Goldaktien

  • Amani Gold: Frisches Kapital soll Bohrprogramm beschleunigen

    Der Goldexplorer Amani Gold (ASX ANL / WKN A2DJ27) will die Erkundung seines Goldprojekts Giro in der Demokratischen Republik Kongo vorantreiben und sammelt dazu frisches Kapital ein.

  • Eklatante Unterbewertung: Goldgesellschaft vor dramatischem Rebound?

    Schon vor längerer Zeit hatten wir ein Auge auf diese aufregende Goldgesellschaft geworfen. Allerdings fehlten uns damals noch ein paar Puzzleteile, um das Unternehmen, das über ein gewaltiges, fortgeschrittenes Projekt in Rumänien verfügt, den Lesern von GOLDINVEST.de vorzustellen. Jetzt aber ist das Puzzle vollständig!

  • De Grey Mining: Spektakuläre Goldgehalte von bis zu 38,5 g/t erbohrt!

    Diese Bohrergebnisse kann man mit Fug und Recht spektakulär nennen. Denn der australische Goldexplorer De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) präsentiert heute unter anderem Goldgehalte von bis zu 38,5 Gramm Gold pro Tonne (g/t) über einen Vererzungsabschnitt von 4 Metern – als Teil eines Intervalls von 8 Metern Länge mit durchschnittlich 20,11 g/t Gold!

  • Interview: Wir werden Sonoro Metals auf ein neues Level heben

    Der kanadische Goldexplorer Sonoro Metals (TSX-V SMO / WKN A117UU) schlägt neue Wege ein. Das Unternehmen will schon im kommenden Jahr eine "Pilotproduktion" auf seinem Cerro Caliche-Projekt in Mexiko ins Laufen bringen!

  • Sonoro Metals: Mit frischem Kapital in die nächste Bohrphase

    Der kanadische Goldexplorer Sonoro Metals (WKN A117UU / TSX-V SMO) hat die erste Phase seines Bohrprogramms auf dem aussichtsreichen Goldprojekt Cerro Calice in Mexiko erfolgreich abgeschlossen. Nun steht die zweite Runde an, die abermals rund 5.000 Bohrmeter umfassen soll.

  • De Grey Mining: Neue Bohrergebnisse aus Westaustralien

    Bei De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) richten sich die Blicke der Beobachter wieder einmal auf das Goldprojekt Pilbara der Gesellschaft in Westaustralien. Dort hat das Unternehmen auf der Lagerstätte Mallina zuletzt mehrere Bohrungen durchgeführt. Man wollte mit den jüngsten Bohrungen sowohl reichhaltige Erzgänge überprüfen als auch tiefere Ausläufer von früher durchteuften Alterationen unter die Lupe nehmen.

  • De Grey Mining weist signifikante Goldvererzung auf Farno nach

    Erfreuliche Ergebnisse für den Goldexplorer De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG). Das Unternehmen verdient sich gerade eine Beteiligung an den Farno McMahon-Liegenschaften in nur 20 Kilometer Entfernung zur größten Lagerstätte, Whitnell, von De Greys Goldprojekt Pilbara. Und von Farno gab es nun die ersten, ermutigenden Bohrergebnisse!

  • Sonoro Metals holt Finanzierungsspezialisten an Bord

    Tut sich da etwas bei Sonoro Metals (WKN A117UU / TSX-V SMO)? Wie der auf Mexiko fokussierte Goldexplorer nämlich heute mitteilte, hat man Herrn Neil Maedel in das Board of Directors berufen und zum Executive Director für den Bereich Corporate Finance ernannt

  • Newcrest Mining: Goldproduktion steigt im Dezemberquartal deutlich

    Australiens größter, börsennotierter Goldproduzent Newcrest Mining (WKN 873365) hat im Dezemberquartal die Goldproduktion deutlich steigern können. Das Unternehmen bekräftigte daraufhin seine Produktionsprognose für das Gesamtjahr.

  • Greg McCoach im Gespräch mit New Carolin Gold

    Der Goldpreis ist in dieser Woche auf ein Achtmonatshoch gestiegen und Gold gewinnt weiter an Stärke. Das weckt offenbar auch wieder das Interesse an Aktien von Junior-Minenunternehmen wie New Carolin Gold.

  • De Grey Mining: Für 2019 sehen wir das Ziel bei 2 Mio. Unzen Gold.

    De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) ist ein sehr spannender Goldexplorer, dessen Pilbara-Projekt in der gleichnamigen Region in Australien liegt. Zuletzt war es nach außen hin etwas ruhiger um das Unternehmen geworden, doch hinter den Kulissen ist einiges geschehen - und das Unternehmen setzt sich für 2019 ehrgeizige Ziele. Wir ließen uns von Executive Chairman Simon Lill ein Update geben.

