Elektromobilität

  • AVZ Minerals meldet ermutigende Metallurgieresultate

    AVZ Minerals (ASX AVZ / WKN A0MXC7) treibt sein riesiges Lithiumprojekt Manono weiter in Richtung Machbarkeitsstudie voran. Dazu gehören auch Studien zur Metallurgie, von denen das Unternehmen heute Ermutigendes berichten konnte.

  • AVZ Minerals: Entwässerung auf Roch Dure-Pegmatit beschleunigt

    Der australische Lithiumexplorer AVZ Minerals Limited (ASX AVZ / WKN A0MXC7) kommt mit der Entwicklung der riesigen Manono-Lagerstätte in der Demokratischen Republik Kongo voran. Insbesondere die Entwässerung einer bestehenden Grube auf dem Roche Dure-Pegmatit macht Fortschritte, nun da eine zweite Pumpe in Betrieb genommen werden konnte.

  • Kibaran Resources arbeitet auf US$ 60 Mio. Darlehen hin

    Kibaran Resources (ASX: KNL; FRA: FMK) meldet weitere Fortschritte auf dem Weg zu einer Darlehensfinanzierung für das Epanko Graphit-Projekt in Tansania. Insgesamt erwartet Kibaran, dass bis zu US$ 60 Mio. der erforderlichen Mittel durch Darlehen gedeckt werden können.

  • Vertrauensbeweis: Pacific Rim-CEO kauft eigene Aktien am Markt

    Dass ein Unternehmenslenker vom Erfolg seiner Gesellschaft überzeugt ist, sollte man voraussetzen können. Wenn der CEO aber  auf Grund dieser Überzeugung Hunderttausende eigene Aktien am Markt erwirbt, dann hat das noch einmal eine ganz andere Qualität

  • Pacific Rim Cobalt: Starke Bohrergebnisse inmitten des Nickelbooms

    Nickel ist derzeit eines der gefragtesten Metalle überhaupt, da dem Rohstoff große Bedeutung bei der Produktion von Lithium-Ionen-Batterien zukommt und weltweit immer mehr Automobilhersteller auf den Trend der Elektromobilität setzen. Gleichzeitig kündigte einer der größten Nickelproduzenten der Welt, Indonesien, an, ab 2020 den Export von nicht verarbeitetem Nickelerz zu verbieten!

  • Analysten erwarten Ende 2021 Kobaltpreis von wieder 50.000 USD

    Der Kobaltpreis konnte in den letzten zwei Wochen rund 18% an Wert gewinnen, nachdem der Minengigant Glencore (WKN A1JAGV) bekannt gab, dass man den Betrieb auf der Kupfer- und Kobaltmine Mutanda bis mindestens 2021 einstellen wird.

  • Nova Minerals: Snow Lake Resources sorgt erneut für Aufsehen!

    Der australische Goldexplorer Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA) verfügt neben seinen vielversprechenden Goldprojekten Estelle und Officer Hill auch über eine Mehrheitsbeteiligung an dem Lithiumexplorer Snow Lake Resources, der in Kürze in Kanada an die Börse gebracht werden soll. Snow Lake machte schon zuletzt mit spektakulären Neuigkeiten auf sich aufmerksam – und legte nun nach.

  • Kibaran Resources: Pionier für umweltfreundliches Batteriegraphit

    Kibaran Resources (Frankfurt WKN: A1C8BX, ASX: KNL) möchte ein Pionier für die umweltfreundliche Produktion von Batteriegraphit werden. Im Gegensatz zum herkömmlichen Verfahren zur Reinigung von Graphit verwendet der von der Kibaran-Tochtergesellschaft EcoGraf entwickelte Prozess keine umweltgefährdenden Chemikalien wie bspw. Flusssäure (HF). Derzeit wird das gesamte in Batterien weltweit verwendete Graphit mit der alten Methode aufbereitet. Dies geschieht ausschließlich in China.

  • AVZ Minerals treibt Arbeiten an Lithiumprojekt Manono voran

    Angesichts der hervorragende Bohrergebnisse von ihrem Lithiumprojekt Manono in der Demokratischen Republik Kongo (DRK) hatte sich die australische AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) entschieden, die Erstellung einer Machbarkeitsstudie zu Manono so schnell wie möglich voranzutreiben. Zu den Arbeiten im Rahmen der Studie gab es nun in interessantes Update.

  • AVZ Minerals: Neue Proben werden ausgewertet

    In der Demokratischen Republik Kongo gehen die Arbeiten von AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) auf Hochtouren weiter. Derzeit werden verschiedene Gesteinsproben ausgewertet. AVZ Minerals führt auf dem Lithium- und Zinnprojekt Manono („Manono-Projekt“) ein metallurgisches Testprogramm durch. So sollen bisherige Ergebnisse gestützt werden.

  • Nova Minerals: Spektakuläre Vereinbarung zum kanadischen Lithiumprojekt

    Der Deal ist durch. Der US-amerikanische Spezialchemikalienhersteller Cabot Corporation (WKN 856744) hat seine Sparte für Spezialflüssigkeiten an die chinesische Sinomine (Hong Kong) Rare Metals Resources, eine Tochtergesellschaft der Sinomine Resources Group verkauft. Mit dem Deal, der ein Volumen von 135 Mio. USD hat, wechselte auch die Tanco Mine in der kanadischen Provinz Manitoba den Besitzer, in der Vergangenheit der einzige Produzent von Spodumen (Lithium), Tantal und Caesium Nordamerikas. Und jetzt wird es besonders spannend für GOLDINVEST.de-Leser!

  • Mawson Resources: Rajapalot sorgt wieder mal für Aufsehen!

    Die Kette exzellenter Nachrichten vom finnischen Rajapalot-Projekt des Rohstoff-Unternehmens Mawson Resources (TSX MAW / FRA MXR) reißt einfach nicht ab. Die Explorationsarbeiten auf dem Gold-Kobalt-Projekt sind ein voller Erfolg. Diesmal ist es das Prospektionsgebiet „The Hut“, das für die guten Nachrichten sorgt. Wichtig in dem Zusammenhang: Rajapalot gehört zu 100 Prozent zu Mawson Resources. Die Kanadier müssen die Erfolge also mit niemandem teilen.

  • Pacific Rim: Aufbruchstimmung in Indonesien

    Eins steht fest:Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL / CSE BOLT) fühlt sich wohler und wohler in Indonesien. Dort entwickelt das Rohstoff-Unternehmen das Cyclops-Projekt, hier sollen Nickel und Kobalt gefördert werden. Noch ist man im Explorationsstadium, macht aber gewaltige Fortschritte.

  • AVZ Minerals sichert sich renommierten Partner für Manono-Studie

    Es ist nicht mehr weit und AVZ Minerals (ASX AVZ / WKN A0MXC7) ist beim Lithium- und Zinnprojekt „Manono“ in der Demokratischen Republik Kongo am Ziel: Der Aufnahme von Förderaktivitäten. Große Teile der Entwicklungsarbeiten sind geschafft und nun steht die endgültige Machbarkeitsstudie auf der Agenda des Rohstoff-Unternehmens.

  • Mawson Resources: Opaxe zeigt, wie wichtig diese Rajapalot-News war!

    Manchmal sind es nicht allein die Nachrichten eines Unternehmens selbst, die zeigen, wie wichtig die gerade veröffentlichte Neuigkeit ist. Stimmen unabhängiger Experten, die die jeweilige Branche mit viel Expertise beobachten, sind für Investoren mindestens eine genau so gute Informationsquelle. So wie aktuell bei Mawson Resources (TSX MAW / FRA MXR),die in dem viel beachteten wöchentlichen Report des Mining-Datendienstes Opaxe von RSC Mining & Minerals eine besondere Erwähnung findet.

  • FYI Resources Ltd. erhält Bergbaulizenz in Rekordzeit

    Wo ein Wille ist, ist nicht nur ein Weg, sondern man kommt auch schneller ans Ziel. In Rekordzeit hat FYI Resources Ltd. (ASX: FYI; FRA: SDL) seine Bergbaulizenz für den Abbau und die Verarbeitung von Kaolin auf dem Cadoux-Projekt 200 Kilometer nördlich von Perth erhalten.

  • Portofino Resources meldet Fortschritte auf dem Salar Hombre Muerto

    Portofino Resources (TSXV: POR; FRA: POT) meldet ermutigende Ergebnisse der geophysikalischen Messungen auf seinem Lithiumsoleprojekt Hombre Muerto West in Argentinien. Die Auswertung von Leitfähigkeitsanomalien an 26 Standorten auf einer Distanz von 2,5 Kilometern lässt den Schluss zu, dass sich die potenziell lithiumsolehaltige Gesteinsschicht von der Oberfläche bis zu einer Tiefe von 250 Metern erstreckt.

  • Mawson Resources setzt Reihe von Top-Bohrergebnissen fort

    Aus Finnland gibt es gute Neuigkeiten: Mawson Resources (WKN A1JX0Q / TSX MAW) hat am Dienstag neue Zahlen zu den Ergebnissen der jüngsten Explorationsbohrungen auf dem Rajapalot-Projekt im Norden des skandinavischen Landes bekannt gegeben. Es sind die Zahlen der drei zuletzt vorgenommenen Bohrungen von insgesamt 44 Bohrlöchern, die auf eine Gesamtstrecke von mehr als 15 Kilometern kommen. Derzeit stehen noch die Ergebnisse sieben weiterer Bohrungen aus.

  • FYI Resources: Tax-Loss-Selling-sorgt für attraktive Bewertung

    Auch in Australien gibt es eine Tax-Loss-Selling-Season, bei der Verluste aus steuerlichen Gründen gegen Börsengewinne geltend gemacht werden. Im Unterschied zu Kanada finden steuerlich motivierte Verkäufe aber nicht zum Ende des Jahres statt, sondern zur Jahresmitte. Der 30. Juni war der Stichtag. Bei FYI Resources Ltd. (ASX: FYI; FRA: SDL) konnte man den Effekt deutlich spüren. 1,8 Mio. Aktien wurden am letzten Handelstag des vergangenen Monats aus den Depots gekehrt und die Aktie sackte daraufhin kurz unter die Marke von 0,05 AUD.

  • Wichtige Meilensteine für FYI Resources Ltd. stehen kurz bevor

    FYI Resources Ltd. (ASX: FYI; FRA: SDL) kündigt wichtige Meilensteine an. Allerdings muss man die neueste Unternehmenspräsentation dafür schon ganz genau lesen.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung