Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

WolfgangSeyboldDie axinocapital-Strategie

Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies recherchieren. Unser globales Netzwerk, mit Schwerpunkt Australien und Kanada, führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres Investment Erfolgs.

Folgen Sie axinocapital.de und nutzen Sie dabei unsere 30-jährige Expertise mit zahlreichen Kursvervielfachern in wachstumsstarken Small Cap Unternehmen.

Unsere Performance ist auch Ihre!

Ihr Wolfgang SeyboldAxino Media Logo Neu
CEO axinocapital

Uns interessieren „Unternehmer bei der Arbeit“: CEOs@work. Wir schauen dorthin, wo Neues entsteht, suchen Unternehmen mit einer echten Story; Unternehmer mit Leidenschaft, visionären Ideen und Können. Der Fokus liegt auf börsennotierten Start-ups aus Kanada und Australien, wo dieses Segment viel breiter ist als in Deutschland. Wir versuchen Investitionschancen früh zu erkennen und verfolgen sie langfristig. Die Auswahl der Unternehmen ist subjektiv und verdankt sich meist langjährigen Kontakten in beiden Märkten. Börse dient im ursprünglichen Sinn dazu, Risiken zu teilen, die für den Einzelnen zu groß wären. Die Kraft der Vielen erlaubt es innovativen Unternehmen sich zu finanzieren. Es ist eine Freude, als Investor Zukunftsideen zu unterstützen und dabei Geld zu verdienen.

330x66 CEO Logo
Sven Olsson MA
Olsson Business Acceleration

Gold

  • Goldplay startet Exploration auf Scottie West

    Goldplay Mining Inc. (TSXV: AUC)hat mit der Exploration auf seinem Projekt Scottie West im Goldenen Dreieck, British Columbia, Kanada, begonnen.

  • Gold zwischen Langfrist-Hausse und Fortsetzung der Korrektur seit August 2020

    Bisher konnte der Goldpreis noch nicht davon profitieren, dass sich in den letzten Tagen an den Aktienmärkten stärkere neue Verunsicherungen unter den Anlegern breit gemacht hat. Während die Aktienindizes sich trotz der volatilen letzten zwei, drei Handelstage weiter im Aufwärtstrend befinden, pendelt die Feinunze des Edelmetalls aktuell um die 200-Tage-Linie. Gold ist auf Richtungssuche – und einige charttechnische Signalmarken könnten dabei größeren Einfluss auf den Goldpreis und seine übergeordnete Tendenz ausüben.

  • Gehorcht Sonoro dem Drehbuch für angehende Goldproduzenten?

    Wenn alles nach dem Drehbuch für angehende Goldproduzenten läuft, könnte der Aktie des fortgeschrittenen Explorationsunternehmen Sonoro Gold Corp. (TSXV: SGO; FRA: 23SP) in nächster Zukunft eine dramatische Neubewertung bevorstehen. Schon heute handelt die Aktie in einem Aufwärtstrend, der kurz nach Abschluss der jüngsten Finanzierung Ende April 2021 eingesetzt hat. Seinerzeit sicherte sich Sonoro 3,11 Mio. CAD frisches Kapital bei 0,18 CAD . Gestern notierte die Aktie bei 0,34 CAD knapp unter ihrem Allzeithoch von 0,38 CAD, das sie vor wenigen Tagen meldete.

  • Is Sonoro following the script for budding gold producers?

    If all goes according to the script for budding gold producers, shares of advanced exploration company Sonoro Gold Corp. (TSX-V: SGO, FRA: 23SP) could be in for a dramatic re-rating in the near future. The stock is already trading in an uptrend that began shortly after the company completed its most recent financing in late April 2021.

  • Goliath Resources bestätigt Sandwich-Hypothese für Surebet

    So aufgeregt erlebt man den erfolgsverwöhnten Geologen Dr. Quinton Hennigh selten. Seine Sandwich-Hypothese für die geometrische Struktur und Lage der Surebet Entdeckung auf dem Golddigger Projekt von Goliath Resources (TSX-V: GOT; FRA: B4IF) wird auch durch die Ergebnisse der zweiten Bohrung bestätigt.

  • Goliath Resources firms up sandwich hypothesis for Surebet

    It's rare to see geologist Dr. Quinton Hennigh so excited about success. His sandwich hypothesis for the geometric structure and location of the Surebet discovery on the Golddigger project of Goliath Resources (TSX-V: GOT; FRA: B4IF) looks to be firming up by the results of the second drill hole.

  • Nova Minerals: Beeindruckende Zahlen aus Alaska

    Schon jetzt ist klar, dass das Goldprojekt Estelle von Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA)in Alaska auf der Lagerstätte Korbel Main große Funde ermöglichen wird. Nachgewiesen sind dort bisher 4,7 Millionen Unzen Gold. Doch die Zahl könnte weiter nach oben gehen, wie jüngste Bohrungen andeuten.

  • Volcanic reports 14.8m @ 3.96 g/t gold and 1,097 g/t silver, including 2.2m @ 9.79 g/t gold and 2,035 g/t silver, and 1.85m @ 5.6 g/t gold and 2,801 g/t silver at Holly Project, Guatemala

    Vancouver, British Columbia – Volcanic Gold Mines Inc. (TSXV: VG) is pleased to report further high grade drill results from La Peña vein at the Holly Project in Guatemala.

  • Goldplay Mining: Analysten trauen der Aktie eine Kursverdoppelung zu

    Über die kleine und bisher meist nur Experten der Branche bekannte Explorationsgesellschaft Goldplay Mining (WKN A3CNY4 / TSXV AUC) haben wir an dieser Stelle schon mehrfach berichtet. Dem Unternehmen gelingt es nun immer besser, Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Dabei helfen nicht nur Meldungen von Goldplay Mining wie jüngst die Übernahme der portugiesischen Gesellschaft Indice Crucial Lda mit ihren Kupfer- und Goldprojekten, sondern auch neue Analystenstimmen zur Aktie des kanadischen Unternehmens.

  • Etruscus Resources holt sich 2,6 Mio. CAD vom Markt

    Etruscus Resources Corp. (CSE: ETR; FRA: ERR) hat die zweite und letzte Tranche seiner Privatplatzierung abgeschlossen und dabei weitere 1.604.101 CAD eingenommen. Zusammen mit der ersten Tranche belaufen sich die Bruttoeinnahmen auf 2.604.127 CAD, wovon 1.957.102 CAD auf Non-Flow-Through-Mittel und 647.025 CAD auf Flow-Through-Mittel entfallen. Nach der Platzierung hat Etruscus Resources insgesamt 36.886.622 emittierte und ausstehende Stammaktien.

  • Granite Creek nutzt IP-Erkenntnisse für neue Bohrungen

    Granite Creek Copper Ltd. (TSX.V: GCX; FRA: A2PFE0) hat auf seinem Kupferprojekt Carmacks North im Yukon parallel zum laufenden Bohrprogramm 20,8 Linienkilometer induzierte Polarisationsvermessungen (IP) fliegen lassen und hat dabei auf Anhieb äußerst vielversprechende neue Bohrziele entdeckt.

  • Granite Creek: IP findings generate compelling new targets for expanded 2021 drill program

    Granite Creek Copper Ltd. (TSX.V: GCX; FRA: A2PFE0) is conducting its most extensive exploration campaign to date, a program which now consists of nearly 13,000 meters of drilling at its Carmacks North copper-gold-silver project in the Yukon. Assay data is expected to result in a major update to its existing 43-101 resource estimate in Q4, as well as an updated economic assessment to follow.

  • Rover Metals meldet 5,7 g/t Gold auf 3,4 Meter auf Cabin Projekt

    Rover Metals Corp. (TSXV: ROVR; FRA:4X0) meldet erste ermutigende Ergebnisse von der Schnellanalyse aus einem Teilabschnitt des Diamantbohrlochs CL-21-10 auf seinem Goldprojekt Cabin Lake. Der untersuchte Abschnitt lieferte einen Durchschnittsgehalt von 5,71 g/t Gold auf 3,4 Metern (wahre Breite).

  • P2 Gold startet Bohrungen auf Kupfer-Gold-Projekt BAM

    Das BAM Projekt von P2 Gold Inc. (TSX-V: PGLD; FRA: 4Z9) im Herzen des Goldenen Dreiecks liegt Luftline etwas mehr als 50 Kilometer in östlicher Richtung vom Großprojekt Galore Creek (Newmont/Teck) entfernt. In geologischen Größenordnungen gemessen sind BAM und Galore damit Nachbarn und eng miteinander verwandt. Im Unterschied zu Galore ist BAM seit der ersten Entdeckung von Kupfer in den 60er Jahren nie systematisch erkundet worden.

  • P2 Gold Starts Drilling on BAM Copper-Gold Project

    The BAM project of P2 Gold Inc. (TSX-V: PGLD; FRA: 4Z9) im the heart of the Golden Triangle is located airline just over 50 kilometers to the east of the major Galore Creek project (Newmont/Teck). In geological terms, BAM and Galore are thus neighbors and closely related. Unlike Galore, BAM has never been systematically explored since copper was first discovered in the 1960s. But time has nevertheless worked in BAM's favor:

     

  • Matador Mining: Analysten geben klares Statement ab

    Australien ist weit von Neufundland entfernt. 17.000 Kilometer liegen zwischen dem fünften Kontinent und der Ostküste Kanadas. Ein Flug von Sydney nach St. John‘s dauert 26 Stunden, zwei Mal Umsteigen inklusive. Dennoch interessiert man sich in Australien immer mehr für Neufundland. Und das liegt an einem glänzenden Rohstoff.

  • Sitka Gold writes next exciting chapter on alpha project

    Is the Alpha Gold Project in Nevada a Carlin-style gold deposit, that is, sedimentary fine gold similar to its big neighbors? That's the question - and it's no less than a million-dollar question - Sitka Gold Corp. (CSE:SIG; FRA:1RF) is looking to answer with the six drill holes now underway. The Alpha project is located at the southeast end of the Cortez Trend in Nevada, about 40 km southeast of Barrick/Newmont's multi-million-ounce Cortez gold mining complex. Drilling follows the discovery on Alpha, which is only a few weeks old.

  • Goliath Resources: Erstes Bohrloch übertrifft die Erwartungen

    So macht Exploration Freude: Die ersten beiden Bohrungen, die Goliath Resources (TSXV: GOT; FRA: B4IF) auf seinem Golddigger Projekt im Goldenen Dreieck von British Columbia abgeteuft hat, bestätigen und erweitern das geologische Bild der letztjährigen Entdeckung, die auf den sprechenden Namen Surebet („sichere Wette“) getauft wurde. Gleich das erste Bohrloch GD21-001 (138 Meter Länge, 140°/-70°) durchteufte 57,5 Meter Quarz-Sulfid-Adern, die von zwei ausgeprägten und bedeutenden, mehrere Meter mächtigen Quarz-Sulfid-Stockwork-Brekzien begrenzt werden.

  • Goliath Resources: First drill hole exceeds expectations

    Exploration can be fun: The first two holes drilled by Goliath Resources (TSXV: GOT; FRA: B4IF) at its Golddigger project in British Columbia's Golden Triangle confirm and expand the geological picture of last year's discovery, which has been christened Surebet ("safe bet"). The very first hole GD21-001 (138 meters long, 140°/-70°) intersected 57.5 meters of quartz-sulphide veins bounded by two distinct and significant quartz-sulphide stockwork breccias several meters thick.

  • Barrick Gold: Eine Aktie zwischen Chancen und Risiken

    Seit dem Sommer des vergangenen Jahres hagelte es starke Kursverluste für die Barrick Gold Aktie. Vom Mehrjahreshoch knapp oberhalb der 31-Dollar-Marke startete im August 2020 eine Abwärtsbewegung, die erst Ende Februar 2021 bei 18,64 Dollar gestoppt werden konnte. Eine anschließende Kurserholung der Goldminen-Aktie auf 25,37 Dollar brachte keinen nachhaltigen bullischen Trendwechsel, stattdessen lösten sich in den letzten Wochen große Teile der Erholungsbewegung wieder in Luft auf.