  • Monument Mining: Positive Studie zur Sulfiderzproduktion auf Selinsing

    Da ist sie, die so lange erwartet Machbarkeitsstudie zum Sulfid-Projekt auf Monument Minings (WKN A0MSJR / TSX-V MMY) Goldmine Selinsing! Und das Ergebnis fällt positiv aus:

  • Gold: Vorsatz für das Jahr 2019 – Widerstandslinie durchbrechen

    Gold profitiert von positivem Trend im Dezember aufgrund der Pause im Handelskonflikt und Zinsanhebung

    Nach mehrmonatiger Konsolidierung bei USD 1.200,00 je Unze hat Gold unserer Ansicht nach einen neuen Positivtrend eingeschlagen und profitiert dabei von starken Zuflüssen bei goldbasierten Exchange Traded Products (ETPs). Anfang Dezember stieg, wie bei anderen Rohstoffen auch, der Preis von Gold, als die Präsidenten der USA und Chinas, Donald Trump und Xi Jinping, eine Pause im Handelskonflikt ihrer Länder ankündigten. Gold stieg in der Folge auf 6-Monats-Höchststände, nachdem die Federal Reserve (Fed) am 19. Dezember entschieden hatte, die Zinsen anzuheben. Aktienmarkt, Rohölpreise, Anleihekurse und Präsident Trump deuteten allesamt darauf hin, dass der Fed-Vorsitzende Jerome Powell einen großen Fehler begangen hatte, als er für 2019 weitere Zinserhöhungen andeutete. Auch wir teilen diese Meinung, sind jedoch der Auffassung, dass der eigentliche Fehler von Powells Amtsvorgängern begangen wurde, die viel zu lange mit einer Normalisierung der Geldpolitik gewartet haben. Nun muss die Fed die Zinsnormalisierung in einer späten Zyklusphase durchführen und gerät dabei massiv unter Zeitdruck.

  • Argonaut Gold: Quartalsproduktion steigt sprunghaft, Prognose erhöht

    Argonaut Gold Inc. (TSX AR / WKN A1C70D) hat die eigenen Prognosen für 2018 mit einer Rekordproduktion von 51.658 Unzen im vierten Quartal sowie 165.117 Unzen Goldäquivalent im Gesamtjahr erreicht. Dieses Jahr soll der Ausstoß weiter steigen.

  • Mawson Resources drückt in Finnland auf das Tempo

    Das Jahr startet mit besten Neuigkeiten für Mawson Resources (WKN A1JX0Q / TSX MAW): Das Unternehmen aus der kanadischen Bergbaumetropole Vancouver hat ein Update aus Finnland gemeldet. Für das Areal „Kairamaat 2-3“ auf dem Gold-Kobalt-Projekt Rajapalot hat Mawson Resources von den finnischen Behörden die Verlängerung der Explorationsgenehmigung erhalten.

  • Saracen Mineral erhöht nach Produktionsrekord Prognose

    Der australische Goldproduzent Saracen Mineral Holdings (WKN A0MN37 / ASX SAR) hat seine Produktionsprognose für das Jahr 2019 angehoben. Zuvor hatte das Unternehmen im Dezemberquartal 2018 einen Produktionsrekord aufgestellt.

  • Treasury Metals will fairen Umgang mit Eagle Lake First Nation

    Treasury Metals Inc. (TSX: TML; FRA: TRC) sichert durch die Einbeziehung der lokalen First Nation Eagle Lake die Weiterentwicklung seines Goliath-Projekts im Nordwesten von Ontario. Der Rahmenvertrag in Form eines Memorandum of Understanding mit der Eagle Lake First Nation sieht die kontinuierliche Teilnahme der Eagle Lake First Nation an dem Umweltprüfungs- und Zulassungsverfahren des Bundes für das Projekt vor.

  • Goldbug Bob Moriarty empfiehlt New Carolin als günstigen Call auf Gold

    Bob Moriarty, der meinungsstarke Gründer und Herausgeber der legendären Plattform www.321gold.com, hat für gewöhnlich ein feines Näschen für Gelegenheiten und er hat mit seinem großen amerikanischen Following immer wieder bewiesen, dass er Kurse bewegen kann. Moriarty glaubt – wie mittlerweile viele mit ihm – an eine bevorstehende Goldrallye in diesem Jahr.

  • Sonoro Metals: Erfolg auf dem Goldprojekt Cerro Caliche

    Eine wahre Flut von Informationen war es, die sich gestern über Anleger ergoss, die sich für die Aktien des Goldexplorers Sonoro Metals (TSXV SMO / WKN A117UU) interessieren. Das Schöne ist, zusammengefasst ist die Aussage einfach und prägnant: Sonoro hat auf dem Goldprojekt Cerro Caliche in Mexiko signifikante Goldvererzung entdeckt, sowohl was die Gehalte als auch die Ausdehnung der Vererzung angeht!

  • Mega-Fusion im Goldsektor: Newmont übernimmt Goldcorp für $10 Mrd.

    Das ist ein Knaller zum Jahresauftakt! Newmont Mining (WKN 853823 / NYSE NEM) übernimmt Wettbewerber Goldcorp (WKN 890493 / TSX G) und lässt sich das 10 Mrd. Dollar in Aktien kosten. Dabei zahlt Newmont 0,3280 eigene Aktien pro Goldcorp-Stammaktie und damit einen Aufschlag von 17% auf den volumengewichteten Durchschnittskurs von Goldcorp in den letzten 20 Tagen.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung