Pacific Rim Cobalt

  • Bolt Metals: Wichtige Verträge sind unterschrieben

    Bei diesem Namen zucken viele Börsianer vermutlich zunächst einmal mit den Schultern. Bolt Metals dürfte nur eingefleischten Kennern der Rohstoffszene etwas sagen. Doch sobald der Name Pacific Rim Cobalt fällt, wird die Unwissenheit deutlich geringer. Die kanadische Gesellschaft hat vor wenigen Tagen umfirmiert. Daher sollten sich Investoren nun an den neuen Name Bolt Metals (CSE BOLT / FSE NXFE) gewöhnen.

  • Pacific Rim gibt Namensänderung zu Bolt Metals Corp. bekannt

    VANCOUVER, British Columbia. 24. Februar 2020. Pacific Rim Cobalt Corp. (das "Unternehmen" oder "Pacific Rim Cobalt") (CSE: BOLT) (OTCQB: PCRCF) (FRANKFURT: NXFE) gibt bekannt, dass das Unternehmen seinen Namen in Bolt Metals Corp. geändert hat. Die Namensänderung wird am oder um den 26. Februar 2020 wirksam. Der Handel mit Aktien des Unternehmens an der Canadian Securities Exchange (CSE) wird unter dem Aktiensymbol "BOLT" fortgesetzt. Ebenso wird das Handelssymbol des Unternehmens an der Frankfurter Wertpapierbörse und am OTCQB nicht geändert.

  • Pacific Rim Cobalt: Weg frei für strategischen Partner

    Freitag nach Börsenschluss in Kanada veröffentlichte Pacific Rim Cobalt (CSE BOLT / FSE NXFE) mehr als nur spannenden Nachrichten. Wie die Nickel- und Kobaltgesellschaft mitteilte, wurde die Lizenz für das Cyclops-Projekt des Unternehmens durch die Schiedsstelle der Republik Indonesien bei der Generaldirektion für Mineralien und Kohle und dem Ministerium für Energie und Bodenschätze der Republik Indonesien registriert.

  • Pacific Rim Cobalt: Big News schon in Kürze?

    Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL / CSD BOLT) erkundet und entwickelt das Nickel- und Kobaltprojekt Cyclops in Indonesien. GOLDINVEST.de sprach mit CEO Ranjeet Sundher über die Pläne und Chancen für dieses spannende Batteriemetallprojekt.

  • Batteriemetalle: Indonesien stellt Weichen auf Wachstum

    Wir hatten erst bereits gestern, in unserem Artikel zur Nickel- und Kobaltgesellschaft Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL / CSE BOLT), berichtet, dass Indonesien eine aggressive Strategie verfolgt, um zu einem der führenden Player im Bereich der Batteriemetalle weltweit zu werden. Zum Jahresbeginn hat der größte Produzent des für Lithiumbatterien benötigten Rohstoffs Nickel deshalb den Export nicht weiterverarbeiteter Nickelerze verboten.

  • Pacific Rim: Spannendes Nickel-Play im „perfekten“ Umfeld

    Während die Nachfrage nach Elektromobilen rasant steigt – außer vielleicht in Deutschland –, hinken die Investments in Unternehmen, die im Abbau oder Exploration nach den sogenannten Batteriemetallen tätig sind, weit hinterher. Das, so der weltführender Hersteller von Elektromobilen Tesla, könnte zu einer globalen Verknappung dieser Rohstoffe führen.

  • Angst vor knappem Angebot: Chinesische Nickelerzimporte auf Rekordniveau

    Die chinesischen Nickelerzeinfuhren stiegen im September um 24,6% gegenüber dem Vormonat auf den höchsten Stand seit mindestens 2016, zeigten Zolldaten vergangene Woche. Die Unternehmen füllen weiterhin ihre Bestände auf, bevor im Januar 2020 ein Verbot von Nickelerzimporten in Indonesien, einem führenden Nickellieferanten, in Kraft tritt.

  • Pacific Rim: Tests zeigen Potenzial auf 99,9%ige Nickelausbringung!

    Der immer näher rückende Exportstopp für Nickel in Indonesien und die erwartete, hohe Nachfrage nach dem Metall aus dem Sektor der Elektromobilität haben dazu geführt, dass die Warenhäuser der LME geradezu geplündert wurden. Zwar konnte das Hoch bei knapp 18.000 USD pro Tonne nicht gehalten werden, doch steht für den Nickelpreis seit Anfang des Jahres immer noch ein Plus von mehr als 54% zu Buche! Ein sehr positives Umfeld für Unternehmen wie Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL / CSE BOLT). Die kanadische Gesellschaft macht große Fortschritte bei der Erkundung des Nickel- und Kobaltprojekts Cyclops in Indonesien.

  • Pacific Rim Cobalt: Starke Nickel- und Cobaltgehalte ab der Oberfläche!

    Der Strom der guten Nachrichten reißt nicht ab! Nachdem Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL / CSE BOLT) zuletzt sehr positive, vorläufige Metallurgiedaten vom Nickel- und Kobaltprojekt Cyclops in Indonesien veröffentlichte, legt man heute – nicht zum ersten Mal – spektakuläre Bohrergebnisse vor!

  • Pacific Rim Cobalt: Entscheidende Fortschritte in Indonesien

    Ausgezeichnete Neuigkeiten für Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL / CSE BOLT) auf dem Weg zur Herstellung von Nickel- und Kobaltprodukten, die in der Produktion von Lithium-Ionen-Batterien zur Verwendung in Elektromobilen geeignet sind!

  • Vertrauensbeweis: Pacific Rim-CEO kauft eigene Aktien am Markt

    Dass ein Unternehmenslenker vom Erfolg seiner Gesellschaft überzeugt ist, sollte man voraussetzen können. Wenn der CEO aber  auf Grund dieser Überzeugung Hunderttausende eigene Aktien am Markt erwirbt, dann hat das noch einmal eine ganz andere Qualität

  • Pacific Rim Cobalt: Starke Bohrergebnisse inmitten des Nickelbooms

    Nickel ist derzeit eines der gefragtesten Metalle überhaupt, da dem Rohstoff große Bedeutung bei der Produktion von Lithium-Ionen-Batterien zukommt und weltweit immer mehr Automobilhersteller auf den Trend der Elektromobilität setzen. Gleichzeitig kündigte einer der größten Nickelproduzenten der Welt, Indonesien, an, ab 2020 den Export von nicht verarbeitetem Nickelerz zu verbieten!

  • Pacific Rim Cobalt Corp.: Bohrungen bestätigen und erweitern die hochgradige Nickel-Kobalt-Vererzung

    Bohrungen bestätigen und erweitern die hochgradige Nickel-Kobalt-Vererzung

    Die wichtigsten Ergebnisse:

    - Die Ergebnisse bestätigen weiterhin die Kontinuität der hochgradigen Nickelvererzung auf einer Fläche von 600 m x 300 m.

    - Abschnitte von bis zu 7 m mit 2,05 % Nickel und 0,10 % Kobalt sowie 12 m mit 1,66 % Nickel und 0,10 % Kobalt.

    - Flach lagernde Vererzung mit erhöhtem Kobaltgehalt einschließlich Abschnitte von bis zu 11 m mit 0,89 % Nickel und 0,15 % Kobalt ab der Oberfläche.

    VANCOUVER, British Columbia. 10. September 2019. Pacific Rim Cobalt Corp. (das "Unternehmen" oder "Pacific Rim Cobalt") (CSE: BOLT) (OTCQB: PCRCF) (FRANKFURT: NXFE) berichtet Ergebnisse aus dem laufenden, kurze Kernbohrungen umfassenden Bohrprogramm 2019 auf dem Flaggschiff-Projekt Cyclops. Cyclops ist ein Nickel-/Kobalt-Entwicklungsprojekt in Indonesien. Die Bohrungen sind Teil eines vielseitigen Explorationsprogramms, das auf die Bestätigung der historischen Ergebnisse und die Strukturierung des weiterführenden Entwicklungsplans zielt.

  • Pacific Rim: Aufbruchstimmung in Indonesien

    Eins steht fest:Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL / CSE BOLT) fühlt sich wohler und wohler in Indonesien. Dort entwickelt das Rohstoff-Unternehmen das Cyclops-Projekt, hier sollen Nickel und Kobalt gefördert werden. Noch ist man im Explorationsstadium, macht aber gewaltige Fortschritte.

  • Pacific Rim: Auch Testgruben liefern hohe Nickel- und Kobaltgehalte

    Es wird besser und besser! Der Nickel- und Kobaltexplorer Pacific Rim Cobalt (CSE BOLT / FRA NXFE) meldet eine wahre Flut an positiven Ergebnissen von seinem Cyclops-Projekt in Indonesien, die sich auch heute fortsetzt.

  • Pacific Rim Cobalt dehnt Nickel-Kobaltvererzung weiter aus

    Einmal mehr wartet Pacific Rim Cobalt (CSE BOLT / FRA NXFE) mit erfreulichen Bohrergebnissen von seinem Nickel- und Kobaltprojekt Cyclops in Indonesien auf. Das Unternehmen zielt mit dem laufenden Bohrprogramm vor allem auf die Bestätigung historischer Vererzung auf dem Projekt ab, will die bekannten Vorkommen aber auch erweitern. Dass dies gelingen könnte, beginnt sich nun abzuzeichnen.

  • Pacific Rim Cobalt: Die Bohrer drehen sich wieder

    Pacific Rim Cobalt (CSE BOLT / FRA NXFE) hat die zweite Bohrphase auf seinem Nickel- und Kobaltprojekt Cyclops in Indonesien angestoßen. Die Bohrungen sind Teil der Bestrebungen des Unternehmens, vorliegende, historische Daten zu bestätigen und bereits Ende des Jahres eine erste Ressourcenschätzung vorzulegen.

  • Pacific Rim Cobalt: Die Serie hält!

    Es geht weiter: Der Nickel- und Kobaltexplorer Pacific Rim Cobalt (CSE BOLT / FRA NXFE) legt die nächste Runde Bohrergebnisse von seinem Cyclops-Projekt in Indonesien vor. Und landet damit abermals einen Volltreffer!

  • Pacific Rim liefert erneut hervorragende Nickel- und Kobaltgehalte ab!

    Es geht weiter: Der kanadische Nickel- und Kobaltexplorer Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL / CSE BOLT) legt nach und präsentiert abermals sehr gute Bohrergebnisse von seinem Cyclops-Projekt in Indonesien. Erneut bestätigen Bohrungen Vererzung mit erhöhten Kobaltgehalten von bis zu 0,25% und Nickelgehalte von bis zu 1,91% - und zwar schon knapp unter der Oberfläche!

  • Nickelverwendung in China steigt rasant – Nickelpreis legt deutlich zu

    Die Experten von Adamas Intelligence gehen davon aus, dass die chinesischen Elektromobilhersteller im Januar 253% mehr Nickel in ihren Batterien verwendeten als im gleichen Zeitraum 2018.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung