Central Asia Metals

  • Spektakuläre Übernahme im Zinksektor

    Der auf Kasachstan ausgerichtete Kupferproduzent Central Asia Metals (WKN A1C6T4) hat mitgeteilt, dass man die private Lynx Resources Ltd für 402,5 Mio. Dollar von ihren Besitzern übernehmen wird. Central Asia will die Akquisition sowohl aus bestehenden Cash-Beständen als auch über Kredite finanzieren. Das Unternehmen hatte vergangene Woche einen deutlichen Gewinnanstieg gemeldet.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung