberprojekts Castle voran, auf dem man bereits extrem hochgradige Silbervererzung entdeckt hat. Bis zu 70.380 g/t Silber (!) über 0,3 Meter als Teil eines breiteren Abschnitts von 1,4 Metern mit 20.136 g/t Silber hatte die Gesellschaft Anfang des Jahres nachgewiesen!

  • Kirkland Lake Gold schwimmt im Geld

    Goldproduzent Kirkland Lake Gold (NYSE KL / ASX KLA / WKN A2DHRG) hat im dritten Quartal des laufenden Jahres einen Ausstoß von 339.584 Unzen erreicht. Das stellt einen Anstieg von 37% bzw. 91.184 Unzen im Vergleich zum dritten Quartal 2019 dar. Gegenüber dem zweiten Quartal ergab sich ein Plus von 3%.

  • Kalamazoo Resources: Dieser Deal mit Novo Resources ergibt Sinn!

    Goldexplorer Kalamazoo Resources (WKN A2PTCL / ASX KZR) war eines der ersten Unternehmen, das sich in den Goldfeldern des australischen Bundesstaates Victoria auf die Jagd nach der nächsten hochgradigen Goldmine machte und sich dabei die spektakuläre Fosterville-Mine von Kirkland Lake Gold zum Vorbild nahm.

  • Kursziel $1,80: Macquarie sieht Chalice Gold Mines als „Outperformer“

    Die Analysten von Macquarie Research haben die Beobachtung der australischen Chalice Gold Mines (ASX CHN / WKN A0JDKP) mit dem Rating „outperform“ und einem Kursziel von 1,80 Dollar aufgenommen. Sie sehen in der Nickel- und Platinelemente-Entdeckung Julimar des Unternehmens eine der „bedeutendsten Neuentdeckungen der letzten Jahre“.

  • Kirkland Lake und Newmont mit 75 Mio. Dollar schwerer Allianz

    Kirkland Lake Gold (WKN A2DHRG) hat eine sehr interessante, strategische Allianz mit dem größten Goldproduzenten der Welt Newmont (WKN 853823) geschlossen. Dabei geht es um Möglichkeiten für den Branchenprimus, Gelegenheiten um den Holt-Komplex von Kirkland in Ontario herum zu erkunden und zu entwickeln.