Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

WolfgangSeyboldDie axinocapital-Strategie

Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies recherchieren. Unser globales Netzwerk, mit Schwerpunkt Australien und Kanada, führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres Investment Erfolgs.

Folgen Sie axinocapital.de und nutzen Sie dabei unsere 30-jährige Expertise mit zahlreichen Kursvervielfachern in wachstumsstarken Small Cap Unternehmen.

Unsere Performance ist auch Ihre!

Ihr Wolfgang SeyboldAxino Media Logo Neu
CEO axinocapital

Uns interessieren „Unternehmer bei der Arbeit“: CEOs@work. Wir schauen dorthin, wo Neues entsteht, suchen Unternehmen mit einer echten Story; Unternehmer mit Leidenschaft, visionären Ideen und Können. Der Fokus liegt auf börsennotierten Start-ups aus Kanada und Australien, wo dieses Segment viel breiter ist als in Deutschland. Wir versuchen Investitionschancen früh zu erkennen und verfolgen sie langfristig. Die Auswahl der Unternehmen ist subjektiv und verdankt sich meist langjährigen Kontakten in beiden Märkten. Börse dient im ursprünglichen Sinn dazu, Risiken zu teilen, die für den Einzelnen zu groß wären. Die Kraft der Vielen erlaubt es innovativen Unternehmen sich zu finanzieren. Es ist eine Freude, als Investor Zukunftsideen zu unterstützen und dabei Geld zu verdienen.

330x66 CEO Logo
Sven Olsson MA
Olsson Business Acceleration

Agnico Eagle

  • Excellon bringt sich in Idaho für Goldexploration 2021 in Stellung

    Excellon Resources (TSX: EXN; NYSE: EXN; FRA: E4X2) bereitet sich auf eine umfangreiche Explorationskampagne auf dem Kilgore Goldprojekt in Idaho im Jahr 2021 vor. Das Projekt stammt aus der Übernahme des Gold-Explorers Otis Gold, in den Agnico Eagle (TSX: AEM) 2017 fünf Millionen Dollar investiert hatte.

  • Yamana verleibt sich Monarch Gold ein!

    Goldproduzent Yamana Gold (WKN 357818) hat zu Wochenbeginn die Übernahme von Monarch Gold (WKN A14MVD) angekündigt. Für 152 Mio. CAD in bar und Aktien sichert der Konzern sich damit Zugriff sowohl auf die Wasamac-Liegenschaft als auch die Camflo-Mühle in der Region Abitibi der Provinz Québec.

  • Goldgigant Agnico Eagle profitiert stark vom hohen Goldpreis

    Goldproduzent Agnico Eagle Mines (WKN 860325 / TSX AEM) wartet mit starken Zahlen für das dritte Quartal 2020 auf. Der kanadische Konzern meldete einen Nettogewinn von 222,7 Mio. Dollar oder 0,92 Dollar pro Aktie.

  • Sixth Wave Innovations meldet weiteres Patent zur Viruserkennung an

    Erst vor Kurzem hatte die Nanotechgesellschaft Sixth Wave Innovations (WKN A2PK5X / CSE SIXW) die geplante AMIPs-Technologie zur Patentanmeldung eingereicht. Darin ging es um die MIP-Technologie (Molecularly Imprinted Polymers, molekular geprägte Polymere) des Unternehmens und der daraus zu entwickelnden AMIPs-Plattform (Accelerated Detection MIPs, MIPs zur Schnellerkennung) zur Erkennung von Viren (das Corona-Virus eingeschlossen). Nun reicht Sixth Wave ein zweites Patent ein, wobei es um mögliche Geräte, Verabreichungssysteme und Instrumente zum schnellen Nachweis von Viren wie dem mit COVID-19 assoziierten Virus geht.

  • Sonoro Metals: Analysten sehen Kurspotenzial von 167%

    Die Analysten von Fundamental Research haben den kanadischen Goldexplorer Sonoro Metals (WKN A117UU / TSX-V SMO) unter die Lupe genommen und kommen zu einem positiven Ergebnis. Sie betrachten die Aktie als spekulativen „Kauf“ und sehen den fairen Wert bei 0,32 CAD. (Aktueller Kurs: 0,12 CAD)

  • Goldpreis in den nächsten zwei Jahre bei 1.600 USD

    Die Widerstandsfähigkeit des Goldpreiseskurz vor Beginn eines positiven saisonalen Zeitraums sollte es dem gelben Metall erlauben, zum Ende des Jahres einen wichtigen Widerstand erneut zu überwinden. Nach Ansicht der kanadischen Bank CIBC würde Gold dann bei rund 1.600 USD je Unze Unterstützung finden.

  • Agnico-Eagle Mines: Unterwegs Richtung Mehrjahreshoch?

    Der kanadische Bergbaukonzern Agnico Eagle Mines (NYSE/TSX AEM / WKN 860325) hat gestern Abend Quartalszahlen vorgelegt. Zugleich befindet sich die Aktie der Gesellschaft in einer charttechnisch interessanten Situation. Seit September des vergangenen Jahres konnte sich der Aktienkurs der Kanadier an der New York Stock Exchange aus dem Bereich knapp oberhalb der 32-Dollar-Marke auf bis zu 54,20 Dollar verteuern, die am 18. Juli erreicht wurden. Seitdem konsolidiert die Aktie von Agnico-Eagle Mines auf dem hohen Niveau.

  • Goldpreisrallye: Profitieren jetzt auch die Kleinen?

    Die großen Produzenten wie Barrick (WKN 870450), Newmont (WKN 853823) oder AngloGold (WKN 164180) haben bereits deutlich vom starken Anstieg des Goldpreises profitiert, sich deutlich verteuert. Und auch Goldunternehmen aus der zweiten Reihe wie Agnico Eagle Mines (WKN 860325) und Kirkland Lake Gold (WKN A2DHRG) konnten schon erheblich zulegen. Aber wie steht es um die Junior-Produzenten, um die Explorer?

  • Sonoro Metals: Vorbereitungen für Gold-Pilotanlage in Mexiko angelaufen

    Der kanadische Goldexplorer Sonoro Metals (TSXV SMO / FRA 23SP) hat auf seinem Cerro Caliche-Projekt in Mexiko erfolgreich nahe der Oberfläche gelegene, umfangreiche Goldvererzung nachgewiesen. Und zwar ausreichend, um jetzt die Vorbereitungen für einen möglichen Haufenlaugungspilotbetrieb auf dem Gelände in Angriff zu nehmen!

  • Agnico Eagle erwartet 2019 Rekordgoldproduktion

    Gestern nach Börsenschluss in Kanada legte auch Agnico Eagle Mines (NYSE/TSX AEM / WKN 860325) die Zahlen zum vierten Quartal und Gesamtjahr 2018 vor. Das in Toronto ansässige Unternehmen hob die Quartalsdividende an und erwartet für 2019 einen Rekordgoldausstoß.

  • Sonoro Metals: Erfolg auf dem Goldprojekt Cerro Caliche

    Eine wahre Flut von Informationen war es, die sich gestern über Anleger ergoss, die sich für die Aktien des Goldexplorers Sonoro Metals (TSXV SMO / WKN A117UU) interessieren. Das Schöne ist, zusammengefasst ist die Aussage einfach und prägnant: Sonoro hat auf dem Goldprojekt Cerro Caliche in Mexiko signifikante Goldvererzung entdeckt, sowohl was die Gehalte als auch die Ausdehnung der Vererzung angeht!

  • Generic Gold sorgt im Yukon-Boom für Aufmerksamkeit

    Zwar ist Generic Gold (CSE GGC) noch ganz frisch an der Börse – die Aktie wird erst seit wenigen Tagen in Kanada gehandelt. Doch der Gold-Spinoff von Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSX-V NZN) sorgt schon jetzt mit aktuellen Daten von Explorationsaktivitäten für Furore. Im Boomgebiet Yukon sind die Kanadier auf viel versprechende Goldvorkommen gestoßen.

  • Yukon-Explorer Generic Gold ab heute in Kanada handelbar

    Nun ist es soweit: Die kanadische Generic Gold (CSE GGC) hat am heutigen Donnerstag den Börsenhandel in Kanada aufgenommen. Das den meisten deutschen Anlegern vermutlich noch nicht bekannte Unternehmen verfügt über mehrere vielversprechende Goldliegenschaften in einer der zurzeit „heißesten“ Gegenden überhaupt, dem Yukon.

  • Nevada Zinc – Goldprojekte im Yukon auf dem Weg an die Börse

    Ende Juni hatte die kanadische Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSX-V NZN) ihre Goldliegenschaften im Yukon in eine eigene Gesellschaft ausgegliedert. So will man auch mit diesen Projekten, die in bester Nachbarschaft liegen, Wert für die Aktionäre realisieren. Nun hat Nevada Zinc einen Plan präsentiert, wie die neue Gesellschaft namens Generic Gold Corp. an die Börse gebracht werden soll.

  • Rupert Resources - Kurzfristige, kostengünstige Produktionsaufnahme mit signifikantem Explorationspotenzial!

    Die Analysten von True Research haben sich das finnische Goldprojekt Pahtavaara von Rupert Resources (WKN A0KFZ6 / TSX-V RUP) vor Ort angesehen und kehren begeistert von ihrer Reise in den hohen Norden zurück. Wir haben uns erlaubt, unseren Lesern den vollständigen Bericht zur Information zur Verfügung zu stellen:

  • Kinross tritt alle Projekte im White Gold-Distrikt an neue Gesellschaft ab

    Der Goldproduzent Kinross Gold (WKN A0DM94 / TSX K) hat seine fünf Liegenschaften im White Gold-Distrikt im Yukon an eine neu gegründete Gesellschaft namens White Gold (WKN A2DWJY / TSX-V WGO) abgetreten. Der Deal in Cash und Aktien hat einen Gegenwert von rund 60 Mio. CAD.