Castle Silver Resources

  • CSR stößt bei Bohrungen in geringer Tiefe unweit des Stollens der Silbermine Castle auf hochgradige Kobaltmineralisierung

    13. November 2017 - Castle Silver Resources Inc. (TSX.V: CSR, OTC: TAKRF, FRANKFURT: 4T9B) (das „Unternehmen“ oder „CSR“) freut sich zu berichten, dass im Vorfeld der untertägigen Bohrungen ein obertägiges Explorationsbohrprogramm durchgeführt wurde und in max. 200 Meter Entfernung vom Stollen der Silbermine Castle in jedem einzelnen Bohrloch eine Mineralisierung durchteuft wurde. In Loch CA-17-16 lagen die Erzgehalte in einem 0,65 Meter breiten Abschnitt in nur geringer Tiefe (zwischen 3,85 Meter und 4,50 Meter) bei 1,55 % Kobalt, 0,65 % Nickel, 0,61 g/t Au und 8,8 g/t Ag.

  • CSR unterzeichnet Absichtserklärung hinsichtlich Verarbeitung von Material von Granada Gold Mine

    8. September 2017. Castle Silver Resources Inc. (TSX-V: CSR, OTC: TAKRF, Frankfurt: 4T9B) („CSR“) freut sich bekannt zu geben, dass es mit Granada Gold Mine („Granada Gold“) eine Absichtserklärung hinsichtlich der Verarbeitung von mineralisiertem Material der Mine Granada über einen Zeitraum von drei Jahren unmittelbar über der Grenze im Norden von Ontario unterzeichnet hat.

  • CSR erweitert Silber-Kobalt-Projekt Castle

    31. August 2017 - Castle Silver Resources Inc. (TSX.V: CSR, OTC: TAKRF, FRANKFURT: 4T9B) (das „Unternehmen“ oder „CSR“) freut sich, über die nachfolgenden Neuigkeiten aus dem Bergbaubetrieb Castle zu berichten, der zu 100 % dem Unternehmen gehört. Castle ist ein aussichtsreicher ehemaliger Silberproduktionsbetrieb mit Potenzial für Polymetallvorkommen in der Nähe von Gowganda (Ontario), wo CSR über wichtige unterirdische Zugangsmöglichkeiten verfügt.

  • Castle Silver Resources zielt mit Kobalt auf den asiatischen Markt ab

    25. Juli 2017 - Castle Silver Resources Inc. (TSX.V: CSR, OTC: TAKRF, FRANKFURT: 4T9B) („CSR“ oder das „Unternehmen“) freut sich, ein Unternehmensupdate bereitzustellen, während das Unternehmen nach den jüngsten Treffen in Asien seine Strategie hinsichtlich des Batteriesektors durch sein eigens entwickeltes Re-2OX-Verfahren voranbringt.

  • CSR schließt Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung ab

    14. Juli 2017 - Castle Silver Resources Inc. (TSX.V: CSR, OTC: TAKRF, FRANKFURT: 4T9B) (das „Unternehmen“ oder „CSR“) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Privatplatzierung ohne Brokerbeteiligung abgeschlossen hat, an der strategische Investoren beteiligt waren, und daraus einen Bruttoerlös in Höhe von 882.500 $ generiert hat. Das Unternehmen hat 4.412.500 Einheiten zum Preis von 0,20 $ pro Einheit begeben.

  • Castle Silver – Extrem hochgradige Kobaltproben deuten Potenzial an

    Es scheint als wäre Castle Silver Resources (WKN A2DG7E / TSX-V CSR) zur richtigen Zeit am richtigen Fleck. Der Boom-Trend Elektromobilität und Energiespeicherlösungen insgesamt hat die (erwartete) Nachfrage nach den Bestandteilen von Lithium-Ionen-Batterien enorm anziehen lassen. Dazu gehört auch Kobalt. Und es macht derzeit nicht den Eindruck, als würde der rasante Anstieg des Kobaltpreises abflauen – im Gegenteil.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung