Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

WolfgangSeyboldDie axinocapital-Strategie

Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies recherchieren. Unser globales Netzwerk, mit Schwerpunkt Australien und Kanada, führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres Investment Erfolgs.

Folgen Sie axinocapital.de und nutzen Sie dabei unsere 30-jährige Expertise mit zahlreichen Kursvervielfachern in wachstumsstarken Small Cap Unternehmen.

Unsere Performance ist auch Ihre!

Ihr Wolfgang SeyboldAxino Media Logo Neu
CEO axinocapital

Uns interessieren „Unternehmer bei der Arbeit“: CEOs@work. Wir schauen dorthin, wo Neues entsteht, suchen Unternehmen mit einer echten Story; Unternehmer mit Leidenschaft, visionären Ideen und Können. Der Fokus liegt auf börsennotierten Start-ups aus Kanada und Australien, wo dieses Segment viel breiter ist als in Deutschland. Wir versuchen Investitionschancen früh zu erkennen und verfolgen sie langfristig. Die Auswahl der Unternehmen ist subjektiv und verdankt sich meist langjährigen Kontakten in beiden Märkten. Börse dient im ursprünglichen Sinn dazu, Risiken zu teilen, die für den Einzelnen zu groß wären. Die Kraft der Vielen erlaubt es innovativen Unternehmen sich zu finanzieren. Es ist eine Freude, als Investor Zukunftsideen zu unterstützen und dabei Geld zu verdienen.

330x66 CEO Logo
Sven Olsson MA
Olsson Business Acceleration

Batterierecycling

  • EcoGraf: Recycling-Pilotanlage für Lithium-Ionen-Batterieanoden

    MODULARE RECYCLING-PILOTANLAGE ZUR UNTERSTÜTZUNG DER NACHHALTIGKEIT VON ELEKTROFAHRZEUGEN

    Das diversifizierte Unternehmen für Batterieanodenmaterialien EcoGraf Limited (EcoGrafoder das Unternehmen) (ASX: EGR, Frankfurt: FMK, WKN: A2PW0M, OTCQX: ECGFF) freut sich, den Abschluss der Engineering Scoping Study ("Studie") für eine modulare Recycling-Pilotanlage zur Rückgewinnung von Kohlenstoff-Batterieanodenmaterialien bekannt zu geben.

  • EcoGraf will in Schweden Nachbar von Northvolt werden!

    EcoGraf Limited (ASX: EGR, FRA: FMK) hat sich ein 65.000 m² großes Industriegelände im schwedischen Skellefteå als potenziellen Standort für eine europäische HF-freie EcoGraf™-Anlage für Batterieanodenmaterial reservieren lassen. Die nordschwedische Industriestadt Skellefteå liegt verkehrsgünstig an der Ostseeküste. Bei der Standortwahl dürfte eine entscheidende Rolle gespielt haben, dass das Batterie-Unternehmen Northvolt in Skellefteå angesiedelt ist. Im Oktober 2017 hatte Northvolt entschieden, hier eine Fabrik zur Herstellung von Lithiumionen-Batteriezellen zu bauen. Im Juni 2019 hatte sich Volkswagen AG an einem Gemeinschaftsunternehmen mit Northvolt AB beteiligt. Das reservierte Grundstück von EcoGraf liegt, wie das Satellitenbild zeigt, schräg gegenüber auf der anderen Straßenseite der neuen Northvolt-Fabrik.

  • EcoGraf prüft Industriestandort in Schweden

    Das diversifizierte Unternehmen für Batterieanodenmaterialien EcoGraf Limited (EcoGraf oder das Unternehmen) (ASX: EGR, Frankfurt: FMK, WKN: A2PW0M, OTCQX: ECGFF) freut sich mitteilen zu können, dass das Unternehmen eine Vereinbarung über die Reservierung eines Industriegeländes in Skellefteå, Schweden, als potenziellen Standort für eine europäische HF-freie EcoGraf(TM)-Anlage für Batterieanodenmaterial unterzeichnet hat.

  • Ecograf meldet Traumwert von 99,98% beim Anodenrecycling für Li-Ionen-Batterien

    EcoGraf Limited (ASX: EGR; FSE: FMK) meldet einen weiteren Erfolg beim Recycling von Lithium-Ionen-Battierie-Anodenmaterial im kommerziellen Maßstab. Zusammen mit dem koreanischen Batterie-Recyclingunternehmen SungEel Hitech Co. Ltd. wurde durch das proprietäre EcoGraf™ HFfree-Reinigungsverfahren Anodenmaterial mit 99,98prozentiger Reinheit gewonnen.

  • Ecograf Ltd. verbessert Produktausbeute um 20 Prozent

    EcoGraf (ASX: EGR; FRA: A2PW0M) hat in einem Großversuch im kommerziellen Maßstab die Produktausbeute für Anodenmaterial unterschiedlicher Kundenspezifikationen von bisher 50 Prozent auf 60 Prozent gesteigert. Die Ergebnisse der Versuche fließen in die Konstruktionsplanung der neuen australischen Batterie-Anoden-Fabrik ein. Für die kommerzielle Produktion wurden drei Kernproduktreihen definiert.

  • Batteriemarkt soll bis 2030 auf bis zu 151 Mrd. USD explodieren

    Der technologische Fortschritt, sinkende Kosten und steigende Auflagen der Behörden führen dazu, dass die Batterieverwendung rasant wächst, heißt es in einem Bericht von Accenture.

  • Unabhängige Tests bestätigen erneut die Effizienz des EcoGraf-Prozesses

    Unabhängige Tests, die zur Detailplanung für den Bau der von EcoGraf (ASX: EGR; FRA: A2PW0M) geplanten ersten HF-freien Batterieanodenanlage in Westaustralien dienen, haben erneut die Effizienz des Graphitreinigungsprozesses von EcoGraf bestätigt. Der für die Qualität maßgebliche Wert für den Kohlenstoffanteil erreichte 99,97 % für das getestete Ausgangsmaterial. Die Ergebnisse zeigen darüber hinaus weitere Möglichkeiten zur Reduzierung des Reagenzienverbrauchs im EcoGraf-Prozess und zur Senkung der Produktionskosten.

  • Ecograf baut Zusammenarbeit mit Koreas größtem Batterie-Recycler aus

    Nach erfolgreichen Tests wollen EcoGraf Limited (ASX: EGR; FRA: FMK) und das führende koreanische Batterierecycling-Unternehmen SungEel HiTech Co. Ltd ('SungEel') ihre Zusammenarbeit ausbauen. Beide Partner wollen erstmals eine echte Kreislaufwirtschaft für Batteriegraphit möglich machen. Die Unternehmen kündigten so an, dass sie mit der technischen Planung für eine modulare Pilotanlage beginnen.

  • VW „Power Day“: CEO Herbert Diess will neue Batteriestrategie vorlegen

    Zum „Power Day“ von Autobauer VWheute um 13 Uhr deutscher Ortszeit dürften sich CEOs von Australien bis Kanada die Nacht um die Ohren hauen. Sie wollen live dabei sein, wenn der größte Automobilhersteller der Welt seine Batteriestrategie vorstellt. Nun ist Herbert Diess ist nicht Elon Musk, weshalb die Ankündigung der Veranstaltung vergleichsweise kurzfristig erfolgte und es kein zweimonatiges Getrommel gab wie beim Battery Day von Tesla. Dennoch darf man gespannt sein.

  • Canada Silver Cobalt Works startet Re-2Ox-Website mit Schwerpunkt Batterierecycling

    Coquitlam, BC, 8. März 2021 - Canada Silver Cobalt Works Inc. (TSXV: CCW) (OTC: CCWOF) (Frankfurt: 4T9B) (das „Unternehmen“ oder „Canada Silver Cobalt“) freut sich, den Start einer neuen Website für die Initiative zum Recycling von Batterien unter Verwendung des eigens entwickelten umweltfreundlichen hydrometallurgischen Verfahrens bekannt zu geben. Das Re-2Ox-Verfahren wurde bereits erfolgreich in der Entwicklung einer Kobaltsulfatverbindung für die Endanwendung in Lithiumionenbatterien eingesetzt. Jetzt möchte das Unternehmen dieses Verfahren im Recycling von gebrauchten Lithiumionenbatterien und anderen Altstoffen, die wertvolle Metalle enthalten, verwenden.

  • Australische Regierung stellt sich voll hinter Ecograf Projekt

    EcoGraf Limited (ASX: EGR; FRA: FMK) darf für seine geplante Raffinerie zur umweltschonenden Aufbereitung von Batteriegraphit mit der vollen Unterstützung der australischen Regierung rechnen. Diese hält das Projekt im nationalen Interesse für strategisch bedeutend und hat daher formell dessen höchste Priorität als „Major Project Status (MPS)“ anerkannt.

  • Canada Silver Cobalt erprobt neues Verfahren zum Batterierecycling

    Trotz der schwerwiegenden Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Automobilwirtschaft stieg 2020 der Absatz von Elektromobilen rasant. Und die meisten Analysten glauben, dass dies erst der Anfang eines Megatrends ist. Mit der Zahl der Elektroautos steigt aber auch die Zahl der benötigten und verbrauchten Batterien – und die Notwendigkeit, eine effiziente Recycling-Möglichkeit zu finden. Denn „grüne“ Elektromobile, deren Batterien zu Millionen auf Deponien verrotten, machen eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft unmöglich.

  • Canada Silver beginnt mit Tests zum Batterierecycling unter Verwendung des Re-2Ox-Verfahrens

    Coquitlam, BC, 1. März 2021 - Canada Silver Cobalt Works Inc. (TSXV: CCW) (OTC: CCWOF) (Frankfurt: 4T9B) (das „Unternehmen“ oder „Canada Silver Cobalt“) freut sich, eine neue Initiative zum Recycling von Batterien unter Verwendung des eigens entwickelten hydrometallurgischen Re-2Ox-Verfahrens bekannt zu geben.

  • Ecograf auf Standortsuche für zweite Graphit-Raffinerie in Europa

    Hand in Hand suchen EcoGraf Limited (ASX: EGR; FRA: FMK) und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Bundesrepublik Deutschland (Germany Trade & Invest (GTAI)) nach einem geeigneten Standort für eine zweite, europäische Anlage zur Aufbereitung von Batterie-Anodenmaterial.

  • Allianz-Fonds steigt mit 5,1% bei Ecograf ein

    Hand auf’s Herz: wer hätte gedacht, dass eines Tages die Allianz einer der größten Einzelaktionäre bei der Graphitgesellschaft Ecograf Ltd. (ASX: EGR; FRA: FMK) werden würde. Aber genau das ist seit heute laut einer Pflichtmitteilung der australischen Börse amtlich bestätigt. Die Allianz hält 23.204.167 Aktien des Unternehmens. Der Allianz-Fonds war neben einem weiteren großen ESG-Fonds aus New York einer der größten Zeichner bei der jüngsten Kapitalrunde über 54 Mio. AUD. Man kann sagen, Ecograf ist in der Welt der institutionellen Investoren angekommen.

  • Über 50 Mio. AUD: Ecograf bis zur Produktion durchfinanziert!

    Die Graphitgesellschaft Ecograf Ltd. (ASX: EGR; FRA: FMK) ist bis zur kommerziellen Produktion durchfinanziert! Institutionelle Investoren haben das Unternehmen soeben mit 54,6 Mio. AUD frischem Kapital ausgestattet. EcoGraf ist damit vollständig finanziert, um die erste Bauphase seiner australischen Anlage zur Reinigung von Batterieanodenmaterial abzuschließen.

  • EU-Rechtsvorschriften gewichtiger, positiver Faktor für die Batterieindustrie von WA

    Ein aktuelles Statement zur Batterieindustrie Western Australias von Andrew Spinks, Managing Director der Graphitgesellschaft EcoGraf Ltd. (ASX EGR / WKN A2PW0MA2PW0M):

  • EcoGraf: Anoden-Recycling bei großem EV-Hersteller mit positiven Ergebnissen

    Die Nachricht von erfolgreichen Recyclingtests für das Anoden-Graphit gebrauchter Li-Ionen-Batterien bei einem großen Hersteller von Elektrofahrzeugen haben den Kurs von Ecograf Ltd (ASX: EGR; FRA: FMK) im australischen Handel am Montag um satte 18 Prozent nach oben getrieben.

  • Graphit: Droht ein Angebotsdefizit?

    Die Zeichen mehren sich, dass die Nachfrage nach Graphit in Batteriequalität schon 2021 das Angebot übertreffen könnte. Was wiederum eine langerwartete Reaktion im Graphitpreis auslösen könnte.

  • EcoGraf wird in ministerielle Taskforce für West-Australien berufen

    EcoGraf Limited (ASX: EGR; FRA: A2PW0M) ist zusammen mit anderen prominenten Unternehmen wie Albemarle Lithium, Australian Vanadium Limited, BHP Nickel West, IGO, Lynas Corporation, Northern Minerals, Pilbara Minerals und Tianqi Lithium Australia in den Beraterkreis der so genannten Future Battery Industry Ministerial Taskforce von Westaustralien (WA) berufen worden!